vier neue Reifen statt zwei, wegen unterschiedlicher Profiltiefe

Diskutiere vier neue Reifen statt zwei, wegen unterschiedlicher Profiltiefe im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bei meinem Kodiaq RS haben die vorderen Reifen 2mm Profil und die hinteren 5mm. Es sollten nur die vorderen ern. werden aber...

  1. #1 tomyhard66, 20.10.2019
    tomyhard66

    tomyhard66

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kodiaq RS
    Hallo zusammen,
    bei meinem Kodiaq RS haben die vorderen Reifen 2mm Profil und die hinteren 5mm. Es sollten nur die vorderen ern. werden aber jetzt meint mein :) es müssen alle ern. werden da der Unterschied zu groß ist, und dadurch die Achsen und Antrieb wegen Allrad beschädigt werden könnte. Habt ihr hier Erfahrungen.
     
  2. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    284
    Blödsinn.
     
  3. #3 Grüfello, 20.10.2019
    Grüfello

    Grüfello

    Dabei seit:
    26.09.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Das ist wohl Megaschwachsinn.
     
    Andre784 gefällt das.
  4. #4 tomyhard66, 20.10.2019
    tomyhard66

    tomyhard66

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kodiaq RS
    Der :) hat mich Unterschreiben lassen, da ich nur die zwei vorderen Reifen erneuern ließ, das ich auf die Folgeschäden hingewiesen wurde, und spätere Schäden nicht auf Garantie oder Kulanz gehen.
     
  5. #5 MrSmart, 20.10.2019
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.424
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    99987
    Ein neuer Sommerreifen hat 7 - 8mm, somit wäre die aktuelle Differenz zu den hinteren Reifen wieder identisch. Das Fahrzeug muss auch mit Allrad eine Differenz von Verschleißgrenze (1,6mm) und einen neuen Reifen ausgleichen können. Voraussetzung hierfür sind vier identische Reifen (Marke und Modell).
     
    Brooomi gefällt das.
  6. #6 tomyhard66, 20.10.2019
    tomyhard66

    tomyhard66

    Dabei seit:
    20.10.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kodiaq RS
    Der gleiche neue Reifen hat 8mm. Der Unterschied von 3mm ist dem :) laut Vorgabe Skoda zu viel.
     
  7. #7 4tz3nainer, 20.10.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Der Kodiaq hat einen simplen Hang on Allrad bei dem in den meisten Fällen nur die Vorderräder angetrieben werden. Von daher sind unterschiedliche Profiltiefen überhaupt kein Problem.

    Bei den früheren starren Allradsystemen wie beispielsweise im Urquattro war das schon eher ein Problem.
     
  8. #8 Hobbytaucher, 20.10.2019
    Hobbytaucher

    Hobbytaucher

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Und wie will der Händler bei einem evtl. Schaden (an Getr. oder Diff.) beweisen, das die Reifen die Verursacher sind?
    So einen Quatsch hab ich noch nie gehört.
    Lose Untergründe und Feldwege sind kein Problem aber 2mm Profildifferenz zerstört das Getriebe???
     
    Andre784 und Brooomi gefällt das.
  9. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    1.050
    Wieso fährst Du zum Opel-Händler? "Der Freundliche" war ein Opel-Werbespruch der 70er.
    Ja, und? Und wenn er Dich unterschreiben lässt, dass sein Mechaniker grüne Haare hat, wen interessiert das? Seine Argumentation ist totaler Blödsinn. Ist das zufällig H*lpert?

    Der hatte auch ein Differenzial. Das ist u.a. für sowas gemacht. Das war auch beim Quattro kein Problem.
     
  10. #10 4tz3nainer, 20.10.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Der Urquattro hatte Seilzugsperren in der Mitte und Hinten womit es dann schon ein Problem wurde.
     
  11. #11 superb-fan, 20.10.2019
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.668
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V
    Werkstatt/Händler:
    So einige .
    Kilometerstand:
    2000
    Beim bmw xdrive heute noch ein Problem, vll hat der Werkstatt Typ bis vor kurzem bei bmw gearbeitet :D
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.347
    Zustimmungen:
    13.067
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Mach bitte die neuen Reifen nach hinten und die 5mm-Reifen nach vorn. Andersrum wäre es Unfug.
     
