Verzögerte Bremswirkung bei Nässe

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von ocean, 28.04.2009.

  1. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich festgestellt, dass bei längeren Autobahnfahrten bei Nässe/Dauerregen im Geschwindigkeitsbereich 130-160 km/h die Bremswirkung teilweise deutlich verzögert einsetzt.

    Was mich interessiert: Habt ihr diesen Effekt bei Eurem Roomster auch schon beobachtet?

    Ursache ist Feuchtigkeit auf der Bremsscheibe. Bei einigen Modellen (keine Ahnung, ob auch bei Skoda) werden ja die Bremsen durch automatisches, leichtes Anlegen der Bremsbacken "trockengehalten", was ich für sinnvoll halte. Aber selbst bei älteren Fahrzeugen (z.B. Golf 3), die dies nicht tun, habe ich eine solch deutliche Verzögerung der Bremswirkung bisher nicht erlebt.

    Grüße,
    ocean
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Also bei mir nicht. Habe diese schlechtere Bremswirkung nur, wenn ich aus der Waschanlage komme. Ansonsten habe ich nichts feststellen können.
     
  4. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Ist bei mir genau so.
    Der Wasserfilm muss erst einmal weggebremst/weggebrannt werden und dass zeigt sich mit geringerer Bremswirkung.


    MfG Patty.
     
  5. Markus

    Markus

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau Schwanebecker Chaussee 46 16321 Bundesrepub
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Plus Edition 1.4 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Grenzenkowski, Berlin-Französisch Buchholz
    Kilometerstand:
    33000
    Also ich weis nicht wie es beim Golf 3 ist aber die meisten älteren Fahrzeuge haben zumindest hinten Trommelbremsen die konstruktionsbedingt dieses Nässeproblem nicht haben. Dafür haben diese Probleme mit der Wärmeabfuhr weshalb im Dauerbetrieb die Bremswirkung nachläßt. Man kommt also im warsten sinne des des Wortes vom Regen in die Traufe.
    Dauerhaft angelegte Bremsen halte ich für weniger sinnvoll den das ist unnötiger Verschleiß den sich die Hersteller gut bezahlen lassen. Stattdessen lieber nach dem losfahren scheiben Trockenbremsen. Denn während der Fahrt sollte sich eigentlich kein Wasser mehr auf der Scheibe sammeln können, solange man nicht durch 40 cm tiefe Pfützen fährt.
     
  6. lomy

    lomy

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ditzingen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Style 77kW 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Autodienst Jahnsmüller Gernrode/Harz
    Kilometerstand:
    150000
    Dumme Frage hast du zufällig noch Winterreifen drauf?
     
  7. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    @Markus: Doch, doch. Der Effekt tritt während der Fahrt auf. Beispielsweise wenn ich auf der Autobahn 15 Minuten ohne Bremsen fahre und dann zum ersten Mal bremse.

    @lomy: Ja. Ich habe den Effekt mit Winterreifen beobachtet. Mit Sommerreifen ist es mir bisher nicht aufgefallen.
     
  8. lomy

    lomy

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ditzingen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Style 77kW 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Autodienst Jahnsmüller Gernrode/Harz
    Kilometerstand:
    150000
    fällt dir das Phänomen nur an warmen Tagen auf, oder immer?

    Wenn es an warmen Tagen ist, liegt das an der Gummimischung der Winterreifen.
     
  9. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Nein, an der Gummimischung der Reifen liegt das eher nicht... Ich mache ja keine Vollbremsungen auf der Autobahn.
    Ursache ist, wie beschrieben, ein Wasserfilm auf der Bremsscheibe. Da bin ich mit ziemlich sicher.
     
  10. lomy

    lomy

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ditzingen Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Style 77kW 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Autodienst Jahnsmüller Gernrode/Harz
    Kilometerstand:
    150000
    Okay, es war ein Versuch zu helfen, bzw. 'nen Tipp zugeben.
     
  11. #10 Super-Bee, 28.04.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    gegen sowas helfen gelochte oder geschlitzte bremsscheiben
     
  12. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    ja, hab ich auch. Grund wie mehrfach beschrieben.
    je nach Felge ist das aber unterschiedlich stark - ich habe die Arktos Felge drauf und die läßt seeehr viel Platz, daß das Sprüh-Wasser von Fahren auch dauernd und problemlos reinkommt (Markus: da hilft trockenbremsen beim wegfahren nix, paar 100m weiter, und alles ist wie zuvor naß) . Also permanentes Aquaplaning der Bremsbacken. Früher hatte ich Stahlfelgen mit fast öffnungslosen Plastikdeckeln drauf, da kam praktisch nix rein und ich kannte das Problem nicht.
    Überleg mir als nächstes aber Bremsscheiben mit Einfräsungen, damit das Wasser schneller wegkommt. sozusagen, statt Slicks-Bremsscheiben ne "Intermediate-Scheibe".
    Wer Stahlfelgen mit Deckel hat, ist hier klar im Vorteil......
     
