Vibrationsgeräusch 1.4 TSI

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von guzzibaer, 23.06.2009.

  1. #1 guzzibaer, 23.06.2009
    guzzibaer

    guzzibaer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    habe jetzt seit einigen Wochen meinen Superb und bin super zufrieden damit. Bei der Auslieferung hatte er zwei Mängel: Die Haken zum befestigen des Heckrollos sind vergessen worden zu montieren, außerdem fehlte der Superb - Schirm. Das wirft kein gutes Licht auf das Autohaus, offensichtlich
    hat sich den Wagen keiner genau angeschaut. Wird aber geregelt. Etwas anderes nervt mich aber immer mehr: Im Schiebebetrieb, so zwischen 2000 und 1600 U/min entwickelt der Wagen ein Vibrationsgeräusch, es scheint von rechts aus dem Armaturenbrett zu kommen. Die Werkstatt hatte ein loses Abschirmblech am Turbolader ausfindig gemacht, auf der Fahrt nach Hause stellte ich jedoch fest, daß das Geräusch nach wie vor da ist.

    Kennt das jemand? Außerdem ist mir aufgefallen, daß praktisch jeder Superb mit verchromten Endrohren (Blenden) herumfährt, meiner jedoch nicht.

    Ich habe jedoch noch keinen anderen 1,4 er gesehen. Wie ist das bei Euch?



    Gruß,

    Guzzibaer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SteffenH1, 23.06.2009
    SteffenH1

    SteffenH1

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
    Kilometerstand:
    4000
    Hallo guzzibaer,

    erstmal Herzlichen Glückwunsch zu deinem schönen neuen Auto.
    Zu den festgestellten Mängeln kann ich nur sagen: " Sowas sollte eigentlich nicht passieren!"
    Da wäre ich sicherlich auch sehr sauer gewesen.
    Nun aber zu deinen Fragen:

    Der Auspuff beim 1,4TSI und 1,9TDI ist nicht verchromt. Kann aber aus dem Zubehörkatalog nachbestellt werden ( Teilenummer für 1,4TSI = FDC 610 001) Preis = 52,-€.

    Das klappern von Vorn rechts kann aber nicht aus dem Handschuhfach kommen? 2. Möglichkeit wäre, dass ein Kabel/Kabelstrang lose ist und bei bestimmten Vibrationen im Auto anfängt zu klappern.
    Soweit ich weis hatte jemand hier im Forum ein ähnliches Problem in der Mittelkonsole (Thread= Festgestellte Mängel)

    Ich wünsche dir trotz den Anfänglichen Problemen viel Spaß mit deinem Auto. ;)

    MfG
     
  4. #3 smakker, 23.06.2009
    smakker

    smakker

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0 CR TDI DSG 125 KW
    Hi guzzibaer,

    auch von mir Glückwunsch zum Superb!

    Bist Du Dir sicher, dass bei Dir die Befestigung des Heckrollos fehlt? Es sind nämlich kleine Haken sondern zwei kleine Magnetplatten. Ich musste es meinem Verkäufer auch erklären wie das Ding funktioniert weil er selber ziemlich ahnungslos war.

    edit:
    Eine Frage noch bzgl. Regenschirm:
    Welche Ausstattungsvariante hast Du bestellt? Bei Comfort gehört der Regenschirm nämlich nicht zum Serienumfang.

    Grüße
    smakker
     
  5. #4 Ampelbremser, 23.06.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Alles Gute mit Deinem SII! Glückwunsch! Welche Farbe, Austattungslinie und Austattung hast Du Dir denn gegönnt?

    Mein 1,4er macht da keine Geräusche, wenn's nicht aus'm Motorraum oder vom Fahrwerk kommen kann, dann würde ich ad hoc auch auf was Loses im Handschuhfach oder in einer der Ablagen (Beifahrertür, Fahrertür, Fach links neben Lenkrad, Brillenfach, Staufach unter Beifahrersitz?) tippen.

