Versicherung 2005

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von fabikm, 11.09.2004.

  1. fabikm

    fabikm

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WestLausitz KM SACHSEN
    Habe gerade mal für 2005 Versicherungsvergleich gemacht und festgestellt dass die Preise sich kaum geändert haben !! - Obwohl mein Landkreis hinabgestuft wurde !! Was sagt Ihr?? Nach wie vielen Jahren keine Vollkasko mehr ??
    Danke für eure Beiträge!! :friede:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. noi76

    noi76 Guest

    Man empfiehlt nach ca. 3 Jahren von Voll- auf Teilkasko zu wechseln. Ich werde dies dieses Jahr auch bei meinem Twingo tun, spart mir dann ca. 200 Euro. Bei einem kalkulierten Restwert von 6500 Euro und den wenigen Fällen wo die Versicherung zahl, ein vertretbares Risiko.

    Unterm Strich wird sich mein Weg rechnen, schließlich will ja die Versicherung verdienen ;) Aber es gibt Fälle, wo ich es nicht machen würde, sondern die Vollkasko laufen lassen würde. Und zwar immer dann, wenn ich mir kein anderes Auto leisten könnte, weil einfach kein Geld dafür da ist. Dann ist es besser, etwas mehr zu bezahlen und im Zweifelsfalle aber auch das Geld für Reperatur oder Neukauf zu bekommen anstatt es selbst legen zu müssen.
     
  4. #3 mcgyver2k, 12.09.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Ich könnt mir mit Sicherheit so bald keinen 2ten Fabia kaufen und für die Vollkasko hab ich auch kein Geld. Aber wenn ich ihn zu Schrott fahre bin ich eh selbst Schuld.
     
  5. #4 Geoldoc, 13.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @noi76
    Ich weiß halt nicht, aber bei welcher Lotterie würdet Ihr 6500 Euro einsetzen um 200 zu gewinnen? Ich finde 3 jährig noch ein bischen zu jung (zu teuer) aber das muß wohl jeder selber entscheiden. Vor allem selber rechnen.
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich bin froh, dass wir damals bei unserem Fabiavorgänger die VK behalten hatten,
    auch wenn es sich nicht wirklich lohnte, dafür freuten wir uns bei der Anschaffung des Fabia
    über die inzwischen erreichten 30% in SF23 der VK, auch das ist nicht zu verachten,
    da die Prozente ja nach einer Weile (x?? Jahre) verfallen.

    Michael
     
  7. #6 Geoldoc, 13.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich finde, mit ein Argument ist auch, dass man sein Auto mit wesentlich besserem Gefühl verleihen kann oder bei der geinsamen Urlaubsfahrt auch die anderen an´s Steuer lassen kann. Wenn der andere es zerstört sind die Kosten absehbar. Selbstbeteiligung+ Hochstufung in der Versicherung (muß man halt mal überschlagen) aber auf jeden Fall bei neueren Autos eher absehbar und bezahlbar. Als wir vor vielen Jahren mit meinem damals vielleicht 5000 Mark werten Ascona mit ein paar Kumpels nach Italien gefahren sind haben wir dafür extra eine Kurzzeit-VK abgeschlossen, weil keiner das Geld gehabt hätte, das Auto zu bezahlen.

    EDIT:
    @Lucky
    Gehen nicht die Kasko-Prozente auch runter, wenn man nur Teilkasko hat? Unser Passat war bestimmt niemals VK versichert, aber beim Fabia hab ich jetzt trotzdem nur 40% VK.
     
  8. Marius

    Marius

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.2 TSI 105PS und Seat Leon ST FR 1.4 TSI 150PS
    Hallo!!

    Also ich bin mir auch sicher, dass die % auch bei der Teilkasko runter gehen!!!!
    Ich hatte vor meinem Fabia immer nur Teilkasko gehabt, und habe dann bei dem Fabia mit 50% VK angefangen!!!
     
  9. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @geoldoc + Carlos77

    Schwein gehabt :D

    Nein, mal Spass beiseite, bei den meissten Versicherungen werden bei erstmaliger Nutzung
    der VK der gleiche Prozentsatz wie bei der Haftpflicht angenommen.

    Wenn man aber vorher schon mal eine gehabt hat, dann musst Du das angeben.
    Und wenn Du die nach 3 Jahren, wie oben beschrieben gekündigt hast und dein Auto
    weitere 2 Jahre gefahren hast, bleibt der alte Rabatt bestehen.

    Gibst Du die alte nicht an und es kommt zu einem Schaden, wird es teuer, die VS kann
    nämlich dann die Auszahlung verweigern.

    IMHO ist die TK sowieso Prozentunabhängig nur für die VK gibt es Prozente.

    Nur beinhaltet in der Regel eine VK auch eine TK mit oder ohne SB.

    Bei uns ist die VK niedriger (prozentual) als die Haftplicht, bedingt dadurch, dass wir einen
    Unfall hatten, bei dem wir Schuld waren, aber bei uns nix kaputt, sondern nur beim
    Unfallgegner ein Schaden von 3.500 DM war.
    So stiegen wir zwar in der Haftpflicht aber nicht in der VK.

