Verstärkung Stoßfänger Hinten

Diskutiere Verstärkung Stoßfänger Hinten im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe eben festgestellt das es zwei Varianten der Verstärkung gibt. Zum einen die standart Blech Version und zum anderen die Styropor Variante....

  1. #1 dathobi, 21.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Ich habe eben festgestellt das es zwei Varianten der Verstärkung gibt.
    Zum einen die standart Blech Version und zum anderen die Styropor Variante.
    Ich bin der Meinung das ich die Blech Variante habe. Die Frage ist nur, warum hat Skoda das geändert?
    Die Styropor Variante ist nach wie vor lieferbar...



    Bei 4:50 ist das Teil zu erkennen.
     
  2. #2 Cpt.Hero, 24.10.2017
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    10
    Ich denke mal dass das Teil einfach nur ein anderer Typ von Aufprallschutz ist.
    Vielleicht wird das in anderen Ländern anders vorgegeben und deshalb gibt es verschiedene Varianten,
    Ich weiß noch dass bei einem Umbauprjoekt von einem alten importierten Ami der Metallaufprallschutz vorne aufgrund deutscher Auflagen gegen Styropor getauscht werden musste. Vielleicht ist das hier das selbe.
    Also statisch/dynamisch wird das kaum einen Unterschied machen.
     
  3. #3 dathobi, 16.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
  4. #4 dathobi, 20.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Das Teil ist Heute eingetroffen und hier ist das Original...

    IMG_4888[1].JPG IMG_4887[1].JPG IMG_4886[1].JPG
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.276
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Wozu hattest du dir das eigentlich bestellt?
     
  6. #6 dathobi, 20.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Es dient als Ersatz für die vorhandenen Blechvariante.
    Morgen gibt es Bilder dazu...
     
  7. #7 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Das Teil ist verbaut.

    Vorher 4DC6E14B-C517-4F76-8C3F-D8B181187686.jpeg
    Nachher F437BF50-8C42-4ABB-BFFB-CD272A3FAB08.jpeg
     
    Calvineis gefällt das.
  8. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.276
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Dass das Eine das Andere ersetzt hab ich verstanden, aber welcher Vorteil ergibt sich? Die Gewichtsersparnis dürfte ja kaum relevant sein?!?
     
  9. #9 Citigo RS, 21.01.2018
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    167
    Ich würde die Blechvariante schnell wieder montieren....das sogenannte Crashmanagementsystem (CMS) dient dazu, dass bei sogenannten Typschaden (Auffahrunfall bei ca.15km/h) die Karosseriestruktur unbeschädigt bleibt in dem die Crashboxen definiert falten und somit Energie abgebaut werden kann.
    Die Schaumeinleger wird dies nicht in dem Umfang schaffen.
    Da es in unterschiedlichen Länder verschiedene Anforderungen bzgl. Crash/Fussgängerschutz etc. gibt, werden diese Teile gesteuert. (nicht zuletzt um auch Kosten zu sparen (der Schaumeinleger ist um einiges günstiger sein wie das CMS....

    Also nicht alle Optimierungen sind sinnvoll....
     
    Black Amber und rapido18 gefällt das.
  10. #10 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    3,2 kg zu 0,4 kg..
     
  11. #11 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Das Teil wurde bis 06/2012 verbaut...
    Und warum geändert?
     
  12. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    882
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Automatik (2017)
    Du kannst jetzt also 2,8 kg zunehmen, ohne mehr Benzin zu verbrauchen! 8o
     
  13. #13 dathobi, 21.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Ne, das ist der Ausgleich zum doppelten Ladeboden...
    Die 3,2 sind bereits die „Ersparnis“...
     
  14. #14 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    @Citigo RS du machst mich nachdenklich, ich werde es mir noch mal durch den Kopf gehen lassen... danke schon mal für den Hinweis...
     
  15. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    7.276
    Zustimmungen:
    288
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Dein Engagement in allen Ehren, für 3,2kg diesen „Aufwand“ zu betreiben.
     
  16. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    882
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Automatik (2017)
    Mir wäre die Gefahr, dass der Stoßfänger hinterher nicht mehr richtig sitzt oder dass ein Halter bricht, für den (durchaus zu hinterfragenden) Nutzen zu groß...
     
  17. #17 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Inwieweit?
     
  18. #18 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Ich mache derartige Sachen halt, da ist der „Aufwand“ schon relativ.

    Ich habe im übrigen das Teil wieder ausgebaut unschöne Stahlblech Variante wieder ran gemacht. Ihr habt mich mitverfolg zum nachdenken gebracht.
     
  19. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    882
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Automatik (2017)
    Na ja, wir wissen doch alle, dass solche Befestigungen (Schrauben in Kunststoff, Klipse, Rastnasen etc.) bei An-/Abbaumaßnahmen leiden.
     
  20. #20 dathobi, 21.01.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.881
    Zustimmungen:
    1.467
    Fahrzeug:
    Roomster und Citigo
    Ach so... nö, alles gut (bis jetzt)
     
Thema:

Verstärkung Stoßfänger Hinten

Die Seite wird geladen...

Verstärkung Stoßfänger Hinten - Ähnliche Themen

  1. PDC hinten spinnt...

    PDC hinten spinnt...: hallo, bei meinem Superb 3T Combi mit AHK spielt seit kurzem die hintere PDC verrückt: nach Einlegen des Rückwärtsgangs erscheint auf dem...
  2. Tablethalter im Getränkehalter hinten

    Tablethalter im Getränkehalter hinten: Hat jemand diesen Halter im Kodiaq und kann seine Erfahrung teilen?: https://www.skoda-sonneberg.de/product-page/tablet-halter Habe hier leider...
  3. Getränkehalter hinten ausbauen

    Getränkehalter hinten ausbauen: Hallo, Ich möchte eine Mittelarmlehne nachrüsten. Wie bekomme ich den Getränkehalter hinten ausgebaut? Bin am verzweifeln Danke für Tips im voraus
  4. Blinker hinten und Nebelscheinwerfer in LED ersetzen

    Blinker hinten und Nebelscheinwerfer in LED ersetzen: Hallo Community, Fahre meinen Superb III Combi schon seit ca. zwei Jahren (EZ März 2016) und bin auch sehr zufrieden damit. Hier im Forum bin ich...
  5. Tür hinten geht nicht auf

    Tür hinten geht nicht auf: Skoda Octavia 1U. Hintere Fahrer Tür geht nicht auf. ZV funktioniert. Knop oben. Aber Tür lässt sich nicht öffnen. Wo Kann ich gucken? Was kann...