  13. seb74

    seb74

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia²Combi 1.2 StyleEdition+Comfort Paket Bj 01.09 CorridaRot
    Kilometerstand:
    10000
  14. Markus

    Markus

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau Schwanebecker Chaussee 46 16321 Bundesrepub
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Plus Edition 1.4 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Grenzenkowski, Berlin-Französisch Buchholz
    Kilometerstand:
    33000
    Merkwürdig eigentlich sollte die Position der Bremsanlage innerhalb der Felge verhindern das größere Mengen Wasser auf die Scheibe kommen. Und auf der Autobahn sollte die hohe Umdrehungsgeschwindigkeit genug fliehkraft aufbauen um die Scheiben halbwegs trocken zu halten. (Zumindest in der Theorie.) @Mexxin: Hab ich ein Schwein das ich mir das Geld für die Alus gespart habe.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. topu

    topu

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS, KTM990SM
    Werkstatt/Händler:
    AH Ullmann / Wunstorf
    Kilometerstand:
    50000
    Das Problem mit der Feuchtigkeit auf der Bremsscheibe haben viele Hersteller. Salz auf der Straße verschlimmert diesen Effekt.
    Mercedes hat eine Funktion in der SBC-Bremse, die in regelmäßigen Abständen die Scheiben trocken bremst.
     
  17. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    tja, waren dummerweise Serie... und weil ichs leid war, die stahldinger für die WR immer wieder mal zu entrosten etc. hab ich mir zum ersten mal in meinem Leben WR in Alu gegönnt. Und weil ich nicht gern putze, eine mit möglichst wenig Speichen... (Antares)

    @Markus. Bei Regen kommt soviel nach wie weggeschleudert wird - das hält sich die waage. Obendrein kann es sich im Spalt zwischen Scheibe und backe wegen kapillarer Kräfte lichter halten und sogar ansammeln. Die Bremsanlage paßt bei den Antares grad mal noch so rein. Bei de Erstmontage hatte ich schon komischers Gefühl, ob sich das ausgeht. geht aber. 1-2cm luft zwischen Bremssattel und Felge bleibt - und damit sitzt die Sache wenig geschützt an vorderster Front.
    Tatsache ist aber: es IST ein existierendes Problem, bei dem ein "dürfte doch nicht sein" nicht weiterhilft. und wie Topu es auch gesagt hat - es ist kein Skoda Problem, es ist ein Grundproblem, wenn die Scheibe recht offenherzig zumliegt.....
    Aber die Original Bremsscheiben sind sowieso ziemlicher Müll (vor allem hinten hab ich schon eine Menge Riefen, mehr als beim Corolla nach 200Tkm!) - damit ist ein baldiger Tausch gegen geschlitzte Version angesagt.

    Wenn es ginge, würde ich jedem Neubesteller raten, diese ab Werk austauschen zu lassen.....
    [​IMG][​IMG]
     
Thema: Verzögerte Bremswirkung bei Nässe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ursache bremsen verzögert bei regrn skoda

Die Seite wird geladen...

Verzögerte Bremswirkung bei Nässe - Ähnliche Themen

  1. Bremsen reagieren sporadisch leicht verzögert

    Bremsen reagieren sporadisch leicht verzögert: Guten Abend! Wie oben beschrieben, reagieren die Bremsen unseres Fabias leicht verzögert - allerdings nur manchmal, nicht bei jeder Fahrt und...
  2. Problem: Nasse und beschlagene Scheiben

    Problem: Nasse und beschlagene Scheiben: Hallo zusammen wie die überschrift sagt bzw. beschreibt habe ich ein Problem mit der Fahrer und der Beifahrer scheibe. Und zwar folgendes es Hat...
  3. Nasse Füße beim Scheibenwischen (hinten)

    Nasse Füße beim Scheibenwischen (hinten): Hey, habe im April einen gebrauchten Fabia Baujahr 2009 gekauft. Haben dann irgendwann westgestellt, dass wenn ich die Heckscheibe sauber machen...
  4. Fabia 1 Nass im hinteren Fußraum

    Fabia 1 Nass im hinteren Fußraum: Hallo, hab ne Frage Haben den Fabia 1 6y2. Jedes mal wenn es regnet, kommt mir hinten in den Fußraum Wasser rein. Hab mich gestern mal auf die...
  5. VW: Fehlende Turbos Schuld an verzögerter Auslieferung

    VW: Fehlende Turbos Schuld an verzögerter Auslieferung: http://www.heise.de/autos/artikel/VW-Fehlende-Turbos-Schuld-an-verzoegerter-Auslieferung-2797633.html Das dürfte wohl auch auf die...