Virtual Cockpit nachrüsten?

Diskutiere Virtual Cockpit nachrüsten? im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin aktuell noch auf der Suche nach einem bezahlbaren Kodiaq Sportline TSI ab BJ 2019. Leider haben die Kodiaqs nur eher selten das Virtual...
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.657
Zustimmungen
6.114
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Kann man, kommt eben auf das nötige Kleingeld an und du musst jemanden finden, der es auch kann. Einfach nur einbauen ist nicht.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.384
Zustimmungen
6.799
Ort
Niedersachsen
Kann man das Virtual Cockpit ohne Probleme nachrüsten?

Machbar ist letztlich tatsächlich sehr vieles.

Aber ob man das wirklich machen sollte? Es würde in jedem Fall eine sehr aufwändige Angelegenheit.

Und meine sehr subjektive Meinung aus der Erfahrung damit: Bei einer Neubestellung würde ich wieder überlegen es mitzubestellen (sofern nicht inzwischen ohnehin Teil der Serienausstattung.

Aber der objektive Nutzen ist doch so gering, dass ich kein Geld in die Hand nehmen würde, das preislich über der Bestellung ab Werk liegt (was bei einer Nachrüstung illusorisch ist).

Das ist vielleicht am Anfang mal ein netter Gimmik. Aber alle relevanten Infos sind auch mit dem normalen Cockpit vorhanden, ohne dass man einen Nachteil hat.
 
chaeller84

chaeller84

Dabei seit
29.04.2017
Beiträge
485
Zustimmungen
189
Ort
Hünenberg
Fahrzeug
Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
Wir hatten in unserem Oktavia (MJ2019) ein virtuelles Cockpit. Jetzt beim Wechsel zurück auf einen Kodiaq (MJ2018) mussten wir darauf verzichten. Wenn ich wählen könnte, würde ich wieder auf das virtuelle Cockpit setzen.

Die unterschiedlichen Views haben wir selten verwendet. Meistens war es die "klassische" Ansicht mit den beiden Rundinstrumenten. Was ich jedoch bereits vermisste war die sehr simple, aber so toll gelöste Ansicht des ACC. Beim virtuellen Cockpit wird dies als Markierung auf der "analogen" Geschwindigkeit angezeigt. Jetzt ist es nur noch im MaxiDot Display klein zu sehen.

Ausserdem kann beim virtuellen Cockpit das innere der beiden Rundinstrumente ebenfalls zur Anzeige von Informationen genutzt werden. Der mittlere Teil (quasi das MAxiDot Display) bleibt frei und kann für weitere Informationen genutzt werden. So hatte ich oft in der mitte der "analogen" Geschwindigkeit zusätzliche die Digitale Anzeige davon aktiv. Dies kann ich jetzt nur noch in der Mitte im MaxiDot einblenden lassen.

Ich bin mir daher stark am überlegen, ob ich in meinem Kodiaq nicht doch ein virtuelles Cockpit einbauen lassen soll. Machbar wäre es wohl. Mir ist auch klar, dass dies eine Investition von um die 1000-1500 € oder CHF sein dürfte. Vielleicht findet sich hier einer der Spezialisten für einen solchen Umbau, welcher etwas genauere Zahlen nennen kann. Es braucht ja immerhin das Cockpit selbst, dann muss die ganze Abdeckung gelöst, verkabelt und wieder sauber zusammengesetzt werden. Dieser Aufwand ist nicht zu unterschätzen. Lieber etwas mehr investieren, dafür ist dann ales perfekt gelöst.

Es gab hier früher schon einmal einen sehr ausgiebigen Beitrag zu dem Thema. Konnte ich so auf die schnelle aber nicht mehr finden.
 
kanadische_axt

kanadische_axt

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.772
Zustimmungen
492
Ort
Südwest-Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq Scout 2.0 TDI 200PS 4x4 DSG
Kilometerstand
37000
Wenn man das VC noch nie hatte, dann vermisst man es nicht, wenn man es hat, dann will man es nicht missen.

