Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer

Diskutiere Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich hab im Forum schon nach dem Problem gesucht, jedoch kein Thema mit Vibrationen in dem Bereich gefunden. Bei meinem Superb kommt es zu...

  1. #1 Tubbies, 05.01.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.01.2020
    Tubbies

    Tubbies

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi L&K 272 PS
    Werkstatt/Händler:
    EF Gruppe
    Kilometerstand:
    15
    Hallo, ich hab im Forum schon nach dem Problem gesucht, jedoch kein Thema mit Vibrationen in dem Bereich gefunden. Bei meinem Superb kommt es zu Vibrationsgeräuschen im Bereich Tacho/linken Luftausströmer beim niedertourigen beschleunigen bzw. wenn ich über Unebenheiten fahren. Leider kann ich es während dem Fahren nicht genau lokalisieren. Der Wagen hat jetzt 15.000 km und es wurden die letzten Kilometer immer schlimmer/störender. Hat/hatte jemand das gleiche Problem und weiß wo genau die Vibrationen entstehen? Da es am Anfang nicht war, muss sich hier wohl was gelöst haben bzw. was abgebrochen sein, oder?
     
  2. #2 Zapfer06, 06.01.2020
    Zapfer06

    Zapfer06

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    ŠKODA Superb Limo 3 140 Kw TDI 7DSG
    Kilometerstand:
    90000
    Moin @Tubbies

    Beim jetzigen und vorherigen Superb hatte bzw. Habe ich das auch.

    Liegt aktuell an der Kälte und lässt sich meist morgens wenn der Wagen noch kalt ist, reproduzieren.

    Ich empfehle den Gang bzw. Fahrt zur Werkstatt, beim ersten Superb haben die das abstellen können und so wird es auch diesmal sein.

    So Long
    Der Zapfer
     
  3. #3 Mick777, 07.01.2020
    Mick777

    Mick777

    Dabei seit:
    14.12.2016
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    SIII Combi SL 2.0 TSI 4x4 // SIII Combi SL iV bestellt, natürlich auch in dragon-skin!
    Werkstatt/Händler:
    AH Moll, Kaarst
    Kilometerstand:
    42 tkm
    Habe dies an der rechten Seite gehabt, und nachdem mein Freundlicher die gesamte Karre bis zur C-Säule entkernt hatte, war es am Ende ein loses Kabel im Motorraum an der Spritzwand. Hätten beide schwören können, dass das Vorne im Bereich Kopfhöhe / Dachhimmel / A-Säule war. Ist also tückisch zu lokalisieren.

    Vielleicht hilft dir das, bzw. deinem Freundlichen.
     
  4. #4 DerGast, 07.01.2020
    DerGast

    DerGast

    Dabei seit:
    28.09.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Detmold
    Hatte ich auch, allerdings am Yeti.
    Man hat das halbe Armaturenbrett zerlegt und der Wagen stand bestimmt 5 mal in der Werkstatt.
    Ein findiger Techniker hat dann im Motorraum rumgefummelt. Geräusch da, Geräusch weg, Geräusch da...
    Es wurde die Zuleitung des Luftfilterkastens gewechselt, und dann noch irgendwas. Danach Stille... vermutlich hätte es gereicht alles zu lösen und neu einzubauen. Aber gut...
     
  5. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.686
    Zustimmungen:
    3.092
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Bei mir war / ist es die seitliche Verkleidung des Armaturenbretts. Wenn man ein zusammengefaltetes Taschentuch zwischen die Tür und das Armaturenbrett klemmt, herrscht Ruhe.
     
  6. #6 Tubbies, 08.01.2020
    Tubbies

    Tubbies

    Dabei seit:
    04.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Kombi L&K 272 PS
    Werkstatt/Händler:
    EF Gruppe
    Kilometerstand:
    15
    Hallo, vielen Dank für die Antworten. Hab am 03.02 jetzt einen Termin in der Werkstatt bei dem diverse Mängel behoben werden sollen unteranderem vibrierende Kraftstoffleitungen, Rückspielgel der sich gelegentlich nicht mir nach oben verstellt, Scheibenwaschdüse die an den Rahmen spritzt statt auf due Heckscheibe etc. Sie wollen den Wagen 3 Tage behalten und es gibt keinen ErsatzwagenX( Kenne ich von meinem Audi anders!
     
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.249
    Zustimmungen:
    924
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Ist leider so, auch wenn ein kulanter Händler sich meist um Ersatzmobilität bemühen wird.
    Aus den Garantiebedingungen:
    Drei Tage sind wirklich lange, die genannten Dinge sind ja eher schon Standard und sollten in einem Tag zu erledigen sein. Einzig deine genannten Vibrationen am Luftauslass könnte eine länger Suche erforderlich machen.
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    1.441
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Und das soll die Lösung sein?
     
  9. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.686
    Zustimmungen:
    3.092
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Die Lösung nicht, aber ein Hinweis auf die mögliche Geräuschquelle.
     
  10. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    274
    Man kann auch das Taschentuch durch einen winzigen, aus geeignetem Gummi individuell zugeschnittenen Klotz oder Streifen ersetzen, den man unter leichter Spannung möglichst unsichtbar positioniert. Bei Geräuschen aus dem Armaturenbrett sollte man nämlich Nutzen und Risiko immer sehr genau abwägen. Wenn das Armaturenbrett auseinandergebaut und die Geräuschquelle abgestellt wird, hat man hinterher i.d.R. zwei bis drei neue.
     
    der luda gefällt das.
  11. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    1.441
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Mein a Brett im O2 wurde komplett ausgebaut inklusive dem Träger und habe keine Geräusche nach Zusammenbau. Also geht es sicher beim S3 auch.

    Bei der Klasse was der Superb sich sieht, ist das nicht akzeptabel finde ich
     
  12. O2005

    O2005

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    274
    Die Worte les ich wohl, allein fehlt mir der Glaube. ;)
     
    Mick777 gefällt das.
Thema:

Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer

Die Seite wird geladen...

Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer - Ähnliche Themen

  1. Spiegel links "defekt" - Unfallflucht

    Spiegel links "defekt" - Unfallflucht: Moin moin, mich hat es im Urlaub erwischt und irgend ein *hier bitte Schimpfwort einsetzen* hat mir den linken Außenspiegel kaputt...
  2. Meldung Abblendlicht links aber Lampe ist OK

    Meldung Abblendlicht links aber Lampe ist OK: Hallo, bei meinem Octavia Bj. 2016 kam die Meldung Abblendlicht links prüfen. Ich habe die H15 Lampe, kannte ich vorher noch gar nicht, getauscht,...
  3. Yeti Mirror Link beim Yeti, Reimport

    Mirror Link beim Yeti, Reimport: Moin moin. Ich fahre einen Skoda Yeti, Baujahr 2015.Er hat einen Mirror Link, es wird mir jedenfalls im Display angezeigt. Um diesen zu aktivieren...
  4. Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm

    Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm: Beide Back Break Dishes wurden vor 6 Monaten gewechselt und sehen perfekt aus. Aber wenn ich die linke Rückenpause fahre, wird es viel wärmer als...
  5. Lautsprecher vorne links defekt

    Lautsprecher vorne links defekt: Guten Morgen, heute Morgen bin ich ins Auto gestiegen und habe plötzlich festgestellt, dass der Lautsprecher vorne rechts nicht geht. Ich habe in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden