VMax im 1.5DSG

Diskutiere VMax im 1.5DSG im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich fahre nun seit gut 2 Monaten einen neuen Scala 1.5DSG und bin sehr zufrieden mit dem Wagen. Das einzige was mich irritiert,...

  1. #1 Skoda-Durchstarter, 26.01.2020
    Skoda-Durchstarter

    Skoda-Durchstarter

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich fahre nun seit gut 2 Monaten einen neuen Scala 1.5DSG und bin sehr zufrieden mit dem Wagen.
    Das einzige was mich irritiert, ist die Höchstgeschwindigkeit.
    Bei exakt 200 km/h schaltet das Getriebe bei Kickdown in einem Schwung vom 5 in den 6 und dann sofort in den 7 und arbeitet sich auf der Ebene auf 210 km/h hoch.
    Der Wagen ist ganz klar begrenzt und wenn ich manuell zurück schalte merkt man, wie die Leistung begrenzt wird.
    Eintragen ist der mit 219 km/h. Das schafft der Wagen niemals, selbst im freien Fall ist bei 210 Schluss.
    Kennt das jemand von euch?

    Freue mich auf einen Informationsaustausch und eine schöne Zeit hier.
     
  2. #2 tschack, 26.01.2020
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    12.181
    Zustimmungen:
    1.568
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    ...und wie viele Kilometer seither?
     
  3. #3 Creeptag, 26.01.2020
    Creeptag

    Creeptag

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also 220 geht er normal ohne Probleme Berg ab hatte ich schon 249 drauf. Natürlich brav bis 1000 eingefahren und dann gib ihm bin davor nur 250+PS KFZs gefahren und bin mit dem Scala komplett zufrieden wie er läuft
     
  4. #4 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    249 mit einem einem 150PS Scala. Ich hole schon mal Popcorn:D
     
    Christian_R und SeSa gefällt das.
  5. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    3.186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Bin mit unserem Vorführer-SCALA 1.5 TSI DSG selbst schon 244 Tacho gefahren. 243 waren es mit mir auf dem Beifahrersitz und 240 hatte der Kollege alleine drauf.

    Der 1.5er ist ein super Motor. Scheint aber auch gut zu streuen.
     
  6. #6 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Der ist ja schneller als dein 190er TDI:D
     
  7. #7 Creeptag, 26.01.2020
    Creeptag

    Creeptag

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Jo gehst de Mal auf YouTube isst dein popcorn und schauste mal nach Scala Topspeed
     
  8. #8 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Bisher hat mich noch keiner überholt und der Superb ist nur mit 242 eingetragen.:D
    Im Schein stehen 220 und das ist auch realistisch für 150PS. Was er freien Fall schafft ist doch irrelevant.
     
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    3.186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Ja ist er. Auch als ein Diesel-RS. Und? Im Anzug dürfte er sogar deinen TSI-SUPERB schlagen, da knapp 600 kg leichter.

    Ist das für mich ein Problem? Nein.
    Hätte ich auf Topspeed oder Beschleunigung wert gelegt, hätte ich mir einen 272 PS TSI geholt. Ich aber setze andere Prioritäten und da gehört „Ich bin schneller als du“ nicht dazu.

    Aber egal, ich bin hier raus.
     
    Creeptag gefällt das.
  10. #10 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    600kg leichter? Wiegt der Scala nur gut 900kg? Das wäre natürlich mal ein Fortschritt. Normal werden die Autos doch immer schwerer.
     
  11. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    3.186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Wiegt dein SUPERB nur 1.600kg? OK, dann ist er 200-250 kg leichter. Bin von einem Allradler ausgegangen.

    Aber dass der 1.5er gut geht, lass ich so stehen. Wie gesagt, selbst schon gefahren (nicht gefallen, geflogen oder sonstwas). Ist aber auch egal, hilft dem TE an dieser Stelle eh nicht weiter. Deshalb lass uns diese wahrscheinlich wieder ausufernde Diskussion hier an diesem Punkt beenden.
     