    Ja, es ist normal, daß der 1,4er das Doppelendrohr nur in Stahl hat und keine verchromten Endrohre dran sind. Ich habe die mir für €52,- aus dem Zubehörkatalog nachbestellt und für €25,- bei meiner alten (freien) Werkstatt rundrum anschweißen lassen. Normalerweise geben sie die Blenden nicht heraus, weil sie die nur selbst fachmännisch befestigen wollen (so jedenfalls die Auskunft des Werkstattmenschen meines Freundlichen). Ich hatte dann Angebote fürs Festschweißen von €25,- (freie Werkstatt) über €45,- (mein Freundlicher) bis €60,- (ATU Dresden) bis hin zu "machen wir gar nicht" (ATU Nürnberg). Auf alle Fälle solltest Du sie rundherum festschweißen lassen (drauf bestehen(!) dann machen sie's auch) und nicht nur an den 3 Stellen anpunkten lassen, wie in der Anleitung vorgeschrieben, das hält nicht, bzw. zu wenig. Bei mir waren von den 6 Schweißpunkten beim ersten Versuch nach 2 Tagen schon 3 Schweißpunkte gelöst und ich war heilfroh noch keine Blende verloren zu haben.
    Weiterhin solltest Du das Klebeband nicht vor'm Verschweißen lösen bzw. abziehen, sonst wird's nicht mehr ganz gerade und symmetrisch und die Blenden verdrehen sich schnell etwas (so bei mir geschehen, mein Fehler, ich konnte es nicht abwarten bzw. mein Spieltrieb... :wacko: ). Die Klebebandreste nach dem Abziehen sind elend hartnäckig und als Fäden auf dem Chrom zu sehen, gehen aber mit etwas Waschbenzin/techn. Benzin/Lederreinigungsbenzin/Feuerzeugbenzin gut weg, bei normalem Benzin gibt es halt Regenbogenschlieren, die man aber auch wieder wegpolieren kann.

    Beim Comfort gibt es schon das Fach für den Regenschirm nicht, daß ist bei diesem verschlossen. Ich gehe also davon aus, daß er, wenn er das Fach hat und es nur leer ist/war, keinen Comfort hat. ;-)
    Es sei denn, es ist bei keinem deutschen Händler gekauft; in anderen Ländern variieren ja bekanntermaßen die Serienausstattungen zur deutschen zum Teil deutlich...
     
  6. #5 kacsaliba, 23.06.2009
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3T - 1.9 TDI Elegance - moccabaraun/beige-schwarz
    also bei meinem dicken vibriert (nur beim wegfahren) die abdeckung des aschenbechers wenn sie offen ist. Ist sie zu dann ist es still.

    ebenso dröhnt die fahrertür bei tiefen bässen. Ist aber auch hier bekannt.

    viel spass mit deinem 1.4 TSI. :-)
     
  7. #6 guzzibaer, 14.08.2009
    guzzibaer

    guzzibaer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    kurzer Bericht: Das Vibrationsgeräusch ist nach einem erfoglosen Reparaturversuch (Abdeckblech des Turboladers) wieder aufgetreten, wurde dann aber endgültig beseitigt. Leider weiß ich nicht, was es war, in der Werkstatt war keiner mehr da, als ich den Wagen abgeholt habe. Ansonsten: Schirm ist jetzt da, die Verkleidung der Heckablage wurde gegen eine mit Haken für das Heckrollo ausgetauscht. Das Problem der "nackten" Endrohre habe ich durch zwei Endstücke von Conrad (Double) beseitigt. Sieht übrigens durch die unterschiedlich langen Endrohre sehr geil aus, BMW - M mäßig. Also im Moment alles Friede Freude Eierkuchen. Am meißten freut mich, daß der 1.4 er von außen wie ein alter Saab klingt. Macht Spaß!



    Gruß, Guzzibaer
     
  8. #7 Ampelbremser, 15.08.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Kannst Du bei Gelegenheit nochmal nachfragen, wodurch das Klappern auftrat und wie es behoben wurde? Sicher auch noch für andere hier interessant...

    Hmm... sag mal... wenn Deine Endrohre nackt waren, dann musst Du doch eigentlich eine Comfort-Austattung gehabt haben, oder? Denn ab Ambiente gibt es doch schon die verchromten Endrohre ab Werk... und wenn Du Comfort hast, dann ist doch auch eigentlich das Schirmfach hinten links zu bzw. gar nicht vorhanden, wohin also mit dem nachgelieferten Schirm? Oder hast Du kein deutsches Fahrzeug und bei Dir weicht das eine oder andere Detail einer Austattungslinie ab?

    Kannst Du uns ein Foto Deiner Conrad-Endrohre machen und hier reinstellen? Da wäre ich arg neugierig drauf...und dankbar! :-)
     
  9. #8 bobberuni, 17.08.2009
    bobberuni

    bobberuni

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth Bayern Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb II
    also ich hab n Ambiente und da war dass Endrohr auch nackt
     
  10. #9 Ampelbremser, 17.08.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Oh okay, Du hast Recht. In meinem Zubehörkatalog standen die Endrohre nur für den 1.4TSI und den 1.9TDI drin, irgendwie bin ich da instinktiv von Comfort und Greenline ausgegangen und hab ganz vergessen, daß man den 1.4er auch in höheren Ausstattungen bestellen kann.
     
  11. #10 sir roger, 30.08.2009
    sir roger

    sir roger

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1,4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Ganzinger, 97353 Wiesentheid
    Kilometerstand:
    4
    Hilfe, hilfe.... genauso ein Geräusch hab ich auch bei meinem SKODI. Meine Werkstatt versucht es seit Langem erfolglos abzustellen. Du bist meine große Hoffnung.
    Hab mit meinem Meister gesprochen, wenn er die Tel.Nr. von Deiner Werkstatt bekommen könnte, dann würde er da anrufen und sich Hilfe holen. Oder Du hast inzwischen selbst rausbekommen, woran es lag. Bitte sag mir schnellstens Bescheid!!
    DANKE im Voraus!!
    Ansonsten bin ich total happy mit meinem SKODI SII 1.4 TSI, ein Sahnemotor, tolle Ausstattung (Ambition), leise, schnell (mit etwas Anlauf 22oKM/H und sparsam. Da hat mein MB211 Komp. schonmal 18 ltr. geschlürft, schrecklich. Die Endrohre waren bei meinem EU-Import auch etwas nackt, bin da zu ATU und habe zwei verchromte Aufschieberohre bekommen, günstig, ohne Rumschweißen und schön gegeneinander versetzt. Das sieht echt gut aus. Hab dann noch für die So-reifen 4 ALUTEC Shadow-felgen bestellt, passt perfekt zum Lack in Platinmetallic. Verbrauch so 6,3 - 7,8 ltr.(bei flotter AB-fahrt), im Winter stand auch schonmal ne 5 vor dem Komma! Einen Tip noch: Die Pirelli P zero´s sind m.E. ziemlich laut, ich hab auch bei ATU zwei Dämmatten (selbstklebend) gekauft und komplett ohne Zuschneiden unter die recht dünne Kofferraummatte geklebt..... hinten ist jetzt RUHE!!!
    Nachdem das so gut geklappt hat, hab ich die Moterhaube noch nachgearbeitet und 2 Matten mit Heißkleber über die vorhandene, dünne Motorhaubenmatte geklebt..... jetzt hört man bis 160-170KM/H praktisch nix mehr vom Motor. Mein Skodi ist jetzt leiser als mein MB211!!
    Weiter viel Freude mit dem 1.4er!! Sir Roger... ein neuer Skodaüberzeugter! :) :) :) :thumbsup:
     
  12. #11 enrico_69, 30.08.2009
    enrico_69

    enrico_69

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo!!!
    Kannst du bitte Bilder reinstellen wie und wo du sie verklebt hast

    danke
    erich
     
  13. #12 guzzibaer, 20.04.2010
    guzzibaer

    guzzibaer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das verfl..... Geräusch ist leider wieder aufgetaucht! Ich glaube, daß es nie beseitigt wurde, es tritt nur nicht immer auf. Besondeers oft tritt es bei hohen Außentemperaturen auf. Habe einen Termin, diesmal in einer anderen Werkstatt.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 servicechannel, 20.04.2010
    servicechannel

    servicechannel

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.4 TSI Elegance (2010)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus möbus GmbH
    Kilometerstand:
    13000
    Ich hab mir letztens eingebildet, dass ich so ein Geräusch bei ca 110 km/h gehört habe. Darüber und darunter war's nicht.
    Jetzt bin ich nicht sicher, ob's einfach nur der Motor ist, den man doch mal hört :D oder ob's nen Problem ist. Muss das bei Gelegenheit nochmal versuchen herauszufinden.
     
  16. #14 guzzibaer, 27.04.2010
    guzzibaer

    guzzibaer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hurra, das lästige Geräusch ist endlich weg! Der 2. Händler hat´s gefunden: Es war die Kraftstoffleitung im Unterholm, die an der Karosserie angelegen hat. Sie wurde etwas
    abgepolstert, damit war die Sache erledigt. Der Werkstattmeister (ein Superb - Fan) hat sich wirklich viel Mühe gegeben und ist lange mit dem Wagen gefahen, da das Geräusch nur im warmen Zustand auftrat.
     
Thema:

Vibrationsgeräusch 1.4 TSI

Die Seite wird geladen...

Vibrationsgeräusch 1.4 TSI - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...