    Michael
     
  10. #9 BadHunter, 14.09.2004
    BadHunter

    BadHunter

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sereetz b. Lübeck
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDi Combi bis 2010, jettz Hyundai i30 CRDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eggers, Bad Segeberg
    Kilometerstand:
    142000
    Richtig, wenn man z.B. vorher noch nie VK hatte, dann wird die gleiche SF-Klasse wie in der Haftpflicht zugrundegelegt.

    Mal grundsätzlich, wenn man eine niedrige SF-Klasse hat, dann kann manchmal sogar die VK günstiger sein als nur die TK. TK ist immer in der VK eingeschlossen, nur gibt es bei der reinen TK keine %-Abstufungen.
    Wenn man dann z.B. in der VK auf 30% fährt muß man erstmal vergleichen, ob die VK nicht sogar günstiger ist!

    Abgesehen davon: Ich hatte vor ein paar Jahren meinen 8 Jahre alten Lancia Delta auch VK versichert, hatte dann einen selbstverschuldeten Unfall mit Totalschaden, und hab nach Gutachten dann 3.500 DM bekommen und konnte dafür gleich ein gleichwertiges Auto kaufen! Das Geld hätte ich sonst nicht gehabt....

    Muß man eben immer selbst entscheiden, wieviel einem das Auto wert ist und ob man das Geld mal eben auf den Tisch legen könnte, wenn was passiert...

    Gruß, Jens
     
  11. #10 mcgyver2k, 14.09.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Mit dem Versicht auf die VK hab ich bei meinen letzten beiden Autos jeweils den Kaufpreis eingespart. Dafür hat mich mein einziger Unfall ca 150 Mark an Material gekostet, worin schon die Aufrüstung auf H4 Scheinwerfer enthalten ist. Ich hab mir sogar überlegt die TK zu kündigen, als ich für den Sub, der mir geklaut wurde nix bekommen hab.
     
  12. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Also mit meinem VK-Schaden vor 23 JAhren, kann ich mit der Erstattung, damals knapp
    22.000 DM wohl noch ein paar Jahre die VK bezahlen, bis ich das wieder erreicht habe.

    Klar, wenn nix passiert, ist jede VS (welcher Art auch immer) zu teuer, aber wehe es passiert
    einmal was, dann hat sich das Thema erledigt.

    Und wenn ich mir überlege, ich (oder meine Frau) schrotte unseren Fabia, und stehe
    dann mit nix da, statt ca. 15.000 Euro Fahrzeugwert, dann wird mir ganz übel.

    Michael
     
  13. #12 kapitano, 17.09.2004
    kapitano

    kapitano Guest

    .....das liegt daran, dass die Preise noch nicht verändert wurden! Bei einem Versicherungswechsel sollte man erst im November aktiv werden, denn bis dahin wissen selbst die Vertreter noch nicht genau wie sich die Beiträge für 2005 ändern.


    mfg kap
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Geoldoc, 18.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @kapitano

    Sorry, aber das ist einfach falsch.
    Die Versischerungseinstufungen ab dem 1.10 2004 bis zum 30.9 2005 sind schon seit einiger Zeit genau festgelegt und öffentlich und für jeden einsehbar auf www.typklassen.de nachzulesen.

    Nichts desto trotz kann es natürlich sein, dass ein Onlinevergleich noch nicht die neuen Typklassen eingepflegt hat, da ja bei einem Neuabschluß heuet (18.9.) auch noch für knapp 2 Wochen die alten gelten würden, bevor es umgestellt wird (bei laufenden Verträgen übrigens meist erst zum 1.1.)
     
  16. #14 kapitano, 18.09.2004
    kapitano

    kapitano Guest

    @Geoldoc

    Das mit den typklassen kann sein! :grübel:

    ABER: Wenn man sich jetzt ein Angebot von einem Versicherungsfutzi machen lässt kann er noch nicht genau sagen wie hoch die Beräge werden, weil die Versicherungen erhöhen ja auch Jahr für Jahr!

    Deswegen auch da Phänomen: Man sinkt in den Prozenten, steigt aber mit den Beiträgen!
    So ist meine Erfahrung....

    mfg kap
     
Thema:

Versicherung 2005

Die Seite wird geladen...

Versicherung 2005 - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  3. Bj 2005 2.0 TDI 1Z3 Vibriert

    Bj 2005 2.0 TDI 1Z3 Vibriert: Hallo, ich habe hier schon ein paar Posts gelesen aber keine hat was geschrieben, ob die gegebene Infos geholfen haben... Jedenfalls´bei mir...
  4. Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005

    Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005: Moin! Ich bin auf der Suche nach einem passenden Fahrradträger für meinen Fabia Kombi. Leider hat das Auto keine Anhängerkupplung und um das Rad...
  5. Skoda fabia 1.2 bj 2005

    Skoda fabia 1.2 bj 2005: Hallo zusammen ich habe folgendes problem. Wenn ich anfahre hört man ein schnattert aber auch nur wenn die Klimaanlage an ist.mittlerweilde tritt...