Videoanlage hat sich schon gelohnt

Diskutiere Videoanlage hat sich schon gelohnt im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ich glaube es nicht und hatte gehofft, die Cam nicht zu brauchen ..... aber Vollpfosten gibt es immer wieder: Stand mit meinem Fahrzeug an...
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #41
Naserot

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
Ich glaube es nicht und hatte gehofft, die Cam nicht zu brauchen ..... aber Vollpfosten gibt es immer wieder:



Stand mit meinem Fahrzeug an einer Tankstelle in Garching und ging nach Beendigung des Tankvorgangs rein und bezahlt. Als ich wieder raus kam, sah ich gerade noch, wie das zuvor hinter mir stehende Fahrzeug auf der leicht abschüssigen Fläche ins Rollen kam und gegen mein Heck prallte.

Der Urbatzi ("Ja mei, da wird ja schon nix passiert sein!") wollte dann davon fahren. Konnte nur durch vehementes Ansprechen zum Bleiben gezwungen werden. Polizei kam, Personalienaustausch, etc.

Und nun der Hammer: Behauptete der doch nun, nachdem er zwischenzeitlich erfahren hatte, dass die an der Tankstelle angebrachten Kameras nur Attrappen sind und nichts aufgezeichnte haben, dass ich rückwärts gegen sein Fahrzeug gefahren bin. Redete sich in Rage und warf denn sogar vor, dass er zuvor einen Schaden an meinem Fahrzeug hinten bemerkt habe und er nun vermute, dass ich einen Versicherungsbetrug verursachen wolle.

Nachdem er ausgegiftet hatte, führte ich den Polizisten das mitgelaufende Video vor: Darauf ist eindeutig zu sehen, dass mein Fahrzeug die ganze Zeit stand, der Aufprall ist zu vernehmen und auch zu sehen (Fahrzeug zitterte ganz gut) und, was für ein Zufall: Selbst durch die geschlossenen Scheiben ist die komplette Unterhaltung zwischen Batzi und mir zu hören! :thumbsup:

End vom Lied:

Batzi hat den Unfall verursacht (lt. Autohaus Stoßstange hin samt Halterungen und die PDC)

Batzi zahlte Bußgeld wegen Nichtsichern des Fahrzeugs

Batzi bekam Strafanzeige wegen Vortäuschen einer Straftat ( Offizialdelikt ) und von mir noch wegen Strafanzeige / Strafantrag wegen Falscher Anschuldigung und Übler Nachrede ( Antragsdelikte )

:thumbsup:
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #42
MiRo1971

MiRo1971

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.298
Zustimmungen
146
Ort
Peine
Fahrzeug
Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
Werkstatt/Händler
Do it yourself
Kilometerstand
241.007
Recht so! :thumbup:
Solche Vollpfosten gehören eingesperrt.
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #43

mecci

Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
259
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia II Combi 1.6
Kilometerstand
25000
Schön, dass sich die Investition schon gelohnt hat :D

Hast du schon eine endgültige Befestigung gefunden?
Wie hast du's am Heck befestigt? Auch mit Saugnapf hinter der Scheibe?
Und wie schältst du die Gerätschaften ein und aus? Manuell oder hast du das irgendwie an die Zündung oder wasauchimmer gekoppelt?
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #44
Bernd64

Bernd64

Dabei seit
20.03.2007
Beiträge
4.034
Zustimmungen
55
Fahrzeug
Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
:thumbsup: :thumbsup:

Gruß Bernd
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #45
OciMan

OciMan

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
3.110
Zustimmungen
59
Ort
MD
Fahrzeug
Octavia 3 VFL Combi 1.6 TDI /Octavia 3 VFL Combi 1.4 TSI/Piaggio Zip
Werkstatt/Händler
Rothenseer AH MD
Das ist ja auch nicht schlecht, manche Leute sind ganz schön dreist :thumbdown: .

