Vibrieren des Gaspedals und des Lenkrades

Diskutiere Vibrieren des Gaspedals und des Lenkrades im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Habe mir am Samstag Spurplatten auf meinen Fabia RS gemacht. Wenn ich nun beschleunige fängt das Gaspedal vor allem aber das Lenkrad...

  1. #1 FabiaRSforever, 25.06.2007
    FabiaRSforever

    FabiaRSforever Guest

    Hallo

    Habe mir am Samstag Spurplatten auf meinen Fabia RS gemacht.
    Wenn ich nun beschleunige fängt das Gaspedal vor allem aber das Lenkrad richtig fest an zu vibrieren und schlagen an.
    Kann das an den Spurplatten liegen?
    Oder vielleich weil sie ohne zentrierung sind?
    Passt vielleicht nur die spur bzw sturz nicht mehr?

    bitte um hilfe
     
  2. #2 Quax 1978, 25.06.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    ALso einerseits kann es an der fehlenden Zentierung liegen andererseits an der nicht sachgemäßen Befestigung. Will nicht sagen dass Du geschlampt hast, sondern eher dass die Parallelität der Flächen bzw. das plan Aufliegen nicht gegeben ist und dadurch eine Unwucht entsteht. Mit Spur und Sturz hat das relativ wenig zu tun. Versuch mal alles nochmal zu trennen, sauber zu machen, dann zusammensatzen und schauen ob es klappt, allerdings diesmal mit Zentrierung. Wenn das dann immer noch nicht klappt kann eine Unwucht in der Platte Schuld sein.
     
  3. #3 Rudi Carrera, 25.06.2007
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Mit Sicherheit liegts an der fehlenden Zenrtierung. Ich habe einen so empfindlichen RS, dass selbst 0,1mm Spiel zwischen Felge und Radnabe heftiges Lenkradflattern verursacht. Der Fabia scheint da richtig schlimm drauf zu reagieren.

    Rudi
     
  4. #4 FabiaRSforever, 25.06.2007
    FabiaRSforever

    FabiaRSforever Guest

    Die Spurplatten haben keine Zentrierung das ist ja das problem.
    Was kann man sonst noch machen außer alles sauber zu machen?
     
  5. #5 Quax 1978, 25.06.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Zentrierringe kaufen hilft. Wenn keine mitgeliefert wurden dann muss man sich die wohl über den Reifenjogi um die Ecke besorgen. Keine Ahnung was die kosten. Aber sonst fällt mir da auch nix weiter zu ein.
     
Thema:

Vibrieren des Gaspedals und des Lenkrades

Die Seite wird geladen...

Vibrieren des Gaspedals und des Lenkrades - Ähnliche Themen

  1. Vibrieren ab 120km/h

    Vibrieren ab 120km/h: Hallo habe das Problem das bei meinem S3 Combi ab ca 120km/h daß Lenkrad Viebriert. Ausgewuchtet wurden diese neu. Beim Bremsen Viebriert dies...
  2. Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!

    Geräusch bei Rückwährtsfahrt und Lenkrad eingeschlagen!: Hallo Leute, Folgendes ist mir aufgefallen. Beim einparken, wenn ich rückwärts fahren und das Lenkrad voll einschlage, höre ich einen lauten...
  3. Seltsames Vibrieren Dsg

    Seltsames Vibrieren Dsg: Hallo zusammen Ich fahre einen 2006 Combi 1.9tdi(BXE) DSG mit 145000km Folgendes Problem, beim anfahren vibriert bzw.schüttelt sich der...
  4. Lenkrad bröselt

    Lenkrad bröselt: Hallo zusammen, bei meinem Roomster fängt das Lenkrad nach nichtmal 100 000 km an zu bröseln. Es ist ein Kunststoff Lenkrad. Ich hab es nie mit...
  5. Neues Lenkrad von Superskoda...

    Neues Lenkrad von Superskoda...: Hat einer von euch bei Superskoda ein neues Lenkrad gekauft und kann mir was zur Qualität schreiben? Ausgesucht habe ich mir das:...