Videoanlage hat sich schon gelohnt

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Naserot, 07.09.2011.

  1. #1 Naserot, 07.09.2011
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Nachdem ich nur per Glück (der Unfall lag noch gerade im Videoaufnahmebereich der Tankstellenaufzeichnung) beweisen konnte, dass die Unfallgegnerin durch rasches Zurücksetzen gegen meine Fahrzeugfront krachte und nicht, wie sie behauptete, ich beim Vorwärtsfahren, spielte ich schon länger mit dem Gedanken,mir eine Daueraufzeichnung zuzulegen.



    Da auch die Verkehrsmoral immer mehr abnimmt und es scheinbar nur noch eine Frage der Zeit ist, bis es zu einem folgenschweren Unfall kommt (alleine auf der Fahrt von Berlin zurück wurden wir viermal genötigt), habe ich nun dieses hier hinter dem Rückspiegel eingebaut.

    http://www.amazon.de/gp/product/B004KI3FWI/ref=oss_product


    Ich denke mal, dass damit einiges festzuhalten und zu beweisen ist.

    Auf dass ich immer auf der rechtlich richtigen Seite bin.
     

    Anhänge:

    • video.jpg
      video.jpg
      Dateigröße:
      273,8 KB
      Aufrufe:
      78
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
  4. #3 onkelrene581, 07.09.2011
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    hallo das sieht schon mal nicht schlecht aus,
    aber wie ist das rechtlich?
    zb wenn jemand hinter mir drängelt,aufblendet und wilde geesten im auto macht?
    erstmal bräuchte man da ja auch eine cam nach hinten und erkennt man dann auch alles wichtige?
     
  5. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Ob man alles wichtige Erkennt, siehst du am besten auf den Videos die ich verlinkt habe.
    Rechtlich ist da kein Problem, du darfst filmen was du willst (solange du keine weiteren Hilsmittel (z.B. eine lange Stange, mit der du in 4m höhe filmen kannst)), nur nicht publizieren.
    Wenn du den Anderen auf Band hast, wie er dich bedrängt, dann kannst du ihn anzeigen, angeben, dass du das Video hast und die Verfolgungsbehörden werden das dann schon anfordern.
     
  6. #5 MiRo1971, 07.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Das stimme ich dir vollkommen zu. Bin ja auch schon in Richung Kamera am suchen, hätte aber gern ein Modell, was vorn und hinten gleichzeitig aufnimmt.
     
  7. #6 onkelrene581, 07.09.2011
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    ja vorn und hinten gleichzeitig wäre super :-)
    nur halt mit ner guten auflösung,so das man auch hände und finger erkennt :thumbsup:
     
  8. #7 Scanner, 07.09.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    :) Michael :)
    nimm zwei !
     
  9. #8 Rastuntmann, 07.09.2011
    Rastuntmann

    Rastuntmann

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mukrena Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner und Sohn Bernburg (Saale)
    Kilometerstand:
    32000
    Musst aber dann auch mit der Gegenkonzequenz rechnen, weil wenn du diese Ausnahmen zur Anzeige bringst, machst du das Video öffentlich. Somit auch die Person bzw Angeklagen. Dieses darfst du soweit ich weiss rein rechtlich auch nicht ;) ohne Rechteabtretung.
     
  10. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Ich denke das ist ein Irrtum, eine Anforderung einer Strafverfolgungsbehörde dürfte nicht einer Publizierung gleichkommen.
    Sonst würden Tankstellen und Banken ja nach jedem Überfall vom Täter verklagt werden...

    Wenn du die Aufnahmen deiner Freundin zeigst, dann ist das auch nicht strafbar (soweit ich das verstanden habe), wäre ja auch sonst jedes Urlaubsfoto strafbar, dass man am Dia-Abend rum zeigt.

    Strafbar ist auch nicht die "Publizierung", sondern die verbreitung oder zur Schau Stellung. Wörtlich: "Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. Die Einwilligung gilt im Zweifel als erteilt, wenn der Abgebildete dafür, dass er sich abbilden ließ, eine Entlohnung erhielt [...]".

    Ich denke nicht dass irgendein Richter, die aufgeforderte Weitergabe an offizielle Behörden im Rahmen einer Straf- oder OWi-Verfolgung als Verbreitung ansehen würde. Verbindliche Urteile habe ich aber auch noch keine gefunden.
     
  11. #10 fabianoh5n1, 07.09.2011
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    krems
    Und wenn einer drängelt einfach locker bleiben und Platz machen , kostet dich nur ein müdes lächeln.
     
  12. #11 Bernd64, 07.09.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Das ist richtig ! Nur so bleibt es legal !
    Weiß ich aus eigener Erfahrung in ähnlicher Sache.

    Gruß Bernd
     
  13. maulaf

    maulaf Guest

    Mal 'ne dumme Frage:
    Wird die Videoaufnahme bei Gericht auch als Beweismittel anerkannt?

    Gibt es schon Präzedenzfälle (inkl. Aktenzeichen) hierzu?

    Die Tankstellenkamera war ja quasi neutral. Die eigene eingebaute Videokamera ist ja nicht neutral, da sie vom Unfallbeteiligten betrieben wird. Von daher wird ein Gericht den Videobeweis eines Unfallbeteiligten eher skeptisch gegenüberstehen. Der Videofilm könnte ja auch manipuliert werden. Wie wollt ihr beweisen, dass der Videofilm die realen Vorkommnisse aufgezeichnet hat?
    Der beschriebene Fall vom Themenstarter war ja quasi ruhender Verkehr. Da war der Videobeweis ja relativ eindeutig, aber wie sieht das im Verkehrsgetümmel aus. Insbesondere dann, wenn nur ein kleiner Ausschnitt des Verkehrsgeschehen im Videofilm zu erkennen ist.

    Sogar die Verkehrsüberwachung mit "geeichten" Blitzern und Abstandsmessungen wird regelmäßig vom Gericht zurückgepfiffen...

    Gruß
    maulaf
     
  14. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Das obliegt dem Richter. Er kann nach freiem Ermessen Beweise würdigen und bei Zweifeln an der Echtheit den Beweis ignorieren oder ein Gutachten über die Manipulation anfordnern.
    Genau wie eben bei Blitzern.
     
  15. maulaf

    maulaf Guest

    Dann bitte ich mal um Präzedenzfälle mit Aktenzeichen.
    Ich mag das nicht so richtig glauben, dass eine selbst erstellte Videoaufnahme rechtswirksam sein kann. Der Anwalt der gegnerischen Partei wird diesen Beweis mit Genuss zerpflücken...

    Bei einer - im Auto festinstallierten - Black-Box sieht das wahrscheinlich anders aus.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Unfalldatenspeicher

    Gruß
    maulaf
     
  16. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Das ist doch genau das was ich schreibe...
    Dem Richter obliegt die Würdigung, wenn der gegnerische Anwalt es schafft, den Richter davon zu überzeugen, dass die Aufnahme Bullshit ist, dann ist da erstmal ein Problem.
    Bestehen bereits im Vorfeld zweifel an der Echtheit der Aufnahme, z.B. im schriftlichen Verfahren vor der mündlichen Verhandlung, kann natürlich auch noch ein Gutachten erstellt werden (das geht natürlich auch, je nach laune des Gerichtes, in einer Verfahrensunterbrechung der mündlichen Verhandlung).
    Du bestellst nen Gutachter der die Echtheit attestiert, entweder ist das eindeutig und der Gegner knickt ein, oder er veranlasst ein Gegengutachten, irgendwann reichts dem Gericht dann, ein unabhängiger Gutachter wird vom Gericht bestellt und fertig... was der Gutachter dabei sagt ist wiederum auch nicht Endgültig... auch die Aussage des Gutachters unterliegt wieder der freien Beweiswürdigung durch den Richter.
    Wenn die gegnerische Seite jedoch weiß, dass das VIdeo echt ist, wird so ein Gutachten-Geplänkel wahrscheinlich nicht stattfinden, da dies nur zu sehr hohen Kosten für den Gegner führen würde...
    Wenn also von richterlicher Seite keine Bedenken bezüglich der Echtheit bestehen, hat so ein Video also gar keine allzu schlechten Chancen.

    Aktenzeichen und Präzedenz gibts dazu natürlich nicht, schließlich habe ich nicht über einen Fall oder einen Sachverhalt geschrieben sondern über die Anerkennung...
    Inwiefern das bisher gerichtlich, in egal welche Richtung des Prozessausgangs, geregelt wurde, darfst du schön selber googlen ;)
    Und hier gibts nur nen Gesetzestext für dich:

    Aus der Zivilprozessordnung:
    Wie das ganze im Strafrecht, z.B. bei einer Anzeige wegen Nötigung aussieht, weiß ich nicht, aber da führt die Anklage ja dann eh der Staatsanwalt.

