Verschmutzung der Seitenflächen

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von meyerzu57, 04.04.2012.

  1. #1 meyerzu57, 04.04.2012
    meyerzu57

    meyerzu57

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Greenline 1,6 Diesel Oberförsterauto
    Kilometerstand:
    13000
    Ich habe vorne Schmutzfänger angebaut um die Verschmutzung der Seitenflächen zu reduzieren.
    Beim Audi Q3 und VW Tiguan sind Kunststoffblenden in den Radhäusern eingebaut um den Abstand zwischen den Rädern und den Radhäusern zu reduzieren. Dieser enge Abstand verhindert das Verschmutzen der Seitenflächen.
    Welche Möglichkeiten gibt es beim Yeti das Verschmutzen der Seitenflächen zu reduzieren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 burro rider, 04.04.2012
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    Hallo,

    mit den Schmutzfängern ist das Problem schon deutlich reduziert. Wenn man statt 225er "nur" 215/60er Reifen drauf hat ist es noch geringer!

    Durch die Kunststoffeinfassungen der Radläufe (aus dem Zubehör) wäre das Problem weniger gut behebbar, denn die sind NICHT mit den Schmutfängern kompatibel!

    Saubere Fahrt!

    Leo
     
  4. #3 silent grey, 10.04.2012
    silent grey

    silent grey

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    zieht man die (Er)Kenntnisse aus der Strömungslehre heran, wird schnell bewusst, dass sich der beim Yeti vorherrschende, grosse Abstand zwischen Reifenlaufflächen und Radlaufausschnitt sehr unglücklich auswirkt.
    Achte mal auf etliche Mitbewerberfahrzeuge im Strassenverkehr, wie Qashqai & Co, bei denen besagte Abstände deutlich geringer ausfallen. Diese sind (logischerweise) erheblich weniger Schmutzbeladen, da um die Räder keine so intersive Gischtsuppe entsteht.

    Wenn Dein Schneetier mehr für als abseits der Strasse gekauft wurde, bietet sich eine Tieferlegung über Fahrwerksfedern an. Je nach Ausführung und Komfortansprüchen kann man die GrennLine Federn, sowie Kits von Eibach oder H&R nachrüsten.

    Die 3-4 mm, die der Radausschnitt durch die Zubehörabdeckungen reduziert wird, verringern die bisherigen Verunreinigungen nicht wesentlich. Das wäre im Verhältnis zu der Möglichkeit über Tieferlegungsfedern von der Kostenintensität wirklich rausgeschmissen Geld.

    Jetzt aber bitte keine Diskussion losbrechen, was eine Tieferlegung an einem SUV zu suchen hat... .

    Gruß, silent
     
  5. #4 meyerzu57, 11.04.2012
    meyerzu57

    meyerzu57

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Greenline 1,6 Diesel Oberförsterauto
    Kilometerstand:
    13000
    Es wäre schön und sinnvoll wenn Kunsstoffeieinbauteile wie im Tiguan oder Audi Q3 lieferbar wären um den Abstand zwischen Rädern und Radhäusern zu reduzieren.
     
  6. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
    Hallo wo bekommt man die Schmutzfänger den aber solche die auch passen und von guter Quallität sind?
     
  7. #6 YetiBOT, 15.04.2012
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Die Schmutzfänger gibts beim Skoda-Händler Deiner Wahl für einen relativ moderaten Preis. Die originalen lassen sich gut montieren und sehen gut aus.

    Gruß Tom
     
  8. attila

    attila

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0


    Das ist wirklich Ansichtssache!!!!! ?(

    Aber darüber wurde ja schon in einem anderen Forum diskutiert.

    Ich hatte die Dinger am Auto, aber die waren so schnell wieder ab, das kannst Du dir garnicht vorstellen.

    attila
     
  9. #8 Russellmobil, 20.04.2012
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Das wurde von SKODA extra so konstruiert. Ein SUV muss schmutzig sein.

    JR
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Für die typischen "SUV Jagdreviere" (etwa. München Schwabing Leopoldstr. oder auf der Kö in D-Dorf, etc. pp.) wird das aber schwierig. Zum Glück gibts aber Abhilfe: http://www.sprayonmud.de/ ^^

    Gegen die Gischt aus den Radkästen helfen sicherlich Schmutzfänger gut, tiefer legen ist auch ein Weg und schmale Bereifung natürlich auch, weiter kann das Reifenprofil einen deutlichen Einfluss haben. Was auch was bringen kann, ist ein Stück Kunstrasen bzw. Teppich- oder Filzartiges Material o.ä. innen in die Radhausschale zu montieren, sofern da nicht schon was vergleichbares dran ist, haben viele Autos heutzutage ja schon serienmäßig.
     
  12. #10 TT Nürnberg, 20.04.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    :thumbsup: hahaha "It's not a bug, it's a feature!"
     
Thema:

Verschmutzung der Seitenflächen

Die Seite wird geladen...

Verschmutzung der Seitenflächen - Ähnliche Themen

  1. "Helle" Innenausstattung und Verschmutzung

    "Helle" Innenausstattung und Verschmutzung: Kann hier jemand was dazu sagen, wie "schmutzresistent" die helle Innenausstattung ("Interieur beige") ist? Ein paar Ortschaften weiter steht hier...
  2. Umfrage - Erfahrungen mit heller Lederausstattung hinsichtlich Pflege und Verschmutzung

    Umfrage - Erfahrungen mit heller Lederausstattung hinsichtlich Pflege und Verschmutzung: Hallo Community, das Thema "Helle Lederausstattung" wird ja allgemein recht kontrovers diskutiert. Mich würde jetzt mal interessieren, wie Eure...
  3. Octavia RS Bj. 10/2010 Motorraum Verschmutzung?

    Octavia RS Bj. 10/2010 Motorraum Verschmutzung?: Hallo, ich bin im Begriff einen Octavia RS Bj. 10/2010 mit 100.000Km zu kaufen. Ist es eigentlich normal das der Motorraum stark verschmutzt ist...
  4. Verschmutzung der Straße durch Baustelle

    Verschmutzung der Straße durch Baustelle: Hallo, bei uns in der Straße werden 10 Häuser gebaut und die alten dort stehenden abgerissen. Die Straße ist eine schmale Sackgasse. Also zwei...
  5. Verschmutzung Heckscheibe

    Verschmutzung Heckscheibe: Hallo erstmal in die Runde, habe gestern bei einer Autoschau sowohl im Superb als auch im Octavia gesessen (Kombis). Beides schöne Autos. Sind...