Versicherung: Zahlen oder zahlen lassen

Diskutiere Versicherung: Zahlen oder zahlen lassen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Retten Sie Ihren günstigen Schadensfreiheitsrabatt durch Rückzahlung bis 31. Dezember Wenn Sie im Jahr 2001 in einen Unfall verwickelt waren...

?

Guest
Retten Sie Ihren günstigen Schadensfreiheitsrabatt durch Rückzahlung bis 31. Dezember

Wenn Sie im Jahr 2001 in einen Unfall verwickelt waren und die Versicherung noch in Anspruch nehmen möchten, sollten Sie zum Jahreswechsel bestimmte Fristen beachten. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hin.

Obwohl die Autoversicherer seit Mitte 1994 ihre Bedingungen frei gestalten können, gelten für die allermeisten Autofahrer beim Schadenfreiheitsrabatt die gleichen Regelungen. Sie sollten daher:

- Schäden bis zum 31. Dezember melden
- Bei mehreren Unfällen eventuell nicht alle melden
- Überlegen, ob Sie erhaltenes Geld zurückzahlen wollen, um Ihren Rabatt zu behalten.

Was Sie im Einzelnen beachten sollten:

Schäden bis zum 31. Dezember melden
Wer einen Unfall verursacht, muss den Schaden seiner Versicherung grundsätzlich innerhalb einer Woche schriftlich anzeigen. Ausgenommen von dieser Regelung sind in der Kfz-Haftpflichtversicherung so genannte Kleinschäden bis etwa 1.000 Mark. Bei solchen Bagatellunfällen können Sie sich die Kosten noch bis 31. Dezember 2001 erstatten lassen. Dezemberschäden müssen Sie bis spätestens zum 31. Januar 2002 melden.

Achtung_3112_148px.1005924455657.1.gif

Rabatt nicht verschenken
Die Höhe des Schadensfreiheitsrabatts beeinflusst die jährlichen Autokosten recht stark. Was manche jedoch nicht wissen: Für die Rückstufung beim Schadenfreiheitsrabatt ist nicht die Höhe der Schäden, sondern die Zahl der Unfälle entscheidend. Mehrere kleine Unfälle ergeben also einen höheren Rabattverlust als ein teurer Schaden.

Wenn Sie im Jahr 2001 zwei oder mehr Schäden verursacht haben, sollten Sie sich deshalb von ihrem Versicherer ausrechnen lassen, wie Sie am günstigsten vorgehen. Die Alternativen:
- alle Schäden melden
- nur den teuersten Schaden melden und den billigeren selbst bezahlen oder
- alle Schäden selbst bezahlen.

Rückzahlungsfrist sechs Monate
Sie hatten einen Unfall, haben sich den Schaden von der Versicherung bezahlen lassen und bereuen nun, dass Ihr Versicherungsrabatt flöten geht? Es gibt einen Ausweg aus dem Schlamassel: Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihrer Haftpflichtversicherung, manchmal auch Ihrer Vollkaskoversicherung, die Unfallkosten zur Erhaltung Ihres Rabattes zurückzahlen.

Hat die Kfz-Haftpflichtversicherung gezahlt, muss sie Ihnen bei Kleinschäden (in der Regel bis 1.000 Mark) nach Abschluss der Regulierung mitteilen, wie viel sie ausgezahlt hat. Wenn Sie diese Mitteilung erhalten, haben Sie sechs Monate Zeit, der Versicherung das Geld zurückzuzahlen. Wenn Sie sich nicht bis zum Jahreswechsel oder bis zur Hauptfälligkeit entschieden haben, wird der Vertrag erst einmal zurückgestuft. Bezahlen Sie dann doch noch innerhalb der Sechs-Monats-Frist, entfällt die Rückstufung. Zuviel gezahlte Beitrage werden erstattet.
 
Thema:

Versicherung: Zahlen oder zahlen lassen

Versicherung: Zahlen oder zahlen lassen - Ähnliche Themen

Ratschlag wieviel Versicherung für meinen fast neuen Gebrauchtwagen: Hallo. Skoda Fabia III 90 Ps Tdi von Juli 2016 für 12.000 eur gekauft. Neupreis um 19.000. Luxemburger Versicherung, die bis dato günstigste seit...
KFZ-Versicherung! -gravierende Veränderungen ab 1.1.2013:
Was Sie wissen sollten, wenn Sie an einem Verkehrsunfall beteiligt waren: Was Sie wissen sollten, wenn Sie an einem Verkehrsunfall beteiligt waren Sie waren an einem Verkehrsunfall beteiligt. Die Polizei war am...
Neues Schadenersatzrecht - Schlechte Karten für Autofahrer auch bei Nichtverschulden: Das neue Schadenersatzrecht der Versicherungen ist in Kraft getreten. Ab sofort werden vor allem die Rechte der Schwächeren Verkehrsteilnehmer zum...
Hochwasserschäden am Auto: Fragen & Antworten: Hochwasserschäden am Auto: Fragen & Antworten 1. Bekomme ich von der Versicherung mein überflutetes Auto ersetzt? Wer eine Teil- oder...
Oben