Verschiedenste Probleme mit meiner neuen Errungenschaft =(

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von haoz1, 01.07.2010.

  1. haoz1

    haoz1 Guest

    Hallo Ihr,

    wie ich bereits in meinem Vorstellungstread angedeutet habe, habe ich seit vorgestern einen Skoda Felicia Lxi 1,3er 68 PS Bj. 1995. Habe bislang nur Opel gefahren, und daher völlig Skoda unerfahren.
    Ersteigert am WM Sonntag für 4,10 Euro bei Ebay ^^
    Ich würde auch mal ganz dreist behaupten, die hab ich die allergößte Sparausstattung erwischt. Keine Servo, keinen DZM, keine ZV, nix ... oder ist das etwa normal ??? =)

    Der Skoda hat noch bis Ende Juli Tüv und AU. Als wir ihn vorgestern aus Kreuztal mit Kurzzeitkennzeichen abholen wollten, fiel ich fast nach hinten über. Der Verkäufer sagte mir zwar am Telefon, er habe kleinere Mängel, aber dass die Vorderräder innen komplett bis auf den Draht abgefahren seien, sagte er mir natürlich nicht -.- Nun ja, sind dann 100 km lang mit 80 km / h über die Autobahn getuckert und zum Glück heil angekommen.

    Der Vorbesitzer hat vor ein paar Monaten eine neue Kupplung einbauen lassen, aber die Spur wurde nicht vermessen. Demnach sind die Räder total abgefahren. Naja geht ja noch, dacht ich mir, wenn denn sonst alles okay ist ^^

    Zuhause angekommen sind wir dann erstmal in de Halle eines Bekannten gefahren, um Feli sich mal von unten anzuschauen. Ich muss zugeben, ich war angenehm überrascht, mein 93er Corsa B dagegen war ein reinstes Rostloch. Der Skoda ist von unten rostfrei. Hier und da mal leichten Flugrost, aber nix durch.

    Die Bremsleitungen hinten sind leicht angelaufen. Mitteltopf und Endschalldämpfer sind neuwertig.

    Das Vorderrohr wurde mal geschweisst, sehr schlecht allerdings, die Krümmerdichtung ist durch, ein Stehbolzen fehlt und einer ist abgebrochen, dieser steckt jetzt noch im Krümmer -.- Teile hab ich schon bestellt. Im Moment hört er sich widerlich und laut an, wie ein Traktor.

    Als wir dann das Rad de Fahrerseite vorne abnehmen wollten um zu schauen, was denn da so poltert, traf uns der Schlag. Irgendein Idiot hat das Gewinde einer Radschraube und der Radnabe zerstört. Sprich, Feli hat vorne links jetzt nur noch 3 Radschrauben anstatt 4. Das Poltern ist das Traggelenkt. Achsmanschette aussen ist auch hinüber. Radnabe, Radlager, Achsmanschette und Traggelenk auch schon bestellt hab.

    2 vordere Reifen in der Dimension 165 / 70 R 13 hab ich auch schon bestellt ^^

    Die Hupe funktionierte auch nicht. Habe dann alle Kabel nachgeschaut. Und da wurde etwas gepfuscht, direkt vorne an der Hupe wurde der originale Stecker abgeschnitten, und irgendwas mit Kabelschuhen und Lüsterklemmen gefummelt ... naja, verlegen wir komplett neu ...

    So, nun aber komme ich zu den Problemchen, wo ich persönlich nicht weiter weiss ...

    1 ) Der Tacho funktioniert nicht. Sprich, Tachometer, Tages- und Gesamtkilometerzähler. Uhr, Tank- und Tempanzeige sowie Kontrolleuchten funktionieren. Vielleicht die Tachowelle ???

    2) Die Leuchteweitenregulierung funktioniert nicht.

    3) Am Bremsflüssigkeitsbehälter fehlt der Stecker, wurde abgeknipst. Wieso tut man sowas ???

    4) Einen ganzen See in der Reserveradmulde ... fehlt nur noch der Goldfisch ... warum gibts denn da kein Ablaufloch =( ??? Und wo kann das Wasser herkommen ?

    5) Der Zigarettenanzünder ist nicht mehr komplett, also der Stecker fehlt, und ringsherum ist alles mit Sikaflex verschmiert. Er hat keine Funktion mehr ... =(

    Eine richtige Pfuschkarre ... =( Aber naja, für 4,10 € kann man ja auch nix erwarten =) Würde den Kleinen auf jeden Fall gerne wieder fit machen =) Und es wäre toll, vor Tüvablauf alles instand zu setzen, damit er ohne Mängel auf Anhieb drüber kommt =)

    Ich danke Euch jetzt schonmal für Eure Hilfe.

    Lg Sandra
     

    Anhänge:

    • feli.jpg
      feli.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      78
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    die leuchtweitenregulierung ist normal, das die kaputt ist.. das ist son typisches problem.. kann man aber mit wenig aufwand auf elektronisch umbauen.. wie findest du hier in forum.. musstmal die suchfunktion anwerfen ;-)

    schön, das du den kleinen wieder fit machen willst.. scheint ja aber wirklich einiges im argen zu sein....
    und ja.. ich glaube du hast die billigste ausstattung... :(

    dafür fahrt er sich aber butterweich ;)

    und der kleine 1,3er 68ps ist auch relativ wartungsarm.. und brummt wie ein uhrwerk.. egal was ist!!!


    zum tachometer vermute ich entweder die tachowelle.. oder der ganze tachometer ist nur kaputt.. musst du also den tachometer austausschen... ich vermute aber, dir gehts wie mir und meinem drehzahlmesser.. gibts nicht einzeln.. ganzes kombiinstrument neu.. (60 euronen auf dem schrot.. und vll findest eins mit drehzahlmesser)


    zum wasser in der reserveradmulde.. kann ich mir gerade nur vorstellen, das deine heckklappe durch ist (feli problem... ) die gammelt gerne mal um den zeirstab drumherum.. und unter der fensterdichtung weg.. vll ist die da schon irgendwo durch (mal richtig gucken) und es läuft bei regen fröhlich rein!!!!
    wieso da kein ablauf ist... weil da normalerweiße kein wasser hingehört :thumbsup:


    so.. vll hilft es dir ja.. dir weiterhin viel spaß mit deinem feli!!
     
  4. haoz1

    haoz1 Guest

    Die Heckklappe hat zwar Rostansätze, ist aber auch nirgends durch, hab schon nen bissel gepröckelt ^^

    Ach ja, Fahrerseite ist der Gurt auch kaputt, rollt schlecht auf und ich total ausgefranst, auch da brauche ich für den Tüv nen neuen -.- Gibts auch welche ohne Gurtstraffer ? Irgendwie find ich da nix ...
     
  5. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    öhm.. bei meiner hatr man von aussen auch nichts gesehen.. guck am besten mal von innen.. und nehm die verkleidung runter.. ansonsten ist hinten wohl irgendwas undicht.... ich vermute die dichtgummies.. anders kommt ja kein wasser rein.. ausser,m da hat jemand ein auquarium im auto transpotiert... oder mit hilfe von wasser tiefergelegt....
     
  6. #5 Felicia RS, 01.07.2010
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Hallo Sandra,

    Da hast du dir keinen leichten Patienten zugelegt aber wir werden Lösungen finden
    Wenn sonst alles Funtioniert, und die Kupplung erst gemacht wurde, wäre meine erste Vermutung mal an der Tachowelle zu schauen ob da Ritzel noch im Getriebe vorhanden ist nicht das der Vorbesitzer ausversehen die Welle falsch demontiert hat und einfach kein Zahnrad mehr da ist. Als nächstes würde ich mal an der Welle schauen wie die sich drehen lässt und ob die vieleicht abgeschert ist. Ganz doof wäre natürlich wenn die Welle nur nicht im Tacho drin steckt. Das würde ich zunächst mal schauen bevor du dich an den Tacho selbst dran machst.

    Da könntest du alten bekannte aus dem Opel wiederfinden:
    Anleitung für den Umbau der Leuchtweitenregulierung auf elek. Stellmotoren
    Die Anleitung ist einfach Spitze und du hast nie wieder Probleme damit. Die Originale LWL hält im Schnitt 1,5 Jahre und muss vor jedem Tüv gewechselt werden! Ausnahmen bestätigen hier leider nur die Regel!

    Entweder der Mader hatte da ein Festmal, oder es liegt vielleicht ein Problem vor, was vertuscht werden sollte vor. Würde auf jeden Fall auf den Flüssigkeitsstand ein Auge halten und den Stecker ersetzen. Leuchtet die Bremskontrollleuchte bzw. leuchtet die kurz beim Einschalten der Zündung? Nicht das die Rausgedreht wurde.
    Da kann ich micht nur Morava anschließen bei dr Limo kommt das Wasser über die Heckklappe rein entweder duch die Dichtung oder den Rost, beim Combi wären es noch die Seitenfenster die es sein könnten, aber in deinem Fall zu 99% die Heckklappe!
    Vielleicht schaust du mal auf dem Schrott ob du entspechende Platte mit Anzünder, Ascha und Anschlusskabel aufgetrieben bekommst. Der Anzünder kann schon mal gerne kaputt gehen wenn man die Navistecker da zu sehr reindonnert. wird der Vorbesitzer wohl nicht mehr gemacht haben wollen!.

    Dein Felicia ist ein LXi. Heißt die einfachste Ausstattung mit Einspritzmotor, wobei es sich 95 um die Bosch Monotronik Zentraleinpritzung handelt. noch einfacher wäre der 1,3 LX mit Vergasermotor und 60 PS!
    Der Motor ist Spitze und hält bei normaler Pflege gerne über 250000km; ich spreche aus Erfahrung.

    Mein Combi ist im grunde auch LXi. Optional gab es Fahrerairbag und ABS. die LXi Modell haben auch keine Mittelkonsole mit Ablagen sodern nur einen Abdeckung für das Schaltgestänge.

    Die Ersten Felicias ohne verstärkten Aufbau also ohne Airbag sind auch noch ohne Domstrebe im Motorraum ausgeliefert worden, im Späteren Produktionsverlauf sind die allerdings Serienmäßig verbaut worden, da sie sich wohl sehr positiv auf die Fahrstabilität ausgewirkt haben soll. Ggf. mal schauen die vielleicht noch nachzurüsten wenn man eh schon auf dem Schrottplatz ist. (Kann auch nicht teuer sein neu liegt die bei 36€)

    Hoffe ich konnte alle Klarheiten beseitigen

    Gruß Felicia RS
     
  7. #6 FeliciaFriend99, 02.07.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    143000
    Was das Wasser angeht schau von innen unter den Scheibengummi. Bei mir war von außen und auch von innen letztes Jahr nix zu sehen und es kam trotzdem Wasser rein. Als ich unter den Gummin geschaut habe, wurde einiges klar :evil: ...

    PS.: Meine Leuchtweitenregulierung hält schon 4 Jahre :whistling:
     
  8. haoz1

    haoz1 Guest

    Ich Danke Euch vielmals für Eure Antworten =)

    Also hab ich nen Sparmodell ... nun ja ... toll ... ansich ja nicht schlimm, aber ich hatte mich doch sehr an eine Servolenkung gewöhnt ... und die fehlt mir nun ganz gewiss ...

    Gerade eben kamen schon ein paar Teile für Feli an. Die Radnabe, das Radlager, das Vorderrohr ... dann kann am Sonntag nen bissel gebastelt werden =)
     
  9. Morava

    Morava

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nest bei Jena Langendembach 07381 Langenorla Thüri
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Kombi 1,3l 68ps "Fussel"
    Kilometerstand:
    105000
    ey.. meine scheinwerfereinstellung ist noch die alte orginal.. ich hab EZ 96.. und die funtzt noch... ich nutze sie nur nie :D nur heute mal zum mal wieder testen!!
     
  10. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Wenn ich sowas lese, braucht's den Rest des Threads gar nicht mehr. Tolle Leistung!
     
  11. #10 Sgt.Paula, 04.07.2010
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Mal ne frage aber der alte 1.3 ist doch ein 50PS und der beim dem FL der 68PSer?
     
  12. haoz1

    haoz1 Guest

    Das ist der Feli mit dem 1.3 er Motor und den 68 PS.

    Blieb uns was anderes übrig ??? Nicht wirklich, oder ??? Fand es nur nicht gut, da ich den Verkäufer extra zuvor am Telefon gefragt habe, ob ich mit dem Dingen bis nach Hagen fahren kann. Ja, sagte er, der Skoda ist voll fahrbereit... -.-
     
  13. #12 dathobi, 04.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Eine Möglichkeit hätte es gegeben: auf einem Autotransporter.
     
  14. haoz1

    haoz1 Guest

    Schon klar, aber den hatten wir leider nicht dabei ^^ Hätte ich das zuvor gewusst, wären wir auch nicht mit Kurzzeitkennzeichen sondern mit einem Anhäger dorthin gefahren. Aber im Endeffekt ist es doch jetzt auch egal, wir kamen ja an =)

    Morgen schleppen wir das Dingen in eine Halle, und dann nehmen wir vorne das Federbein auseinander, und setzen die neue Radnabe, das Traggelenk und die Achsmanschette ein. Neue Räder drauf, Spur einstellen lassen, erstmal isser dann wieder verkehrstüchtig und fahrbereit. Vorderrohr wird morgen auch noch getauscht, dann hört er sich auch wensentlich erträglicher an =)

    Um die Hupe und die LWR kümmer ich mich dann im Laufe der Woche, muss ja fürn Tüv funktionieren.

    Ich hoffe dass ich ihn dann Ende der Woche zulassen und damit durch die Gegend fahren kann. Ist echt blöde ohne Auto -.- Wenn man es die ganze Zeit gewohnt war und auf einmal keins mehr hat ...

    Der Skoda sollte ansich auch nur für den Übergang sein, damit ich vorerst von A nach B komme, da ich leider am ADW wohne ist es mit öffentlichen Verkehrsmitteln auch nicht immer so einfach hier mal eben wegzukommen.

    Irgendwann, denke ich, wird's dann wieder nen Opel :love:
     
  15. #14 Felicia RS, 04.07.2010
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Ich weiß es ist offtopic aber der Vollständigkeit halber nur zur Aufklärung:
    Es gab einen Vergasermotor mit 50 PS und einen Monotronic also Singlepoint Einspritzung mit 68 PS. Dieser ist dann Später durch einen Mutipoint Einspritzer 1,3 MPI mit ebenfalls 68 PS abgelöst wurde.

    Gruß Felicia RS

    @Sandra wünsche dir auf jeden fall das du den Feli ohne zu tief in die Tasche zu greifen wieder hinbekommst und ihr zusammen dann spaß habt! :thumbup:
     
  16. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Die Karre stehen lassen? Irgendwie bist du ja auch dahingekommen, oder? Wenn man 100km weit so rumfährt, ist der Verkehrsgefährdung der Grund nu wirklich egal. Wo ist denn da die Grenze? Wärst du mit kaputten Bremsen auch noch gefahren? Soll man jetz LKWs noch 500km weit mit runtergefahrenen Reifen rumfahren lassen, weil der Fahrer aus Jobangst keine Wahl hat? 250km? 100?
    Ich hab da jedenfalls kein Verständnis für. Aber hier im Forum legen ja genug Leute für sich selbst fest, was man im Straßenverkehr darf und was nicht. Wenigstens ist nix passiert.
     
  17. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo, eine kleine Berichtigung zu den Motoren sei mir erlaubt:

    Es gab beim Felicia (in Deutschland) NIE eine Vergaserversion, die Skodamotoren hatten alle eine Bosch MonoMotronic (BMM), entweder mit 40kW (54PS) oder mit 50kW (68PS).

    Nur in CZ gab es soweit ich mich erinnere ganz am Anfang noch einen 43kW (58PS) Vergasermotor.

    Gruß Michal
     
  18. #17 Felicia RS, 04.07.2010
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Danke, man lernt ja nie aus :-) Hätte ja auch selbst nachschauen können ich Dummi hatte gestern Erst alte Prospekte vom Feli bekommen da steht es ja auch genau so drin *duck* ich gelobe Besserung :rolleyes:

    Gruß Felicia RS
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. haoz1

    haoz1 Guest

    Als hätte ich es geahnt ... alles geht schief ... das Radlager passt nicht in die Radnabe ... obwohl ich genau die Teile für den Feli bestellt hatte -.-

    Ich denke aber, Feli und ich werden nie gemeinsam durch die Gegend fahren ... nachdem man(n) mich heut verlassen hat steh ich allein mit Feli da ... abgemeldet auf dem Hinterhof ... die Teile liegen bei mir inner Wohnung ... wundervoll -.- Nen bissel schrauben kann ich wohl, aber an Feli trau ich mich net dran, wobei ich auch net das passende Werkzeug hab.

    Werde Feli demnach wieder abgeben müssen ... mit Ersatzteilen ... also wer Interesse hat, bitte melden -.-
     
  21. haoz1

    haoz1 Guest

    Feli ist verkauft
     
Thema:

Verschiedenste Probleme mit meiner neuen Errungenschaft =(

Die Seite wird geladen...

Verschiedenste Probleme mit meiner neuen Errungenschaft =( - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  2. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  3. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  4. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...
  5. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...