    4tz3nainer gefällt das.
  12. #12 Creeptag, 26.01.2020
    Creeptag

    Creeptag

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beim Superb mit 2.0tsi und viel Ausstattung biste schnell bei 1750.... Scala 1250
     
  13. #13 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Beim Superb stehen 1525kg im Schein.:whistling:

    Wie emma3 aber schon gesagt zurück zum Thema. Beim TE scheint dann ja defintiv etwas faul zu sein. Also ab zum Händler.
    Ein Drosselung würde man gut am Momentanverbrauch sehen. Das habe ich selber bei echten 250 beim Octavia.
     
  14. #14 Creeptag, 26.01.2020
    Creeptag

    Creeptag

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja was faul ist da definitiv !

    1525 dann ist er aber sehr leicht für den großen hatte schon 2 auf der Waage mit mehr als 1700
     
  15. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    3.186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    440kg weniger als bei mir. :D
     
  16. #16 4tz3nainer, 26.01.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    2.995
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Diesel und Allrad ist schon ein böse Mischung. Darfst du überhaupt noch was zuladen?:D
     
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    3.186
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Hab extra 15 kg abgenommen letztes Jahr. Sonst müsste ich beim Volltanken aufpassen. :D
     
    SeSa gefällt das.
  18. #18 Skoda-Durchstarter, 27.01.2020
    Skoda-Durchstarter

    Skoda-Durchstarter

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eingefahren ist der Wagen jetzt, habe die 2500km schon länger überschritten.
    Daran wird’s nicht liegen.
     
  19. #19 swiftnik, 27.01.2020
    swiftnik

    swiftnik

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Skoda Scala 1.5 TSI DSG Style CZ Direktimport grün metallic
    Kilometerstand:
    5000 km
    Also unser Scala hat die 220 km/h auch schon erreicht, da war aber noch nicht Schluß (auf der Ebene, und natürlich S-Modus).
     
  20. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    180
    Zum Glück kommt bald Tempo 130!
     
    ottensener und Ummel gefällt das.
Thema:

VMax im 1.5DSG

Die Seite wird geladen...

VMax im 1.5DSG - Ähnliche Themen

  1. Dunkelheit und vmax auf der Autobahn

    Dunkelheit und vmax auf der Autobahn: ---------- Aus Aussendienstler fährst du wahrscheinlich meist tagsüber. Ich habe eine Arbeitsweg von 80km einfach. Da fahre ich meist ganz früh...
  2. Superb III Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS

    Vmax Chiptuning S3 4x4 2.0TDI 190PS: Ich will keine Diskussion für oder gegen Chiptuning entfachen. Ich habe nur die 2 folgenden Fragen auf die ich Antworten suche. 1.) Hat jemand...
  3. RS 2.0 TDI Vmax limitiert ?

    RS 2.0 TDI Vmax limitiert ?: Bei meiner Probefahrt konnte ich das Limit des Kombis leider nicht ausloten (Tacho 239-GPS 225) mit V-Index-Winterreifen. Hat hier jemand das...
  4. Risikoabschätzung kurzes Überschreiten der zulässigen Vmax der Reifen.

    Risikoabschätzung kurzes Überschreiten der zulässigen Vmax der Reifen.: Ich bekomme bald eine neue 3.6l Limousine. Skoda gibt ihn mit einer Vmax von begrenzten 250km/h an. Um die Motorleistung zu verifizieren würde...
  5. VMax im neuen Octavia O³ - welche Höchstgeschwindigkeit erreicht Euer Octi?

    VMax im neuen Octavia O³ - welche Höchstgeschwindigkeit erreicht Euer Octi?: Hallo liebe O3-Fahrer, ich weiß - die Überschrift wird jetzt einige direkt aufschreien lassen: "Was ist das denn für ein Proleten- bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden