Vielfahrer?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von ET, 17.03.2009.

  1. ET

    ET

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich - Kematen/Ybbs 4.a Str. 6 3331 Kematen
    Fahrzeug:
    Roomster Free, 1.4 / 86PS , seit 18.12.2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Senker
    Kilometerstand:
    6600
    Wer hier in diesem Forum bringt die meisten Kilometer auf seinem Roomster? Es interessiert mich deshalb, weil ich seit dem 18. 12. 2008 einen fahre und jetzt 980km oben habe. Ich zähle da wohl nicht gerade zu den vielfahrern. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Russellmobil, 17.03.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    15.000 km / Jahr
     
  4. #3 timerider, 17.03.2009
    timerider

    timerider

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hab meinen Roomster seit 05/08 und bis dato 36000 KM runter. Ohne Probs. :thumbsup:
     
  5. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    seit Mai 2008 sind 21600 drauf - no problems
     
  6. wowi20

    wowi20

    Dabei seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04928 Schraden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.2 TSI Family
    Werkstatt/Händler:
    AutoCenter S. Kühne Schwarzheide
    Kilometerstand:
    8600
    Seit September 2006 mit 76.500 km. Keine größeren Probleme...
     
  7. #6 derweisseriese, 17.03.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    hab meinen seit mai 08 und seit dem 32000km ausser einen Katalisotorwechsel keine weiteren probleme
     
  8. #7 Doedeljun, 17.03.2009
    Doedeljun

    Doedeljun

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14478 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4L verkauft
    Werkstatt/Händler:
    Biering & Beyer Potsdam
    Kilometerstand:
    35200
    Seit März 08 11500km .....Antenne wegen Empfangsproblemen gewechselt.Sonst kein Werkstattaufenthalt.
     
  9. #8 Oceanblue, 18.03.2009
    Oceanblue

    Oceanblue

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V Style Plus Edition, Oceanblue metalic, DR, AHK, Klimaautomatic, Sitzheizung,
    Kilometerstand:
    69000
    Seit KW1 2009 3300km. Läuft problemlos --> nur die Vorderachse poltert
     
  10. #9 Diecast-Customs, 21.03.2009
    Diecast-Customs

    Diecast-Customs

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen 44536
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Cycling 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habbinghorst
    Kilometerstand:
    65000
    Hallo,

    seit 06/08 knapp über 15tsd. und bis jetzt ohne Geräusche/Wassereinbrüche oder sonstige Probleme, die man hier so liest :-) .....toi,toi,toi

    Gruß

    Michael
     
  11. #10 pietsprock, 21.03.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    wenn ich mir die Roomster-Jahresfahrleistungen so anschaue, dann gibts wohl unter den Roomstern keine
    "echten" Vielfahrer...

    Als Vielfahrer kann man sich glaube so ab ca. 50.000 KM im Jahr bezeichnen...
     
  12. #11 Russellmobil, 21.03.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Der Roomster ist wohl eher der klassische Pampersbomber oder, so wie bei mir, ein Freizeitmobil. Vielfahrerfahrzeuge sind ja eigentlich Mittelklassekombis. Welcher Vertreter (der typische Vielfahrer) kommt schon in einem Roomster dahergezuckelt, wo es in dem Geschäft doch sehr ums Repräsentieren geht? In Hamburg sehe ich manchmal ein Roomster-Taxi. Das könnte hier sicherlich eine respektable Laufleistung beisteuern.

    JR
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    als Vielfahrer gilt, wenn der Schnitt aller Fahrer (ca 14-15Tkm) deutlich überschritten wird. Im allg. gilt da so ab 20-25Tkm als Vielfahrer (landläufig - eine EU-Norm würd mich aber nicht wundern :D )
    Kein Thema, daß das überboten werden kann - wie bei Dir :whistling:
     
  14. #13 pietsprock, 22.03.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    In der Tat ist der Roomster wohl kein klassisches Vielfahrerauto, aber mein Fabia sicherlich auch nicht...

    Reiner Zufall, dass ich damals einen Kleinwagen gewählt habe und es dann zu so vielen Kilometern gekommen ist...
    KleinwagenFan bin ich immer noch und zu meinem Fabia stehe ich ja auch voll und ganz.... bin schon etwas
    stolz, dass er so eine hohe Laufleistung gehalten hat und nach wie vor hält...


    Gruß und den RoomsternFahrern allzeit gute Fahrt
    Peter
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mystique, 22.03.2009
    Mystique

    Mystique

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HAUPTSTADT
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hubert Thies
    Wobei ich mir die Frage stelle, wenn man in etwas über 3 Monaten nicht mal 1000km "schafft", warum man sich überhaupt ein Auto kauft? :P
    Er wird sich dann wohl eher kaputt stehen als gefahren werden, oder? Das nur mal so am Rande.
    Als ich meinen abgeholt habe, es war ein Freitag, standen am Sonnatg bereits 560km auf der Uhr. Es war einfach zu geil, mein "Erstes Mal". :D :D :D
     
  17. #15 derweisseriese, 22.03.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    hi leute

    zu Mystique: naja wenn wie ich mein auto neu bekommen habe, hatten wir auch einige km nach ein paar tagen hinter uns. man sollte erst mal schauen wieviel man dann über das ganze jahr schafft.

    zu pietsprock: wenn ich so viel fahren würde, würde ich mir ein wohnzimmer kaufen Oci oder superb. aber kein fabia. und wenn ich soviel fahren würde wie du, würde ich vielleicht das auto mehr beruflich nehmen, was vielleicht durch ein firmenfahrzeug lösbar wäre und es vielleicht ein fabia nicht sein würde. Ich hab jemanden aus der Familie der viel mit dem auto unterwegs ist und er hat sein auto seit 3jahren und hat mehr als 300.000km runter und das ist dann schon viel, aber benutzt es als firmenwagen.

    was ich damit sagen will, ein roomster als firmenwagen hmm naja gut wenn man viel verladen muss oder so ok aber es ist dann vielleicht kein roomster sondern Praktika, naja das was hier vielleicht gemeint ist, ist normaler gebrauch zur arbeit und freizeit und ich glaube das einer der 20 oder 30.000km fährt schon viel ist.

    freundlichen grüßen eurer weisse riese
     
Thema: Vielfahrer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ab wann vielfahrer

    ,
  2. ab wann ist man vielfahrer

    ,
  3. vielfahrer ab wieviel km

    ,
  4. ab wieviel km ist man vielfahrer,
  5. ab wie viel Kilometer zählt man in Deutschland als vielfahrer.,
  6. Ab wann ist man viel Fahrer,
  7. ab wieviel km gilt man als vielfahrer?
Die Seite wird geladen...

Vielfahrer? - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein Diesel als Vielfahrer noch?

    Lohnt sich ein Diesel als Vielfahrer noch?: Mich würde mal eure Meinung interessieren, ob sich ein Diesel heutzutage noch lohnt als Vielfahrer, der jährlich 50.000 km fährt. Mittlerweile hat...
  2. Bitte um Unterstützung: Vielfahrer gesucht - Forschungsprojekt Uni Frankfurt

    Bitte um Unterstützung: Vielfahrer gesucht - Forschungsprojekt Uni Frankfurt: Liebe Leute, ich arbeite gerade an meiner Doktorarbeit, die ich an der Goethe-Universität Frankfurt/Main schreibe. Als Teil der Arbeit führe ich...
  3. Öl empfehlung 1.4l 16V 75PS Vielfahrer

    Öl empfehlung 1.4l 16V 75PS Vielfahrer: Hallo zusammen. Ich habe meinen Fabia gebraucht erstanden mit 140Tkm vor etwa einem Jahr. Jetzt hat er die 200Tkm weg. Ich habe die Skoda...
  4. Erfahrungsbericht Octavia II FL 2.0 TDI Elegance Combi von einem Vielfahrer

    Erfahrungsbericht Octavia II FL 2.0 TDI Elegance Combi von einem Vielfahrer: Hallo, nach nunmehr 1 Jahr und ca. 85000 km wollte ich mal eine kleine Zwischenbilanz ziehen zum Octi selbst und zur Ausstattung. Der Wagen ist...
  5. Octavia 1,6 l 105 PS für Vielfahrer

    Octavia 1,6 l 105 PS für Vielfahrer: Ich hatte einen Opel Astra 1,9 l Diesel mit ca 125 PS, mit dem fuhr ich in 5 Jahren ca.320.000 km, habe ihn leider durch einen selbstverschuldeten...