    Andre784, JohnDoe, schmdan und 3 anderen gefällt das.
  13. #13 kanadische_axt, 20.10.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    390
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    70500
    Genau. Die Spur gebende Achse ist hinten. Mein freundlicher glotzt immer blöd, wenn ich die besseren Reifen hinten aufziehen lasse.
     
    Andre784 gefällt das.
  14. #14 Brooomi, 20.10.2019
    Brooomi

    Brooomi

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    In der Mitte von Deutsch-Südwest
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI 63kW BJ 2012 totalmitternachtsdunkel- schwarz
    Kilometerstand:
    neunzichtausend fünfhundert
    äääääh aha, ECHT JETZT ?!?

    Der läuft doch die meiste Zeit auf Frontantrieb. und dann mach ich doch eher DA die besseren Reifen drauf.

    Oder ist das wegen dem (zuschaltenden) Allradantrieb ?
     
  15. #15 4tz3nainer, 20.10.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    3.511
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Untersteuern ist deutlich einfacher zu beherrschen als Übersteuern. Daher die besseren Reifen auf die Hinterachse. Ist doch ganz simpel. Auch mit abgeschaltetem Motor während der Fahrt.:D
     
    Andre784, mji, schmdan und 2 anderen gefällt das.
  16. #16 Lutz 91, 20.10.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.967
    Zustimmungen:
    4.817
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Reicht dir das nicht?!

    Es ist egal ob 4x4 oder nicht. Die Hintere Achse ist die Spurgebende für ein stabiles fahren.
     
    Andre784 und schmdan gefällt das.
  17. #17 Brooomi, 20.10.2019
    Brooomi

    Brooomi

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    In der Mitte von Deutsch-Südwest
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI 63kW BJ 2012 totalmitternachtsdunkel- schwarz
    Kilometerstand:
    neunzichtausend fünfhundert
    Aha soso hm hm, also wenn IHR meint.... 8o

    ICH hätte das immer grad andersrum eingeschätzt.
    Dachte die Vorderachse (bei Frontantrieb) ist bezüglich bremsen, beschleunigen und lenken aufgrund der dynamischen Belastung und Führungsfunktion die BESTIMMENDE Achse, die Hinter-Achse läuft ja quasi nur nach.

    ICH hab (bisher) IMMER die besseren Reifen VORNE drauf. Sollte ich das dann daraufhin besser ändern?? 8|?(
    Aber der Broomi ist ja auch ein reiner Front-Triebler (sofern ÜBERHAUPT an der Front ein Trieb herrscht, Herr @4tz3nainer :D)
     
  18. #18 Tuba, 21.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2019
    Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.347
    Zustimmungen:
    13.067
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Vorn kannst Du Gas geben, lenken, bremsen - kurz: viel Einfluss nehmen. Hinten? Fast nix. Vorn keine Haftung: Fahrzeug untersteuert, schiebt geradeaus über die Vorderräder. Hinten keine Haftung: Heck bricht sofort aus, Fahrzeug übersteuert, auch Hamilton ist dann machtlos. Also: die besseren Reifen immer auf die Hinterachse. Gilt für für alle Autos, weil es Physik ist.
    Beim Verschleiß unterscheiden sich Front- und Hecktriebler. Da es bei Skoda keine aktuellen Hecktriebler gibt und der Allrad zu 90 % ein Frontantrieb ist, gilt: Reifen nicht vorn/hinten durchtauschen, sondern immer wieder dort montieren, wo sie letzte Saison auch waren. Damit verschleißen die vorderen bis an die Grenze, werden entsorgt und durch die hinteren ersetzt. Die zwei neuen kommen nach hinten. So sind immer die besseren hinten (siehe oben), es gibt nie alte Reifen am Auto und es müssen immer nur zwei und nicht vier Reifen gleichzeitig gekauft werden.

    Der Unterschied in der Profiltiefe ist den Assistenzsystemen völlig egal, und dem Normalfahrer eben auch. Nur die knapp an der F1-Lizenz gescheiterten Testfahrer hier merken einen Unterschied, und nur die stellen am unkontrollierbaren Fahrverhalten fest, dass vorn ein 3 mm und hinten ein 7 mm tiefes Profil läuft. Auch dass die hinteren zwei Jahre jünger sind als die Kollegen vorn (oder dass hinten das Nachfolgemodell vom vorderen montiert ist) merkt nur der Inhaber mindestens des nationalen A-Rallye-Scheins. Fahren bei Regen? Kein Problem. Sobald das Lenkrad aus der Mitte gedreht ist, laufen die hinteren Räder nicht mehr in der Spur der vorderen. Und bei Regen ist Profil wichtiger als alles andere

    Meine Überzeugung. Ich bin nicht das Alleinseligmachende. Aber ich kann erklären, warum ich so denke. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.
     
    chrfin, farmer, smares und 10 anderen gefällt das.
  19. #19 wrc-experte, 21.10.2019
    wrc-experte

    wrc-experte

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    16
    und beginnt Dich im ungünstigen Fall plötzlich zu überholen!
     
    chrfin, Andre784, irixfan und einer weiteren Person gefällt das.
  20. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    1.050
    Das hat nichts mit Überzeugung oder "allein Seligmachend" zu tun, sondern wie schon vorher angemerkt wurde, mit Physik. Und die lässt sich nicht überlisten. Aber verstehen - wenn man denn will.
     
    Seppel16, schmdan und Brooomi gefällt das.
Thema: vier neue Reifen statt zwei, wegen unterschiedlicher Profiltiefe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. profiltiefe

    ,
  2. bmw xdrive reifen erneuern

    ,
  3. bmw xdrive reifen profiltiefe

    ,
  4. allrad skoda profiltiefenunterschied,
  5. 4x4 gleiche profiltiefe
Die Seite wird geladen...

vier neue Reifen statt zwei, wegen unterschiedlicher Profiltiefe - Ähnliche Themen

  1. MB 1000: Vier Türen in hellblau in Bad Kissingen zu verkaufen

    MB 1000: Vier Türen in hellblau in Bad Kissingen zu verkaufen: MB 1000: Vier Türen in hellblau in Bad Kissingen zu verkaufen Hallo zusammen an die Skoda-Oldtimerfreunde, ein Freund von mir, der kein Internet...
  2. Verkauft Gemini 18'' in schwarz, vier Wochen gelaufen, Bridgestone Potenza 225/40/18 92Y

    Gemini 18'' in schwarz, vier Wochen gelaufen, Bridgestone Potenza 225/40/18 92Y: Hallo, zum Verkauf stehen die schwarzen Geminis an. Erstzulassung meines Wagens: 16.09.2016 Nach vier Wochen kamen die Turinis drauf (Rechnung...
  3. Privatverkauf Vier Kompletträder mit Sommerreifen für Citigo

    Vier Kompletträder mit Sommerreifen für Citigo: Ich biete momentan 4 x neue Conti Sommerreifen auf Stahlfelgen in der Bucht an:...
  4. Privatverkauf Verkauft - Biete vier original Skoda-Flash-Felgen (17/6) mit Sommerreifen

    Verkauft - Biete vier original Skoda-Flash-Felgen (17/6) mit Sommerreifen: Vier original Skoda-Felgen Typ Flash (17/6 Zoll) mit Sommerreifen Dunlop (Blueresponse) 205/50/17-(91V)Reifen. Die Räder sind einen Sommer...
  5. Verkauft Vier WR Matador Sibir Snow 185/60 R14 auf Stahlfelge

    Vier WR Matador Sibir Snow 185/60 R14 auf Stahlfelge: Hallo Škodagemeinde, ich biete euch hier einen Satz Winterkompletträder zum Kauf an. Sie waren auf dem Fabia meiner Frau bei Auslieferung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden