Vibrieren beim beschleunigen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von dodo7070, 22.02.2016.

  1. #1 dodo7070, 22.02.2016
    dodo7070

    dodo7070

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Austria
    Mein RS hat das Problem das wenn ich z.B aus nem Kreisverkehr im 2ten Gang zügiger rausbeschleunige ich auf Höhe der Beifahrerrückenlehne so ab 2500U/min ein fürchterliches vibrieren habe. Problem finder komischer Weise nur im 2Gang statt.
    Geht es leicht Bergauf wird es verstärkt.
    Vibrieren hört sich metalisch an. Unter und neben dem Sitz konnte ich nichts finden was vibrieren könnte. Auch der Mitteltunnes ist fest.

    Kann mir jemand helfen.

    Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dodo7070, 22.02.2016
    dodo7070

    dodo7070

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Austria
    Hab jetzt noch mal den Sitz verstellt, bin mit offenem Handschuhfach gefahren, Gurt verstellt, nochmal alles abgesucht und hab an alles Kabeln unter dem Sitz herumgespielt. Hilft alles nix. Ebenso ist es egal ob jemand auf dem Sitz sitzt oder nicht. Bin mir ziemlich sicher das das Geräusch hinter bzw. Unter dem Sitz ist.

    Keiner noch ähnliches gehabt?

    Lg
     
  4. #3 FaTaLErRoR, 24.02.2016
    FaTaLErRoR

    FaTaLErRoR

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e RS
    Ich glaube hier mal gelesen zu haben, dass es evtl die Kraftstoffleitungen auf der Beifahrerseite sein könnten. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher.
     
  5. #4 The Hoff, 24.02.2016
    The Hoff

    The Hoff

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS III
    Ganz genau, bei mir war es eine gelockerte Kraftstoffleitung. Wurde gestern vom Händler behoben. War aber auch im Stand zu hören, wenn man Gas gegeben hat ;)
     
  6. HansF

    HansF

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    10
    Hatten auch schon mal klappernde Kraftstoffleitungen rechts am Unterboden im Längsträger....

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
     
  7. #6 dodo7070, 25.02.2016
    dodo7070

    dodo7070

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Austria
    Mittlerweile bin ich dahinter gekommen das es die Armauflage ist. Wenn ich sie festhalte und leicht hin und hee bewege wirs es noch verstärkt. Möglich das die Luftleitungen im Mitteltunnel hier eine Vibration übertragen.

    Lg
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vibrieren beim beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia vibrationen beim beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Vibrieren beim beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...