Vibrationen ab 120 km/h beim Beschleunigen FL 2.0 RS TDI

Diskutiere Vibrationen ab 120 km/h beim Beschleunigen FL 2.0 RS TDI im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich war am Samstag mit meiner Frau unterwegs und beim Beschleunigen von 100 km/h auf 130 km/h hat ab 120 km/h das Lenkrad...

  1. bortel

    bortel

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich war am Samstag mit meiner Frau unterwegs und
    beim Beschleunigen von 100 km/h auf 130 km/h hat ab 120 km/h das Lenkrad
    richtig stark angefangen zu vibrieren. So etwas habe ich noch bei
    keinem Auto erlebt. Richtig extrem wurde es beim Beschleunigen, sobald
    ich vom Gas gegangen bin wurde es weniger, unter 100 km/h war es dann
    fast weg.
    Deshalb habe ich anschließend alle Räder überprüft, alle ordentlich angezogen. Luftdruck stimmt auch.
    Auf
    der Bühne unter Belastung hat ein befreundeter Mechanikerkumpel
    festgestellt, dass die Antriebswelle auf der Fahrerseite unter Belastung
    Spiel hat (radial) Wenn diese nach oben/unten bewegt wurde hat es
    richtig klack gemacht, auf der Beifahrerseite ist alles ruhig.
    Seine Vermutung ist ein defektes Gelnk auf der Außenseite der Antriebswelle.

    Hatte jemand so einen Defekt schon mal am RS?
    Und kann jemand einsehen, was ein Gelenksatz für die Außenseite kostet? Der Wagen ist Bj. 09 und hat 46tkm gelaufen.

    Danke und Gruß
    Michael
     
    IDEENINETY gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin, 08.09.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Moin,

    Gelenk kostet im Internet zwischen 30 - 70 Euro.
    Ganze Antirebswelle muss nicht getauscht werden, Gelenk reicht.
    Gummi + Fett nicht vergessen! Wenn dir das Fett wieder raus drückt ist das ganze wieder kaputt..

    Grüße
     
  4. bortel

    bortel

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Die I-net Preise schwanken sogar zw. 30-100€.
    Doch wie unterscheiden diese sich? Muss man SKF nehmen oder gehen auch die günstigen Anbieter? Gummi und Fett sind bei den Sets ja immer dabei.
     
  5. #4 Harlekin, 08.09.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Nunja..
    nehme bei meinem Octavia oft unterschiedliche Hersteller.
    Gerade bei so Teilen nehme ich oft die günstigen. Das Auto soll ja laufen, da interessiert mich die Marke nicht.
    Hatte aber noch NIE Probleme mit den Teilen.

    Grüße
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vibrationen ab 120 km/h beim Beschleunigen FL 2.0 RS TDI
Die Seite wird geladen...

Vibrationen ab 120 km/h beim Beschleunigen FL 2.0 RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  2. ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h

    ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h: Hallo zusammen, weiß hier jemand, wie sich der deutliche Mehrpreis von 500.- für ACC bis 210 ergibt? Iat da andere, vor allem fortschrittlichere...
  3. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  4. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  5. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...