An deiner stelle würde ich nicht mehr so oft tanken fahren, ist ja nicht der erste Unfall an der Tanke was.
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #46
Naserot

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
OciMan schrieb:
Das ist ja auch nicht schlecht, manche Leute sind ganz schön dreist :thumbdown: .

An deiner stelle würde ich nicht mehr so oft tanken fahren, ist ja nicht der erste Unfall an der Tanke was.




Yep, ich tanke ja auch nur noch alle halbe Jahre ein Literchen Sprit ...... aber Gas braucht er auch noch



Wenn er denn auf Himbeersaft laufen würde wie das FliWaTüt


http://www.youtube.com/watch?v=Fqg-U1iTuF4




@ mecci: Habe es nun doch hinter / unter dem Rückspiegel befestigt. Strom über Zigarettenanzünder, wahrscheinlich werde ich aber eine Leitung an Klemme 15 legen (lassen). Nach hinten raus habe ich keine Kamera. Momentan schalte ich noch manuell ein und aus, wenn die Leitung an Klemme 15 liegt, geht das automatisch.
 

Anhänge

  • Kamera.jpg
    Kamera.jpg
    50,1 KB · Aufrufe: 158
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #47
Autofahrer

Autofahrer

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
173
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia II Combi 1.4
Kilometerstand
101010
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #48
Octi2007

Octi2007

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
3.273
Zustimmungen
54
Fahrzeug
Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Schiefelbein Nardt
Kilometerstand
40700
hmmm... Da wird doch die Überlegung wieder laut auch so´n Teil anzuschaffen. Aber für vorn UND hinten.

Gruß
Octi
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #49
Boki

Boki

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
2.081
Zustimmungen
34
Ort
Altenberge 48341 Deutschland
Fahrzeug
BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
Werkstatt/Händler
Auto Jäkel, Münster
Aber wenns an Klemme 15 stecken würde dann hättest du den Tankstellenvorfall jetzt nicht gefilmt gehabt...
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #50
Autofahrer

Autofahrer

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
173
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia II Combi 1.4
Kilometerstand
101010
Boki schrieb:
Aber wenns an Klemme 15 stecken würde dann hättest du den Tankstellenvorfall jetzt nicht gefilmt gehabt...
Gibt's da nich eine Möglichkeit die Kamera nach Stromausfall weitere 5 oder 10 Minuten filmen zu lassen, bevor sie abschaltet? Akku ist ja drin, wäre also alles Tip-Top dafür vorbereitet. Entweder über das Gerät selbst. Oder über ein Dauerplus, das 5 Minuten nach Stromabfall auf Klemme 15 der Kamera automatisch den Saft abdreht. Oder es gibt in der Fabia Bordelektrik irgend ein 12V Teil, das noch 5 Minuten nachläuft (und von dem man die 12V abzapfen könnte). Oder oder oder... ;-)
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #51
Naserot

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
stimmt Boki, jetzt wo du es sagst ....
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #52
eljugador

eljugador

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
102
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SuperB 2 Combi 125KW DSG
Werkstatt/Händler
Automobile am Mönchhof
Kilometerstand
172000
Hallo Leute, mich beschäftigt seit einiger Zeit die Frage ob ich mir einen Dash Cam zulegen sollte. Es gibt ja nun viele div. Ansätze das Thema Verkehrsaufzeichnung zu lösen. Egal ob mit Smartphone oder einer eigenständigen Dash Cam.
Zum einen ist es sicher sehr nützlich um Unfälle aufzuklären, nicht zuletzt wegen der Beweisdarstellung.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mkxRHPxZkQA&feature=related[/youtube]
So oder ähnlich haben das sicherlich schon einige von euch erlebt. Und dann heißt es ja immer, wer auffährt hat Schuld oder bekommt einen großen Anteil der Schuld zugesprochen. Habe leider schon die Erfahrung gemacht das man auf hoher See und vor dt. Gerichten in gottes Hand ist. :S

Persönlich finde ich die Aufzeichnung mit dem iPhone nicht so schön, da ich diese Saugnapfhalterungen hasse. Der Superb ist so toll und schön, und dann baue ich mir so ein Ding an die Frontscheibe :cursing: , zudem habe ich beim probieren festbestellt das fast alle Halterungen stark vibrieren. :thumbdown:

Schaut euch mal diese Dash Cam bitte an, die könnte hinterm Innenspiegel montiert werden und ist somit sehr unauffällig.

