Vermutlicher gertiebeschaden bei 29.300 Km

Diskutiere Vermutlicher gertiebeschaden bei 29.300 Km im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda Freunde, ich fahre ienen zweieinhalb jahre alten Skoda Octavia 2.0 Automatik mit 29.300 Km auf der Uhr. Habe seit längerer Ziet das...

  1. #1 andromalius84, 23.08.2006
    andromalius84

    andromalius84 Guest

    Hallo Skoda Freunde,

    ich fahre ienen zweieinhalb jahre alten Skoda Octavia 2.0 Automatik mit 29.300 Km auf der Uhr.

    Habe seit längerer Ziet das Problem das wenn ich losfahren will, er erst nach ca. 3-4 Sekunden anfährt nachdem ich von der bremse gegangen bin. Bin mit diesem Problem zu meinem Skoda Händler gegangen und dies bemängelt. Dieser hat alles gecheckt und hat Getriebeöl nachgefüült. Ich hol den Wagen wieder ab aber das Problem ist immer noch da. Also bin wieder hin. Wieder wurde alles gecheckt. Diesmal hat der serviceberater das Problem selst erlebt, meinte aber das ich damit leben müsse. Dann bin ich zu einem Getriebespezialisten gefahren und habe dem das Problem geschildert. Der machte eine Probefahrt und sagte zu mir das es sich um einen GETRIEBESCHADEN handele.

    Getreiebeschaden nach zweieinhalb Jahren und 29.300 Km.

    Unbegreiflich.

    Hat einer von euch ähnliche erfahren mit Skoda Automatikgetrieben gemacht.

    Gruß Mairus aus Berlin :grrr: :grrr: :grrr: :grrr:
     
  2. #2 KleineKampfsau, 23.08.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Mit einem Automatikgetriebe nicht, aber mit einerm 1.6er Benziner (BJ 03) mit Schaltgetriebe ... Getriebe war nach 400 km !!!! im Eimer und es gab ein neues ...

    Andreas
     
  3. #3 Fleder543, 01.09.2006
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Sind ja immerhin VW Getriebe. Also mit knapp 30 tkm sollte das Getriebe noch in Ordnung sein. Bis jetzt habe ich die Erfahrung nicht gemacht. Aber sowas passiert manchmal. Wie vorher schon geschrieben, nach 400 KM, war das Getriebe defekt. Hatte auch schon einen Motor, der nach 800 KM koplett am Ar... war. Frag doch mal deinen Skodapartner, ob es noch Kulanz gibt, wenn du es tauschen würdest.

    Mfg Matze
     
Thema:

Vermutlicher gertiebeschaden bei 29.300 Km

Die Seite wird geladen...

Vermutlicher gertiebeschaden bei 29.300 Km - Ähnliche Themen

  1. 450.000 km

    450.000 km: Am 20.07.2017 um 16:54 Uhr hat mein Skoda Felicia die 450.000 km erreicht. Zwei Wochen zuvor, gab es noch die Durchsicht, Zahnriemen- und...
  2. Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts

    Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts: Guten Tag, bisher habe ich nur mitgelesen, habe aber nun ein Problem, wo ich auch mit Googlen nicht wirklich eine Lösung finden konnte. Ich fahre...
  3. Öl Kontrolleuchte leuchtet nach Ölwechsel (vor 275 km)

    Öl Kontrolleuchte leuchtet nach Ölwechsel (vor 275 km): Hallo zusammen, wir sind seid 08.06 stolze Octavia Combi Fahrer :D Hier mal ein paar Daten: Baujahr 6/2002 (importiert aus Italien) / 1...
  4. Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h

    Summendes Geräusch ab 120 bis 140 km/h: Hallo Leute fahre ein Citigo Elegance 75 PS Erstzulassung April 2015 hatte 15.605 km beim freundlichen Gebraucht gekauft mit Gebrauchtwagen...
  5. Inspektion bei 60000 km

    Inspektion bei 60000 km: Hi ihr Lieben was muss beider 60.000 Inspektion alles gemacht werden? Ich möchte etwas Geld sparen und par Teile selber kaufen wie Öl , ölfilter,...