Vibrierender Schaltknauf 4ten auf den 5ten Gang, schwer reinzuschalten

Diskutiere Vibrierender Schaltknauf 4ten auf den 5ten Gang, schwer reinzuschalten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich hab wenn ich im vierten Gang fahre und das Gaspedal betätige ab ca 51kmh immer ein vibrierenden Schaltknauf, das merke ich...

  1. Loby

    Loby

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Renault Grand Scenic III
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo Zusammen,

    ich hab wenn ich im vierten Gang fahre und das Gaspedal betätige ab ca 51kmh immer ein vibrierenden Schaltknauf, das merke ich daran, dass ich Normalfall bei 52 schalte und wenn ich dann die Hand drauf lege, vibriert es, aber nur im vierten auf den fünften und auch nur dort geht der Gang schwerer rein, sonst läuft das Auto völlig normal.

    Hat da jemand ne Idee?
     
  2. #2 fabia-2000, 12.11.2011
    fabia-2000

    fabia-2000

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwickau
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16v 74kW
    Werkstatt/Händler:
    alles selber....
    Kilometerstand:
    132500
    ich tippe mal auf synchronringe wegen dem schwergängigen 5ten gang..
     
  3. Loby

    Loby

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Renault Grand Scenic III
    Kilometerstand:
    27000
    Ok kannst mir das mal a bissel erklären, bin nicht so der KFZ Fachmann, darf ich das Auto dann weiterbewegen oder sollte ich schnellstens die Werkstatt aufsuchen? Ist ja noch reichlich Garantie drauf.
     
  4. #4 fabia-2000, 13.11.2011
    fabia-2000

    fabia-2000

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwickau
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16v 74kW
    Werkstatt/Händler:
    alles selber....
    Kilometerstand:
    132500
    die synchronringe synchronisieren (wie der name schon sagt) die einzelnen übersetzungen im getriebe zu einander


    wenn du n paar tage freizeit hast und das wägelchen beim :) stehen lassen kannst.....

    musste mal nachfragen obs mit unter die garantie fällt.....

    weiß ja nich wieviel du schon aufn zähler stehen hast...
     
  5. #5 fabia-2000, 13.11.2011
    fabia-2000

    fabia-2000

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwickau
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16v 74kW
    Werkstatt/Händler:
    alles selber....
    Kilometerstand:
    132500
    augen auf bevor man schreibt :D

    bei nichmal 10tkm sollte es eign nich sein das die schon den geist aufgeben...


    also einfach mal hin und fragen.......
     
  6. Loby

    Loby

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Renault Grand Scenic III
    Kilometerstand:
    27000
    Paar Tage kann ich den eigentlich net stehen lassen, hab nur das Auto und muss täglich zur Arbeit fahren, werde wohl nächste Woche mal anrufen, ob die sich das angucken und dann sehen wir weiter.

    Ist das was größeres, weil du gleich von ein paar Tagen ausgehst.
     
  7. #7 martin0909, 13.11.2011
    martin0909

    martin0909

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW, Golf IV, 1,9TDI 77kw
    Kilometerstand:
    38000
    hi Loby...
    da du ja anscheinend einen relativ neuen skoda fabi II hast, sollte das mit dem nachschauen eigentlich kein problem sein. es gibt die mobilitätsgarantie, die du automatisch hast, wenn du deine inspektionen regelmäßig bei einem vertragshändler durchführen lässt. damit steht dir im gewährleistungsfall ein kostenloser ersatzwagen zu. sollte es dir nicht angeboten werden, einfach mal nachhaken.
    ansonsten würde ich auch tippen, dass etwas mit dem getriebe nicht in ordnung ist. da muss das getriebe ausgebaut und zerlegt werden, das kann schon mal 3-5 tage mit teilebestellungen usw dauern.

    hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...
    grüße martin
     
  8. Loby

    Loby

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Renault Grand Scenic III
    Kilometerstand:
    27000
    Ihr macht mir ja Hoffnung, dachte das sei was kleines und ist schnell gemacht.

    Aber gut wenn das wirklich was am Getriebe ist dann werde ich das nicht länger aufschieben, das mitm Leihwagen wusste ich nicht, auf jeden Fall mal danke für die Infos

    Besteht den jetzt akut Handlungsbedarf, sprich kann bei weiterem fahren irgendwas größeren Schaden nehmen, weil das ist schon ne Weile so.
     
  9. #9 martin0909, 13.11.2011
    martin0909

    martin0909

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW, Golf IV, 1,9TDI 77kw
    Kilometerstand:
    38000
    ich würde schon mal zum händler fahren und nachschauen lassen. es ist ratsam mal eine probefahrt mit einem meister oder mechaniker zu machen und ihm das prroblem zu schildern. die sollten dann schon eine idee haben, woran es liegen könnte.
    grüße
     
Thema: Vibrierender Schaltknauf 4ten auf den 5ten Gang, schwer reinzuschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vibrierender gang skoda

Die Seite wird geladen...

Vibrierender Schaltknauf 4ten auf den 5ten Gang, schwer reinzuschalten - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Skoda Fabia 5J Schaltknauf

    Original Skoda Fabia 5J Schaltknauf: Hallo :) Ich verkaufe meinen originalen Skoda Fabia 5J Schaltknauf. Er war in einem Fabia Baujahr 2011 verbaut. Der Schaltknauf befindet sich...
  2. Erfahrungsbericht Kodiaq Style 150PS TDI 4x4 6-Gang

    Erfahrungsbericht Kodiaq Style 150PS TDI 4x4 6-Gang: Nach nunmehr 6 Wochen und 4500 km hier ein erster Bericht: Das Auto ist insgesamt gesehen ein Traum, fährt trotz Diesel ruhig, wenn man es will...
  3. Hakelige 6-Gang-Schaltung

    Hakelige 6-Gang-Schaltung: Guten Tag, bin seit vorgestern Besitzer eines Octavia III Elegance mit 6-Gang-Schaltung , Bj. 3-2014, 22 Tkm, und stelle fest, dass sich der...
  4. Turboloch im zweiten Gang?

    Turboloch im zweiten Gang?: Hallo Zusammen, ich bin seit März 2017 Besitzer eines Skoda Octavia Combi 3, Model 2017 mit Facelift (1,4 TSI, 150PS, Benziner, Schalter). Leider...
  5. Edelstahlpedale. Wie schwer ist der Einbau?

    Edelstahlpedale. Wie schwer ist der Einbau?: Hallo, ich bin am überlegen mir die Edehlstahlpedalkappen für meinen Fabia zu holen. Ich bin jedoch unschlüssig ob ich die selber einbauen kann....