Link zum Nutzen der Cam
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=LhTCwcP-w0k&feature=related[/youtube]
Montage an der Scheibe
48cebc737a176b2d-large.jpg
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #53
Spirit

Spirit

Dabei seit
18.02.2011
Beiträge
295
Zustimmungen
4
Ort
59174 Kamen / 84494 Neumarkt-Sankt Veit
Fahrzeug
Skoda Superb Combi, 3,6 FSI DSG
Werkstatt/Händler
Autoforum Kamen
Kilometerstand
75800
Hallo,

ich habe seit Jahren eine T-Eye ADR2000 in meinen Fahrzeugen montiert. Bei Unfällen und angeblichen Rotlichtverstößen sehr hilfreich und gerichtsfest.

Gruß, Andreas
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #54

Fred

Dabei seit
14.04.2005
Beiträge
1.391
Zustimmungen
93
Ort
D - Halle/S.
Fahrzeug
Seat Leon ST
Werkstatt/Händler
Halle/S.
Wäre noch die Frage, ob das so bei Gericht wirklich verwertbar ist, weil nicht fälschungssicher und behördenkonform...
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #56
Ampelbremser

Ampelbremser

Dabei seit
05.05.2009
Beiträge
4.442
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Škoda Superb II 1,4 TSI
Just die Woche hatte ich das Thema auch und mich mit dem Gedanken beschäftigt, mir eine Cam ins Auto einzubauen.

Mein erster Einfall war eine GoPro Hero 3 White Edition für $199,- (Silver oder Black sind m.E. für den Einsatzzweck nicht von nöten, ich will ja keinen Kinofilm auf die Leinwand bringen). http://de.gopro.com/hd-hero3-cameras
Für die Hero 2 gab es eine Motorsports Edition, wo Halterungen usw. schon inklusive waren, bei der Hero 3 muss man wohl zu so einer Saugnapfhalterung greifen und die extra dazu ordern: http://de.gopro.com/camera-mounts/suction-cup-mount

Was mir da aber fehlt sind die GPS-Daten: Karte, Geschwindigkeit usw. sowieso G-Sensor und Zeitindex wie man es beim System von Spirit hat, siehe: http://vimeo.com/20042127
Das finde ich gut, HD-Videos sind das natürlich nicht, aber braucht's die?
Danke Spirit für den Tipp!
Vielleicht warte ich da aber mal noch auf die angekündigte Nachfolgeversion ADR3300 http://www.joutec.com/english/products/teye3300.php , besonders das Nacht-Video auf der Seite gefällt mir doch, gerade weil bei der ADR2000 an den Nachtaufnahmen soviel Kritik zu lesen ist.
Auch sollen Kennzeichen so gut wie gar nicht lesbar sein? Ist das so? Das wäre natürlich nicht so dolle... :(
Klar 640x480 bei 20fps selbst bei der ADR3300 klingt jetzt nicht wirklich berauschend...
Noch eine Frage: brauchen die Dauerstromanschluß (also Kabel) oder haben die einen eingebauten, wiederaufladbaren Akku?