    Edit: Was für die Echtheit des Videos gilt, gilt natürlich auch dafür ob der Beklagte bzw. sein Fahrzeug auf dem Video eindeutig zu erkennen sind... Dafür gibts aaber auch wieder Gutachter :D Hach wo wäre die Welt nur ohne Gutachter...
     
  17. #16 geronimo, 08.09.2011
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    @naserot

    Was ich mich frage: dient die Kamera nur zur Beweissicherung im Falle eines Unfalls, oder willst du jeden der auf der Bahn der zu dicht auffährt, nicht blinkt, lichthupt, ausbremst, mit überhöhter Geschwindigkeit überholt, Mittelspur-schleicht usw. zur Anzeige bringen? Ersteres halte ich ja noch für legitim, aber beim Rest tue ich mich mehr als schwer, denn letztlich verklagt dann jeder jeden wegen irgendwelcher Vorkommnisse, die meistens mit ein wenig Nachsicht, Geduld oder Nachdenken von beiden Seiten freundlich geregelt werden könnten. Hier würde sich eine "Sheriff-Mentalität" zeigen, die in meinen Augen doch deutlich übertrieben erscheint. Und denk dran: Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein...
     
  18. #17 MiRo1971, 08.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Dass das hier wieder so ausufert, war mir mal wieder klar. Hier melden sich wieder Hobbyrechtsverdreher zu Wort, die der Meinung sind, sie wissen alles. :thumbdown:

    @Geronimo
    Die Kamera soll nach meinem Verständnis lediglich als Beweis bei einem unverschuldeten Unfall dienen und nicht zur Ausübung einer "Sheriff-Mentalität". Wie auch Naserot beobachte ich immer mehr einen rücksichtslosen Umgang im Straßenverkehr, der an manch Dreistigkeit nicht zu überbieten ist. Von daher kann ich seine Aktion voll verstehen und werde dieses, wenn ich eine für mich geeigneten Anlage finde, auch Nachrüsten.
     
  19. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Naja, ich halte es für unnötig, aber das mögen andere anders sehen.

    Die Kamera nimmt aber als Daueraufnahme nach vorne auf, oder? Damit deckst du ja auch nur einen geringen Teil des Sichtfeldes ab, und grad bei Unfällen, die man nicht selber schuld ist, kracht's ja auch mal nicht vorne...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiRo1971, 08.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Das kommt drauf an, wo du sie positionierst.
     
  22. #20 superb-fan, 08.09.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    na dann eig mal wie das angeschlossen wird etc wenns dran ist :)
    vielleicht haste mich ja auch bald im bild :P
     
Thema: Videoanlage hat sich schon gelohnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb dash cam

Die Seite wird geladen...

Videoanlage hat sich schon gelohnt - Ähnliche Themen

  1. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  2. Aus dem schönen Saarland/Saarlouis Schlüssel schleifen

    Aus dem schönen Saarland/Saarlouis Schlüssel schleifen: Hallo, Suche jemand aus dem Saarland/SAARLOUIS der schlüssel nach machen kann für den Skoda( schleifen) wenn schlüssel vorhanden. Ist hier vllt...
  3. Hallo aus dem schönen Sauerland

    Hallo aus dem schönen Sauerland: Hallo, bin jetzt auch schon einige Zeit hier im Forum unterwegs und mir viel teilweise die entscheidung schwer welchen Skoda ich nun nehmen...
  4. Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht

    Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht: Hallo, ich hatte ab Werk bei meinem RS eine leicht undicht Hochdruck (CR) Pumpe verbaut. Die Zahnriemenverkleidung im Bereich der Pumpe war immer...
  5. Fabia 2.0 Fehler P0300 - Schon einiges getauscht > ohne Erfolg

    Fabia 2.0 Fehler P0300 - Schon einiges getauscht > ohne Erfolg: Wir haben aktuell ein Problem mit unserem Fabia. Am Donnerstag lief er plötzlich nur noch auf 3, später sogar nur auf 2 Pötten. Erste Diagnose:...