Verstärkung der Heckablage Fabia Limo ????

Diskutiere Verstärkung der Heckablage Fabia Limo ???? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich heute mit dem Umbau von "Comfort" auf "Elegance" (LS mäßig) des Fabi Bombi meiner Eltern fertig geworden bin, wurde...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Hallo zusammen,

nachdem ich heute mit dem Umbau von "Comfort" auf "Elegance" (LS mäßig) des Fabi Bombi meiner Eltern fertig geworden bin, wurde ich doch von meiner besseren Hälfte noch daran erinnert, dass auch Ihr Fabi noch eine Basteleinheit wünscht.

Vor etwa 2 Wochen ist bei der Limo das Soundboard (2 x 20 cm LS + 1 x 30 cm Sub) heruntergekommen. Grund ist einfach, dass die Auflagefläche (Plastik) nicht stabil genug ist. Beim Treffen habe ich schon von einigen mitbekommen, dass dort Verstärkungen eingebastelt worden.

Hat jemand Fotos bzw. sachdienliche Hinweise ?

Andreas :headbang:
 

kloetenklaus

Guest
hi andi
gehört vieleicht nicht direkt zum thema
aber:
ich würd die finger von so einem soundboard lassen
habs gestern schon im chat gesagt.
wenn du 2x 20cm und noch dazu nen30er woofer in die heckablage hängst ist das meiner meinung nach lebensmüde.
wie du ja schon selbst sagst haben das gewicht nicht mal die originalen halterungen ausgehalten.
dann möchte ich nicht dabei sein , (ich wünsche es euch nicht) wenn mal ein auffahrunfall passieren sollte . das ding wird zum absoluten geschoss und erschlägt alles was sich davor befindet.(inkl. baby im kindersitz auf der rücksitzbank)
ich an deiner stelle würde lautsprecher in den originalöffnungen einbauen(natürlich bessere aus dem zübehörhandel) und dazu noch irgendeine basskiste .
die basskiste nimmt zwar platz ijm kofferraum weg, aber wenn mal was transportiert werden muß kann man sie ganz einfach abklemmen und rausnehmen.
und wieso eigentlich 20er boxen hinten wenn du eh einen 30er woofer hast?????????
also ich würd mir das an eurer stelle nochmal genau überlegen .
also gruß kloetenklausi
 

Abductee

Guest
Servus,

ich würd ja sofot bilder reinstellen, aber da ich ohne dig-cam lebe, muss ich immer 40km zu einem freund fahren um bilder zu schießen und da bin ich noch nicht dazugekommen. sorry
aber auf jedenfall kann ich dazu sagen das ich die verstärkung mit 2 kleinen holzlatten und 8 ca. 20cm langen kabelbindern zustande gebracht hab.
Haltet super und ist ziehmlich stabil.

mfg
Abductee

ps: Huldigt dem Kabelbindergott!! :unschuldig:
 
Chief

Chief

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
390
Zustimmungen
3
Ort
Altomünster
Fahrzeug
Seat Leon
Hatte auch schon eine andere Heckablage im Fabi (soundtechnisch).
Die Plastikhalterung schien mir aber auch nicht stabil genug.
Hab jetzt das ganze wieder ausgebaut und wollte eine andere Lösung einbauen.
Aber wenn hier jemand Bilder reinsetzt von der Verstärkung, dann gibt´s ja wieder Hoffnung für meine fertige Heckablage. :headbang:
 

Abductee

Guest
servus,

also hier wie versprochen die bilder,
leider ist die Qualität nicht so weil ich versehentlich die kamera auf marko eingestellt hab (asche über mein haupt).
aber vielleich könnt ihr dennoch was damit anfangen.
Die Holzlänge weiß ich leider nichtmehr, hab das immer wieder nach gefühl nachgeschnitten bisses gepasst hat.

Bild1
Bild2

mfg
Abductee
(nicht über die Konstruktion wundern, ich wollte nix bohren und es hält wirklich bombenfest)
 
Thema:

Verstärkung der Heckablage Fabia Limo ????

Oben