Vogtlandfedern

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Solution 2, 12.09.2003.

  1. #1 Solution 2, 12.09.2003
    Solution 2

    Solution 2 Guest

    Hallo @all,

    Ich weiß das Thema Tieferlegung mit Federn ist hier schon zum millionsten Mal behandelt worden.Aber ich muß diese Frage jetzt einfach mal los werden.Ich war jetzt bei meinem Händler und wollte mir Federn von Eibach bestellen nun hat er mir aber Federn von Vogtland zumPreis von 99€ angeboten ca.35mm tiefer.Kann mir jemand sagen ob die was taugen oder hat die gar jemand von Euch verbaut ?Ich hab sämtliche Kataloge durch gesehen und da schwankt der Preis zwischen 170-190€ für die gleichen Federn.Wäre Euch für eine schnelle Antwort dankbar.

    Gruß Solution 2::keineahnung:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frommi

    frommi Guest

    hallo solution2,

    bei atu gab es vor ein paar wochen die eibach federn für 99.- euro im angebot. ein guter händler wird dir aus kulanz sicher immer noch diesen preis machen.

    schreib mal ob es dir nur um den preis geht , oder ob vogtland prinzipiell für dich interessanter ist.

    grüße frommi
     
  4. #3 fireborn, 13.09.2003
    fireborn

    fireborn

    Dabei seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siersburg
    Fahrzeug:
    Octaiva II Combi RS TDI; Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Service Autogarage Hain und Montnacher
    Kilometerstand:
    60600
    @ frommi

    du hast dich bestimmt nur verschrieben die Federn bei ATU waren von Vogtland.

    Mfg Michael
     
  5. frommi

    frommi Guest

    nein habe mich nicht verschrieben, definitiv waren es eibach federn. habe mich deshalb auch schon geärgert, weil ich diese federn 12 monate vorher deutlich teurer gekauft habe.

    grüße frommi

    ps: jetzt fällt es mir wieder ein. das angebot war ende mai 2003. ist also doch schon länger her
     
  6. knarf

    knarf Guest

    Moin,moin !

    Ich habe die Vogtlandfedern seit ca. 2 1/2 Jahren in
    meinem Kombi eingebaut und bin sehr zufrieden .
    Bei uns haben einige diese Federn in ihrem Auto verbaut . Allgemeines Urteil :

    SEHR EMPFEHLENSWERT !!!!

    Bis bald knarf

    ------------------------------------------------------------------
    www.skoda-octavia.de wir von der S.I.G.H.
     
  7. #6 Zimmtstern, 15.09.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    hab auch vogtland federn-
    allerdings im fabia!!
    aber auch ich kann nichts negatives berichten!!
    vor allem die farbe find ich schick!!:D

    soweit ich weiss, kosten h&r und eibach
    normalerweise um die 160-170 €!!
    vogtländer normalerweise dasselbe!!
    also wäre es schon ein schnäppchen-
    und sie werden bestimmt nicht schlechter
    als die marktobersten sein!!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Solution 2, 15.09.2003
    Solution 2

    Solution 2 Guest

    Könnt Ihr mir noch paar Erfahrungen zu den Vogtlandfedern liefern ? Ich war mir mit Frommi zwar schon fast einig das ich Eibach nehme aber im Moment sind die Vogtlandfedern bei ATU für jedes Octaviamodell für 89€ im Angebot und die Eibachfedern würden mich 158€ kosten da würde es mir verdammt schwerfallen die "teuren" Eibachfedern zu nehmen wenn ich fast zum halben Preis etwas gleichwertiges bekommen könnte.Ist jemand von Euch schon mit Eibach bzw.Vogtlandfedern gefahren und kann mir den Unterschied,wenns da einen geben sollte, sagen ?Wäre dringend wer weiß wie lange das Angebot noch gilt.

    Gruß Solution 2:deal:
     
  10. knarf

    knarf Guest

    Hallo solution 2 !

    Was hättest Du denn gerne für Angaben ?
    Einen Vergleich kann ich auch nicht ziehen , aber es ist
    einfach zufriedenstellend wenn ich ein Auto tieferlege
    und bei Seriendämpfern keine Einbuße am Fahrkomfort
    feststellen kann . Immerhin ist das bei mir jetzt schon 2 Jahre so . Ich ändere demnächst die Dämpfer aber nur weil ich noch tiefer runter will !


    Knarf-frank
    ------------------------------------------------------------
    www.skoda-octavia.de wir von der S.I.G.H
     
Thema:

Vogtlandfedern