Vibrationen bei ca. 120km/h und "Schnacken" beim Gasgeben

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von DerGast, 03.01.2016.

  1. #1 DerGast, 03.01.2016
    DerGast

    DerGast

    Dabei seit:
    28.09.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Guten Morgen zusammen,

    wir kommen gerade frisch aus dem Urlaub zurück, die erste lange Tour mit dem "Neuen".

    Nun sind mir hier ein paar Dinge aufgefallen die ich gerne mal abklären möchte, vorallem weil mir die Erfahrung mit der Haldex fehlen.

    Zunächst die Vibrationen:

    Bei ca. 110-120km/h vibriert das Lenkrad so durchgehend und hochfrequent, dass es wirklich unagenehem wird wenn man lange mit dieser Geschwindigkeit fährt.

    Der Wage war bereits beim Händler zur Spurvermessung und Reifen auswuchten da er auch mal nach rechts zog.
    Eingestellt wurde auch was, das Protokoll kann ich bestimmt mal einscannen.
    Danach wurde es auch besser bei Landstraßentempo, aber nun auf der BAB fiel es mir wieder auf.
    Normalerweise habe ich auch keinen Rechtsdrall beim Fahren mit anderen PKW, mit dem Yeti bin ich allerdings ein paar Mal auf die Seitenstreifenmarkierung gefahren. Wenn meine Holde fährt dann denke ich auch dass sie bald den Bordstein küsst.

    Da ich ein Antriebswellengeschädigtes Kind bei Volvo bin kommt mir hier natürlich einiges in den Sinn....Gab es hier mal Probleme?

    Des Weiteren fiel mir auf dass es ein unregelmäßiges "Schnacken" gibt beim Gasgeben, vorallem in den unteren Gängen (beim Anfahren bis ca. 40km/h).
    Fühlt sich so an als bekäme er kurz zu wenig Sprit (wirklich nur den Bruchteil einer Sekunde).
    Er zieht allerdings sauber durch. Jemand eine Idee? Vorführen lässt es sich nicht. Sowohl warm, als auch kalt.
    Gang ist auch egal... es gibt mal nen kurzen Ruck und das wars dann auch.

    Es handelt sich um einen 1.8er TSI 4x4 Handschalter, Baujahr 2010, AT Motor wegen Steuerkette vor rund 3000 km (jetzt 98.000km auf dem Tacho).

    Wäre natürlich toll wenn jemand Ideen hat weil der (immerhin bis jetzt perfekt kooperierende) Händler andere Marken verkauft und wir den Wagen erst 3 Monate haben.

    Nun danke ich euch erstmal und wünsche noch einen angenehmen Sonntag im neuen Jahr :)

    Viele Grüße
    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dieselschrauber, 09.01.2016
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Ab zu einem Reifenprofi.

    Dein schnacken musst du besser beschreiben. Tritt es immer auf oder nur beim schnellen gas geben etc
     
  4. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Zum schnacken kann ich nix sagen.

    Mit den neuen Winterreifen hatte ich trotz wuchten auch bei 120-140 ne kleine Unwucht. Wurden dann nochmal exakt gewuchtet und es fehlte 0,5 oder 1 gr,, wobei es immer noch leicht auftrat, mittlerweile aber so gut wie weg.
    Nach rechts sollte er aber nicht ziehen, hmm...
     
Thema:

Vibrationen bei ca. 120km/h und "Schnacken" beim Gasgeben

Die Seite wird geladen...

Vibrationen bei ca. 120km/h und "Schnacken" beim Gasgeben - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...