Verschleißanzeige nachrüsten + Bremse erneuern

Diskutiere Verschleißanzeige nachrüsten + Bremse erneuern im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, bei mir ist nach nun ca. 72000 KM langsam der erste Satz Bremsklötze fällig. Optisch gesehen ist eigentlich nur vorne...

  1. #1 Headnut, 09.12.2015
    Headnut

    Headnut

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Auto Welz Saalfeld - Wartung: je nach Werkstatt-Test ;-)
    Kilometerstand:
    90000
    Hallo liebe Community,

    bei mir ist nach nun ca. 72000 KM langsam der erste Satz Bremsklötze fällig. Optisch gesehen ist eigentlich nur vorne rechts fertig.

    Was mich jedoch stutzig gemacht hat das der Octavia scheinbar keine Verschleißanzeige mehr hat. Ist BJ 2012.

    In einem anderen Thema habe ich bereits gelesen das dies nach zu rüsten geht, hat hier von den Tüftlern evtl eine Anleitung samt Teilenummern parat.

    Ansonsten hätte ich noch die Frage wie ich die richtigen Klötze raus finde, bzw. wo ich die Pr. Nr. finde um die Auswahl weiter ein zu Schränken.

    Gruß und schon mal danke für eure Bemühungen.

    Greetz Heady


    Gesendet vom phone 5s auf der linken Spur
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turrican944, 09.12.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Normal haben die einen aber nur im Linken inneren Bremsbelag wenn dort auch keiner ist dann haben die den in der Tat weg gespart. Aber wofür willst du einen haben. Bei nur einem Bremsbelag mit Verschleißanzeige macht das eigentlich keinen sinn. Die kontakte müsste in jedem Belag sein, das beste Beispiel ist es ja schon bei dir rechts ist runter, links hat noch etwas und es kommt keine Lampe.
    Meiner hat die Anzeige und es war auch der rechte innere Belag zuerst runter und hat auf der Scheibe radiert, links war grade noch soviel das die Anzeige noch nicht kam.

    Die PR Nummer findest du auf dem Aufkleber beim Reserve Rad oder auch nicht. Meistens ist der PR Code für vorne nicht drauf.
    Ist aber einfach steht auf deinem Bremssattel FS-III drauf brauchst du 280mm Scheiben (PR Code habe ich nicht im Kopf). Steht dort nix auf dem Sattel (an dem ist dann so eine Klammer dran) brauchst du 288mm Scheiben (und natürlich dafür die passenden Klötze). Mehr varianten gibt es beim normalen Octavia vorne nicht.
    Es gibt noch 312mm (glaube ich) Scheiben die hat aber nur der RS
     
  4. #3 fireball, 09.12.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Die ist definitiv ab 2011 schon weggefallen, ja.

    Und ja, an sich, wenn man das gescheit machen würde, bräuchte man an allen Belägen entsprechende Strippen - wenn es passende Beläge überall gäbe, könnte man sich da mal gedanken machen (wäre ja relativ leicht zu bewerkstelligen, die Leitungen logisch zu verknüpfen) - aber so macht das keinen Sinn...
     
  5. #4 Headnut, 09.12.2015
    Headnut

    Headnut

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Auto Welz Saalfeld - Wartung: je nach Werkstatt-Test ;-)
    Kilometerstand:
    90000
    Servus,

    Danke schön erst mal für eure Antworten.
    Habe nun vorhin mal auf die Backen geschaut und es sind die FS-III.

    Wenn ich nun nach Klötzen suche https://www.kfzteile24.de/index.cgi...122=&crit_209=&crit_190=&crit_593=&crit_756=# kommt das raus. Gebe ich nun noch das Kriterium Bremsscheibe 280mm ein gibt es keine mehr zur Auswahl.

    Hatte vor ATE Ceramic zu nehmen. Scheiben sind soweit noch gut.

    Hoffe der Link geht so.

    Gab glaube auch mal ein Thema mit Bremsen-Empfehlungen, den find ich nur nicht mehr

    Bezüglich Verschleißanzeige würde es mir ja vorne reichen.

    Mfg und danke nochmals

    Greetz Heady


    Gesendet von meinem Pad2
     
  6. #5 Egonson, 09.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    620
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Ob die Ceramic Bremsklötze mit der Original Bremsscheibe harmonieren?
     
  7. #6 Headnut, 10.12.2015
    Headnut

    Headnut

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft: Auto Welz Saalfeld - Wartung: je nach Werkstatt-Test ;-)
    Kilometerstand:
    90000
    Ich weiß es nicht, kläre mich unwissenden doch auf und erkläre es mir doch wieso es nicht geht.


    Gesendet vom phone 5s auf der linken Spur
     
  8. #7 alimustafatuning, 10.12.2015
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    na Bremsscheibe wird aber nicht überwacht. Das ist bei deiner Idee nur Klötzrtausch sehr schlecht...
    Ausserdem muessen sich neue Klötze der Alten Scheibe anpassen... Mit Ceramic mehr als schlecht....
    Fazit: Vorhaben und Idee Müll
     
    merl04 gefällt das.
  9. #8 dathobi, 10.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Harmonieren? Gute Frage...sie verzögern zumindest die Geschwindigkeit und halten die Felgen sauber....
     
  10. #9 dathobi, 10.12.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    791
    Kilometerstand:
    115000
    Schreib doch lieber..." diese Idee ist nicht gerade die beste..." anstatt immer gleich so negativ...
    Es kommt halt auf den Zustand der Scheibe an, ist sie riefig ohne Ende? Dann gleich mit Wechseln ansonsten gilt es immer erst Schauen und dann entscheiden.
     
  11. #10 Quax 1978, 10.12.2015
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.643
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Hast Du die Scheiben mal nachgemessen? Nur weil sie gut aussehen müssen sie nicht auch noch gut sein. Mindestdicke mal raussuchen und dann weiter schauen. Nächste Sache die Du bedenken solltest, wenn Du jetzt nur Beläge wechselst, dann wird die Scheibe wahrscheinlich noch ein Weilchen halten. Aber wenn die Scheibe dann endgültig am Ende ist, werden die neuen Beläge noch relativ gut sein, aber zu einer neuen scheibe gehören immer neue Beläge.
     
  12. #11 0²ctavist, 10.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2015
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    2007er Octavia Combi, 1.9 Tdi 105PS, DSG, Sondermodell Praha mit Leder, Xenon, 17" usw....
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    150000
    Wenn der Belag einseitig so runter ist, dann ist der Kolben im Radbremszylinder wohl korrodiert und hängt fest . Bei den heutigen Leichtbaubremsen ein häufiger Fehler. Evtl ist die Scheibe dann auch hin und muss erneuert werden.
    Und mal ehrlich, extra eine Verschleissanzeige für alle 60-80tsd km ? In der Zeit sollte man schon mal die Gelegenheit haben, einen prüfenden Blick auf die Reifen und Bremsen zu werfen. Sonst benötigter du eine Reifenverscleissanzeige, eine Luftdruckueberwachung, eino Bremsscheibenkontrplle, eine Belagskontrolle usw.
     
  13. #12 Octarius, 10.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist eine sehr gute Wahl. Scheiben sind dann zu wechseln wenn sie unrund oder verschlissen sind. Nach 70.000 Km haben sie ihr normales Lebensdauerende wahrscheinlich noch nicht erreicht.

    Wenn die Verschleißanzeige nicht verbaut ist kann ich mir vorstellen dass sie auch nicht zu codieren ist.
     
  14. #13 fireball, 10.12.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Codieren kann man die in allen Tachos seit 1996. Strippe ziehen vom Belag zum Tacho und fertig.

    Teilenummern für die Pins hab ich keine, kann der Händler aber raussuchen.
     
  15. #14 turrican944, 10.12.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    200000
    Moin
    Mit 280mm findest du aber bei dem Link Bremsscheiben und dort steht dann PR 1ZF,1ZM und schon hat man den PR Code und kann danach dann auch Beläge aussuchen.
    Hab bei meinem die Verschleißanzeigen wie auch den Gurtwarner auscodiert. Bei der Bremse ist irgendwo ärger im Kabel und das ding mäckerte Grundlos und das Gurtschloss ist auch den Kontakt kaputt. Zum Reparieren hatte ich bislang keine lust :D
     
  16. #15 Egonson, 10.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    620
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Wenn der Belag einseitig runter ist, sind da nicht festgegammelte Schiebestücke dafür verantwortlich? Aber der TE wird schon Fachmann sein, um alle Fehler zu beseitigen.
    @Octarius
    Könntest du uns bzw. mir bitte erklären, was eine unrunde Bremsscheibe ist?
     
  17. #16 Octarius, 10.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Gerne: Klick
     
    Harlekin gefällt das.
  18. #17 sepp600rr, 10.12.2015
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    1.781
    Zustimmungen:
    681
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Meinst wohl eher Seitenschlag als unrund.
    Rundlauffehler prüft man am Durchmesser und dort wird wohl jede Scheibe schlag haben.
     
  19. #18 fireball, 10.12.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    1.941
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Oh bitte... Schenkt Euch doch das provozierte, reingetrollte OffTopic :D Sonst diskutieren wir wieder 20 Seiten unnötig über Begriffe, ihre Auslegung, Rechtfertigungen wieso es richtig ist und wieso nicht, aber ne Lösung zur Ursprungsfrage gibts trotzdem keine...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 10.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hast Du einen Vorschlag wie ich mit solchen Fragen in Zukunft umgehen soll?

    Um eins vorwegzunehmen - ignorieren hilft nicht. Auch das generiert nur mehr Beiträge rund um die Fragestellung.
     
  22. #20 Egonson, 10.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    620
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    @firball
    Es geht hier nicht um provozierendes und hereingetrolltes OffTopic, sondern um fachlich richtige Informationen die dem TE gegeben werden sollen. Wenn ich da den "Klick" von Octarius in seinem Post sehe, gehe ich davon aus, dass sein Fachwissen eher "Google angelesen" ist. Dieses Google-Wissen (meist aus anderen Threas in Foren) ist des öfteren fachlich nicht richtig. Ich möchte verhindern, dass dieses Halbwissen bzw. Unwissen an Unwissende oder anders ausgedrückt fachlich nicht versierte User weitergegeben wird. Denn damit ist dem Fragesteller in keinster Weise geholfen.
     
Thema: Verschleißanzeige nachrüsten + Bremse erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bremsbelag verschleißanzeige nachrüsten

    ,
  2. audi a6 verschleißanzeige nachrüsten

    ,
  3. keine verschleißanzeige oktavia 2012

    ,
  4. octavia rs verschleißanzeiger bremse,
  5. verschleissanzeige bremsscheibe superb,
  6. skoda octavia 1z ohne verschleißanzeige,
  7. hat octavia rs verschkeißanzeige?,
  8. yamaha xt bremsbacken verschleisskontrolle,
  9. verschleißanzeige nachträglich skoda,
  10. octavia 3 rs verschleissanzeige
Die Seite wird geladen...

Verschleißanzeige nachrüsten + Bremse erneuern - Ähnliche Themen

  1. Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?

    Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?: Huhu, ich habe mir eine Skoda Fabia Combi style edition bestellt. Nach 5 Monaten hätte ich ihn heute haben können... nur hat er jetzt das kleine...
  2. PDC vorne Nachrüsten

    PDC vorne Nachrüsten: Moin zusammen, Ich habe seit neusten einen schönen Superb und wollte fragen ob man vorne PDC nachrüsten kann. Hinten habe ich ja. ( Also das es...
  3. USB nachrüsten

    USB nachrüsten: Hallo zusammen habe einen fabia combi BJ 2013.Er hat zwar eine Aux Buchse aber den USB anschluss haben sie vergessen hihi.Was kann man machen ohne...
  4. Alarmanlage nachträglich nachrüsten

    Alarmanlage nachträglich nachrüsten: Ich bin am überlegen, ob ich mir nachträglich eine Alarmanlage nachrüsten lasse, da man bei Diebstahl ja immer nur den Zeitwert von der...
  5. Zusatzinstrument Öltemperatur/Ladedruck nachrüsten

    Zusatzinstrument Öltemperatur/Ladedruck nachrüsten: Ahoi Piloten, Möchte gerne 2 Zusatzinstrumente nachrüsten! hat das jemand schon mal gemacht und hätte dazu eine Einbauanleitung für Skoda?...