Vibrieren und Reifengeräusche beim Scout

Diskutiere Vibrieren und Reifengeräusche beim Scout im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, ich habe mit meinem Scout bj. 08 zurzeit ein paar sorgen die mich nerven. Ich bin für jeden Rat dankbar! Meine Sommerreifen Dunlop...

  1. fl4sh

    fl4sh

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich habe mit meinem Scout bj. 08 zurzeit ein paar sorgen die mich nerven. Ich bin für jeden Rat dankbar!
    Meine Sommerreifen Dunlop sp sport (ca.20 tkm gelaufen) sind auf neue Felgen frisch ausgewuchtet.

    1. Bei Straßen mit Spurrillen oder bodenwellen habe merke ich starke vibration im lenkrad und pedal insbesondere beim beschleunigen was vorher nicht so war. Er " "schaukelt" sich manchmal richtig hoch. ca ab 80 km/h

    2. Bei höheren geschwindigkeiten ab ca. 130 km/h kommt andauernd ein ähnliches Geräusch von der beifahrerseite als wenn man über ein markierungstreifen mit dem reifen fährt.

    Ich hoffe ich habe die probleme einigermaßen verständlich erklärt :D

    Mit freundlichen Grüßen
    Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 07.05.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hi,

    wegen dem Geräusch: schau dir die Reifen genau an! wie ist das Laufbild? Sägezahn ähnlich; verschieden hohe Stollen vorne zu hinten?

    zu Unruhe beim Beschleunigen: montiere mal iO Räder und guck obs weg ist. wenn immer noch vorhanden, prüfe ob die Unruhe beim Beschleunigen stärker wird und bei Gaswegnahme (Schiebebetrieb) besser. wenns so ist, wäre eine Antriebswelle verdächtig.
     
  4. #3 Robert78, 07.05.2014
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Dieses Geräusch ist bekannt und muss nichts mit den Reifen zu tun haben.
    Tritt das wieder auf einfach mal das Fenster auf der besagten Seite ein kleines Stück auf machen. Reichen schon 3-4 mm.
    Ist es dann weg kommt es von der Türdichtung. Das ist bei Skoda bekannt.
     
  5. #4 Skoda-Fabia, 08.05.2014
    Skoda-Fabia

    Skoda-Fabia

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    173000
    Scheinbar hast du deine ´alten´ Reifen auf neue Alufelgen ziehen lassen und das Rütteln und Schütteln ist jetzt da.
    Da müsste die Ursache wohl bekannt sein, wenn es vorher nicht vorhanden war.
     
  6. fl4sh

    fl4sh

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    also die vibrationen waren auch bei meinen neuen winterreifen vorhanden. Das "rütteln und schütteln" ist auch da wenn ich da Gas wegnehme. Könnte auch evtl. irgendwas ausgeschlagen sein? oder ein stoßdämpfer evtl. ? Ich bin halt viel im Wald unterwegs berufsbedingt.

    Das mit Geräusch werde ich morgen gleich testen! Danke schonmal !
     
  7. #6 thomas64, 09.05.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ja, aber meist kein Stossdämpfer, eher viell ein Führungsgelenk, Spurstangenkopf etc....das Fahrwerk zu prüfen wäre eh das erste; und wenn da nix is: zur Diagnosestellung ist es das sicherste, einen Satz iO Räder zu montieren und erneut zu prüfen. wobei eine Diagnose hier nicht so schwierig sein sollte, du bist doch am Auto. schau dir halt mal die grundsätzlichen einfachen Sachen an!

    zB: wie sieht denn nu das Reifenlaufbild aus?? oder, und vor allen Dingen:

    zB könnte es auch sein (weil du sagst, du bist viel im Gelände/Wald) Wucht- Gewichte verloren, Schmutz kiloweise an der Felge, Felge beschädigt usw...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vibrieren und Reifengeräusche beim Scout
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda oktavia vibrieren beim gaswegnehmen

    ,
  2. geräusche hinterachsgetriebe octavia scout

    ,
  3. reifen machen vibrierende Geräusche

Die Seite wird geladen...

Vibrieren und Reifengeräusche beim Scout - Ähnliche Themen

  1. Scout Facelift rucken von Hinterachse?

    Scout Facelift rucken von Hinterachse?: Hallo liebe Skoda Community, ich fahre einen Skoda Octavia 2 Facelift Scout 4x4 2.0 TDI und Handschaltung und 100.000km. Das Fahrzeug stammt aus...
  2. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  3. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  4. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  5. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...