Verstärkte Federn an der Hinterachse...

Diskutiere Verstärkte Federn an der Hinterachse... im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich mal wieder...ich bin gerade auf die Idee gekommen an meinem Roomy verstärkte Federn an der Hinterachse zu montieren. Da wir des öffteren in...

  1. #1 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Ich mal wieder...ich bin gerade auf die Idee gekommen an meinem Roomy verstärkte Federn an der Hinterachse zu montieren. Da wir des öffteren in naher Zukunft einen Fahrradträger hinten dran und den Kofferraum entsprechend gefüllt haben werden, wird Roomy wieder mal sehr tiefer gelegt aussehen und das nur an der Hinterachse...

    Was haltet Ihr davon? Hat jemand damit Erfahrung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rummsda, 19.06.2012
    Rummsda

    Rummsda

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.6 Mpi
    Hi,
    Ich denke das Niveauausgleichende Dämpfer da mehr bringen.
    Härtere Federn nur an der Hinterachse würden doch nur zu einem stark versetztendem Auto führen und der Fahrkomfort würde nur bei voller Beladung in den Uhrzustand zurückkehren.
    Grüsse
    Rummsda

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
     
  4. gui

    gui

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Benziner 86 PS LPG Anlage Prinz
    Werkstatt/Händler:
    TeDamm
    Kilometerstand:
    134000
    Hat der Praktik nicht verstärkte Federn ??
     
  5. #4 SuperB280, 19.06.2012
    SuperB280

    SuperB280

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Vanuatu
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 MPI
    Kilometerstand:
    20
    Vielleicht sind die vom Praktik was für dich,weil ich ja mal einen hatte,weiß Ich,das der gegenüber deinem eine höhere Achslast hat.Differenz weiß ich jetzt
    nicht,musste halt mal bei SAD gucken.
     
  6. #5 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Bevor du verstärkte Federn kaufst und dieser dann unbeladen aussieht wie ....
    würde ich an deiner Stelle über Stoßdämpfer mit Niveauregulierung nachdenken.
    Dann bleibt der Wagen immer schön eben, egal ob unbeladen oder nicht.
     
  7. #6 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Für den Roomster? Wo soll ich denn so etwas her bekommen und was soll das kosten?
     
  8. #7 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Das sind Universaldämpfer. Ein Fachhandel für KFZ-Teile wird Dir da sicherlich weiterhelfen können.
     
  9. #8 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Soll aber auch nicht zu viel kosten und da fallen diese Art Dämpfer schon mal raus...
     
  10. #9 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Nun dann bleibt wirklich nur Federn ...
    Aber ich weiß nicht, wie dein Roomi dann unbeladen aussieht ... Keil hoch fünf schätz ich mal.
     
  11. #10 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Bist Du dir sicher das dadurch das Heck weiter hoch kommt? kann ich mir gerade nicht vorstellen...

    An den Federn sind doch diese Farbcodierungen und in der Liste stehen 3 Möglichkeiten zur auswahl.

    Weiss jemand was hinter diesen PR Nummern 0YB, 0YC und 0YD zu bedeuten haben?
     
  12. #11 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Ich glaub schon das der hinten hochkommt, denn härtere Federn tauchen nicht
    soweit ein wie Standardfedern.
    Sieht man oft in den dreier Golfs wenn nur die HA neue Federn gekriegt hat.. Sieht fürchterlich aus ^^
    Aber soll ja Leute geben die auf solch eine Optik stehen.
     
  13. #12 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Warum soll er durch eine härtere Feder höher werden? Wäre natürlich theoretisch möglich, aber da die für den Roomster gebaut werden, sehe ich da keine Probleme. Die Frage ist nur, ob sich der Aufwand dafür lohnt - ich glaube eher nicht. Beladen wird er auch dann noch hängen.
     
  15. #14 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Aber doch sicherlich nicht wie bei normalen Federn, oder?

    Welchen Aufwand stellst Du da gerade in Frage? Die Federn sind doch schnell getauscht...
     
  16. #15 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Der kommt sicher hinten höher.
    Heb das Auto hinten mal hoch, unbeladen. Dann stellst ihn runter und schau der Feder dabei zu
    wie sie sich zusammendrückt.
    Das gleiche jetzt bei härteren Federn. Die Härtere taucht nicht soweit ein wie die Orginale, und schon
    ist er hinten locker 1-2 cm höher als Standard.