eljugador: Die BlackVue DR400G-HD Season II klingt auch interessant: http://www.blackvue.com.sg/full-hd-dr400-ii.html zumal wenn da irgendwelche Promo-Aktionen laufen: http://www.blackvue.com.sg/promotions.html , nur was ist das für eine Währung auf der Seite? Hongkong-Dollar, US$, Singapur-Dollar? 430 Singapur-Dollar wären ca. 270 €, hast Du da eine hiesige Bezugsquelle dafür?
Und noch eine Frage stellt sich mir..., kann man die Cam auch leicht an- und abnehmen oder muss die fest montiert bleiben? Letzteres wäre mir fast ein zu großer Anreiz für Langfinger, wenn man das Auto irgendwo parkt...
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #57
eljugador

eljugador

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
102
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SuperB 2 Combi 125KW DSG
Werkstatt/Händler
Automobile am Mönchhof
Kilometerstand
172000
So wie ich das gesehen habe kannst du sie wie aus einem Zylinder nach links herausziehen. Der Rest bleibt an der Scheibe kleben.
Ich habe eine Seite in GB gefunden

http://www.blackvuehd.co.uk/BlackVue_DR400G_HD_v2.php

würde sie mir aber gerne auch Vorort ansehen.
Die hat einen kleinen Akku drin, aber mit 130mAh scheint er echt klein zu sein. Zudem hat die Cam 12V Zigaretten Anschluss


Von meinem  IPhone gesendet.
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #58
eljugador

eljugador

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
102
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SuperB 2 Combi 125KW DSG
Werkstatt/Händler
Automobile am Mönchhof
Kilometerstand
172000
Sorry 130mA

Hier nachzulesen
http://dashcamtalk.com/blackvue-dr400g-hd-ii/


Von meinem  IPhone gesendet.
 
  • Videoanlage hat sich schon gelohnt Beitrag #60
TheCan

TheCan

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
1.380
Zustimmungen
3
Ort
Ba-Wü
Fahrzeug
Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
Kilometerstand
190000
Die Idee hatte ich auch schon, aber warum wollt ihr denn so eine komische Kamera dafür kaufen? Es gibt doch genügend Smartphones mit einer guten Kamera - und die laufen zur Not auch noch eine Weile ohne Strom und können dank weiterer Sensoren wie GPS im Hintergrund auch die genaue Position, Geschwindigkeit usw. aufzeichnen. Kombiniert man solche Aufzeichnungen mit der Video/Ton-Aufnahme, dann dürften wirklich keine Zweifel mehr ob der Echtheit der Aufnahme aufkommen.

Ich wurde übrigens auch vor Jahren mal richtig dreist von einem Busfahrer abgedrängt, weil ich seiner Meinung nach wohl zu langsam (=exakt Tempolimit) in einer Baustelle gefahren bin. Er hat deutlich weniger als 1m Sicherheitsabstand gehalten (bei ca. 60km/h) und mehrfach Lichthupe gegeben und sogar gehupt. Direkt nach der Baustelle hat er mich überholt und bei ca. 50% der Buslänge so auf meine Spur geschnitten, dass ich nur noch ruckartig auf den Pannenstreifen ziehen konnte. Habe mindestens 10 Sekunden lang gehupt und bin ihm danach mindestens 2 Stunden lang miit ca. 300m Abstand hinterhergefahren. Irgendwann haben sogar die Fahrgäste angefangen sich hinten zu versammeln um zu schauen was da wohl los ist. Jedenfalls wollte der Busfahrer wohl vorerst keinen Rastplatz anfahren. :D Habe ihn danach bei der Polizei angezeigt (hatte mehrere Zeugen) und eine Kopie der Anzeige an das Busunternehmen geschickt. Irgendwann hat mir die Staatsanwalt dann mitgeteilt, dass der Fahrer verwarnt worden sei. Hätte ich damals so eine Kamera installiert gehabt wäre er hoffentlich bis ans Ende seines Lebens seine Lizenz losgeworden und wäre vielleicht sogar wegen versuchtem Totschlag angeklagt worden...

Wer natürlich so eine Kamera installiert um jeden, der beim Auffahren auf die Autobahn nicht blinkt anzuzeigen...naja! Aber in besonders krassen Fällen kann es schon nützlich sein, wenn man auch etwas auf Band (bzw. SD-Karte) hat....
 
Thema:

Videoanlage hat sich schon gelohnt

Sucheingaben

superb dash cam

Oben