Meine Lieblingsansicht beim Navigieren ist Karte fast ganz groß, Manöver links oben, Musik rechts oben, Reichweite und Geschwindigkeit rechts unten, Fahrdaten links unten. Gepaart mit dem individuell gestalteten Columbus-Homescreen-1 (Verkehrszeichen, Stau/Störung auf Route, Telefon, Fahrzeugstatus).

Nachts auf dem Weg in den Urlaub schalte ich das Columbus in den Screensaver-Modus mit Uhr, und das VC auf reduzierte Ansicht. Besser geht es nicht.

Beschde Wahl!
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.384
Zustimmungen
6.799
Ort
Niedersachsen
wenn man es hat, dann will man es nicht missen.

Wie gesagt, ich sehe es nicht so pauschal. Es wäre mir nicht in hohen drei- oder gar vierstelligen Betrag wert. Dafür hält sich der Mehrwert doch sehr in Grenzen.
Dein Beispiel mit der großen Navigationskarte - ja kann ich mir vorstellen, wenn jemand sehr viel navigieren muss, z.B. im Außendienst. Ansonsten?!

und das VC auf reduzierte Ansicht.

Hm, vielleicht habe ich es auch nie geschnallt. Eine solch reduzierte Ansicht hat was, aber warum muss dort links - offenbar unveränderlich - die Reichweite stehen. Das ist für mich (!) nicht die zentrale Information neben der Geschwindigkeit.
 
kanadische_axt

kanadische_axt

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.772
Zustimmungen
492
Ort
Südwest-Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq Scout 2.0 TDI 200PS 4x4 DSG
Kilometerstand
37000
Ich meine jene Ansicht, bei der Tankfüllung und Kühlwasserwärme dunkel sind. Man sieht lediglich Reichweite und Geschwindigkeit und bei aktiver Navigation einen Pfeil in der Mitte. Ohne Navigation ist die Mitte dunkel.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
11.384
Zustimmungen
6.799
Ort
Niedersachsen
Man sieht lediglich Reichweite und Geschwindigkeit und bei aktiver Navigation einen Pfeil in der Mitte. Ohne Navigation ist die Mitte dunkel.

Die meine ich auch. Was ich daran abstrus finde, ist die - nicht zu ändernde - Anzeige der Reichweite. Das finde ich völlig verzichtbar bzw. schade, dass sich das wohl nicht ändern lässt.
 
Thema:

Virtual Cockpit nachrüsten?

Virtual Cockpit nachrüsten? - Ähnliche Themen

Ambientebeleuchtung nachrüsten 2014: Hallo, ich habe einen Skoda Fabia 1.2 TSI MONTE CARLO BJ 2014. Ich bin schon ewig auf der Suche nach Beiträgen aber wurde nicht fündig. Wie...
Sporadische Fehler im O4 (Spurhalteassistent, Navigation, Virtual Cockpit etc.): Hallo liebe Community, ich bin mit meinem O4 leider etwas am Verzweifeln. Das Fahrzeug habe ich Anfang April erworben und seitdem ist folgendes...
Skoda Superb Combi '16 Columbus und virtuelles Cockpit umrüsten: Hallo liebe Community! Ich weiß leider nicht, wie ich ein Mitglied persönlich anschreiben kann. Habe nämlich schon öfter gelesen, dass Trust2k...
Spurhalteassistent und Virtual Cockpit: Leider habe ich mit der Suche nix gefunden, daher meine Frage an euch: Beim Virtual Cockpit gibt es für den Spurhalteassistenten die Anzeige der...
Octavia III Probleme mit MFA XP Lite bei Octavia RS TSI Bj. 05/2020 und Virtual Cockpit (VC): Hey Leute, ich habe ein Problem mit dem MFA XP Lite und dem Virtual Cockpit (VC) in meinem Octavia RS... Aktuell lasse ich mir die Werte im...
Oben