    Tobi ich denke mit dem Arbeitsaufwand ist der Unkostenbeitrag für die Federn und ggf. ein Werkstattaufenthalt gemeint.
    Nicht jeder hat eine "private" Werkstatt zur Hand.
     
  17. #16 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Ich habe auch keine aber die hinteren Federn zu tauschen ist das einfachste am Fahrwerk. Bei den vorderen kann ich Dir vollkommen zustimmen, da hätte ich auch meine bedenken was den Aufwand angeht.

    Dann werde ich mal das nächste Taschengeld abwarten und mal sehen ob ich mir die von Sachs holen werde...79€ für beide!? Dafür bekomme ich bei Skoda mal gerade eine Feder.
     
  18. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.766
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Mit Aufwand meinte ich sowohl den Arbeitsaufwand als auch den finanziellen Aufwand, auch wenns überschaubar ist.
    Sicher wird er hinten dann weniger hängen als mit den Serienfedern - aber er wird hängen, somit wirst du dennoch nicht zufrieden sein.
    Mal ein Beispiel: Wieviele verbauen erst Federn und später dann doch ein gewinde, weil das Ergebnis nicht zufriedenstellend war. Bei dir ist es halt andersrum und das du es dann nicht noch zusätzlich toppen kannst ;-)
     
  19. #18 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Ich möchte doch nur verhindern das mir beim anhängen meines Fahrradträgers schon die hälfte des Federweges verbaut ist...also jetzt im übertriebenen Sinne gemeint. Schliesslich soll ja noch ein bischen Fahrkomfort bleiben-sonst könnte ich auch Rohre dazwischen klemmen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pampersbomber, 19.06.2012
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Das ist ein Roomster. Der packt das. Wir fahren jedes Jahr voll bepackt
    und wirklich schwer in den Urlaub. Ist in Sachen Federungskomfort und
    Restfederweg kein Problem.
     
  22. #20 dathobi, 19.06.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Ich habe da auch grundsätzlich kein Zweifel dran, hatte ich ja schon oft genug aber mich stört es ein bischen das mein Roomy hinten aussieht als sei ein super Keil-Fahrwerk eingebaut, nur eben anders herum...ich weiss es gibt schlimmeres aaaaaber.

    Aber ich habe eben mein Bruder gefragt, er hat in seinem Mondi auch verstärkte Federn eingebaut, das Ergebnis ist seiner Meinung ernüchternt. Gut, es ist ein völlig anderes Auto mit einer ganz anderen Gewichtverteilung, weil da auch der Kofferraum dreimal so gross ist.



    Werde mal morgen zu meiner Werkstatt fahren und mal prüfen lassen welche Federn jetzt drin sind, vielleicht habe ich ja schon die 1J0 511 115 AN drin und weiss es nur noch nicht.
     
Thema: Verstärkte Federn an der Hinterachse...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia verstärktes oder standard fahrwerk?

    ,
  2. verstãrkte federn

    ,
  3. octavia 3 verstärkte federn www.skodacommunity.de

    ,
  4. verstärkte ha feder octavia ahk,
  5. verstärkte federn höher,
  6. roonster verstärktes fahrwerk,
  7. auto feder verstärkt
Die Seite wird geladen...

Verstärkte Federn an der Hinterachse... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E

    Eibach Sportline Federn Octavia RS 5E: Hallo Zusammen, Verkaufe hier meine Eibach Sportline Federn (50/30) aus meinem Octavia RS 5E. Die Federn waren ca 10.000km verbaut und in einem...
  2. Verkaufe Federn aus Sportfahrwerk

    Verkaufe Federn aus Sportfahrwerk: Hallo, Ist es okay, wenn ich das hier verlinke? https://www.skodacommunity.de/threads/federn-aus-sportfahrwetrk-fabia-3.111935/ Sonst bitte...
  3. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  4. "Klirrende" Feder Gurthöhenverstellung

    "Klirrende" Feder Gurthöhenverstellung: Hallo zusammen, leider endet die Liste der kleinen Nervigkeiten bei meinem Rapid nicht... Neu ist nun eine "klirrende" Feder in der...
  5. Suche Federn OEM Sportfahrwerk Octavia III

    Federn OEM Sportfahrwerk Octavia III: Suche originale Federn aus dem Werkssportfahrwerk (-15 mm) für 2.0 Tdi (Verbundlenkerachse) mit geringer Laufleistung ab Bj. 2015.