Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren

Diskutiere Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, der Eine oder Andere wird es gelesen haben/kennen. Bei den Direkteinspritzern fehlt die reinigende Wirkung an den Einlassventilen das ins...

  1. #1 SII-1701, 11.12.2019
    SII-1701

    SII-1701

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wahlsachse
    Hallo,
    der Eine oder Andere wird es gelesen haben/kennen. Bei den Direkteinspritzern fehlt die reinigende Wirkung an den Einlassventilen das ins Saugrohr eingespritzt Benzin.
    Diese Verkokungen werden nach meinem bisherigen Kenntnisstand durch die Abgasrückführung und vor allem die
    Kurbelgehäuseentlüftung und den damit angesaugten/abgesaugten Öldämpfen verursacht.
    Ich habe schon irgendwo etwas von einem Ölabscheider gelesen (Öl-Catch-Tank), so etwas habe ich bestellt und
    möchte den Umbau hier beschreiben, ebenso alle weiteren Maßnahmen.
    Ich weiß, es gibt schon einige Threads dazu, aber mir geht es um eine klare Zusammenfassung, um Neulingen wie mir eine einfache Anleitung zu geben, wie man vorgehen kann.
    Als Ergebnis könnte eine Anleitung im entsprechenden Unterforum herauskommen.

    Zum Catchtank könnte eine Wasser- bzw. Ethanol-Einpritzung ergänzend hilfreich sein. Ich kenne das von aufgeladenen Motoren, hier wird es gern genutzt, um das Benzin-Luft-Gemisch weiter abzukühlen, als es ein
    Ladeluftkühler eh schon macht, manchmal wird das wohl sogar von außen auf das Netz des Ladeluftkühlers
    gesprüht, aber das führt wohl zu weit.
    Jedenfalls könnte mit einer Wasser-Alkohol-Einspritzung ein Reinigungseffekt für die Einlassventile genutzt werden.
    Leider sind diese Systeme oft recht teuer (300 Euro aufwärts) und die Ansteuerung ist auch noch zu lösen.

    Hier im Forum sind ja einige Teilnehmer aktiv, die sich technisch gut auskennen, ich hoffe auf rege Beteiligung.

    Sobald der Catchtank angekommen ist (kommt für knapp 20$ aus China), gibt es die ersten Bilder in diesem Thread.
     
  2. #2 lordofazeroth, 11.12.2019
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    14
    Du machst das jetzt für einen FSI Motor, unterscheidet sich der Einbau stark von einem TDi Motor?
     
  3. #3 SII-1701, 11.12.2019
    SII-1701

    SII-1701

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wahlsachse
    würde sagen: nein. Ich kann aber nicht beurteilen, inwieweit das Alkoholgemisch die Dieselverbrennung beeinflusst.
     
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.906
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Ich denke er meint eher die sache mit der catchcan. Beim diesel gibts halt die problematik zwischen den zurückgeführten abgasen und der kurbelgehäuseentlüftung, da entsteht dann pampe im einlassbereich
     
  5. #5 Octavia20V, 11.12.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Das dann die selbe Problematik wie beim FSI ist:D
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.906
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    171000
    Wobei die problematik scheinbar beim fsi/tsi stark die ventile betrifft, vermutlich wegen der dortigen höheren Temperaturen als beim tdi? Fragen über fragen...

    Ne catchcan hab ich seit nwm dreiviertel Jahr im keller liegen, bin noch ned zur montage gekommen ^^
     
  7. #7 4tz3nainer, 11.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.732
    Zustimmungen:
    3.637
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Bin ich froh dass es meinen TSI im Superb nicht betrifft.:D
     
    Seppel16 gefällt das.
  8. Dane

    Dane

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 280 PS TSI 4x4
    Kilometerstand:
    63529
    Es gibt einige Werkstätten, die eine Reinigung der Einlassventile und Ansaugbrücke mittels Nuss-Schalen („Walnut-Blasting“) anbieten. Ich habe das bei meinem vorherigen Fahrzeug bei 90TKM machen lassen. (Mit Prüfstandsmessung vorher/hinterher) und es hat den Motor wieder auf Neuwagenniveau gebracht (35i Benziner von BMW)

    betrifft es die TSI echt nicht?
     
  9. #9 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Müsste bei meinem 1.4tsi mal mit der kamera rein. Der hat 225tkm gelaufen. Bekommt regelmäßig aber einen Zusatz rein sowie die anderen 2 auch.

    Glaube das Öl sowie Wechsel Intervall ist auch wichtig oder net?
     
    Octavia20V gefällt das.
  10. #10 Octavia20V, 11.12.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Das verkoken ist bei Diesel wie FSI gleich.Wie du halt gesagt hast,der Reinigungseffekt fehlt,ähnlich war ja das verdrecken der Drosselklappe bei MPI Motoren,bzw halt bei Motoren mit Einspritzung hinter der Drosselklappe.

    Ölwechsel,sowie auch die Oktanzahl.
     
  11. #11 4tz3nainer, 11.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.732
    Zustimmungen:
    3.637
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Wie soll dass die Ventile reinigen wenn es dort nicht hinkommt?

    Ich bin froh dass der 2l TSI die meiste Zeit als Saugrohreinspritzer unterwegs ist. Meine Ventile sind nach gut 80tkm noch blitz blank.
     
  12. Dane

    Dane

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 280 PS TSI 4x4
    Kilometerstand:
    63529
    LM Reiniger mach ich auch immer wieder mal, obwohl ich ohnehin V-Power Deal Kunde bin und der Sprit auch Additive haben soll.

    was macht man nicht alles fürs geliebte Blechle :love:
     
  13. #13 Gast54203, 11.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    War allgemein gesprochen...

    Aber stimmt, schneller geschrieben als gedacht ;)

    Aber ist das nicht in denn dämpfen auch dabei?
     
  14. #14 Octavia20V, 11.12.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wie kann der 2.0TSI als Saugrohreinspritzer unterwegs sein?(

    Der Reiniger wird ja eingespritzt und verbrennt,an sich ist es meiner Meinung nach nicht so hilfreich.
     
  15. #15 4tz3nainer, 11.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.732
    Zustimmungen:
    3.637
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Weil er 8 Einspritzdüsen hat. 4 davon im Saugrohr.;)
     
  16. Dane

    Dane

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 280 PS TSI 4x4
    Kilometerstand:
    63529
    Gut zu wissen, dann kommt der Reiniger auch dahin wo er soll :thumbsup:
     
  17. #17 4tz3nainer, 11.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.732
    Zustimmungen:
    3.637
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Du musst nur schauen ob dein 280er auch noch 8 Einspritzventile hat. Nicht jeder 2l TSI ist voll bestückt und spätestens seit dem OPF werden nur noch 4 verbaut.
     
  18. #18 Octavia20V, 11.12.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Aber warum 8?( sollte da der Konzern mal vorbeugen wollen und dann wirder einsparen?(
     
  19. #19 4tz3nainer, 11.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.732
    Zustimmungen:
    3.637
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    4 für die Direkteinspritzung und 4 für die indirekte;)
    Ich gehe davon aus um die Emissionen, speziell den Feinstaub, zu senken. Daher auch der Wegfall mit dem OPF.
     
  20. #20 PJM2880, 11.12.2019
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    60000
    OT:
    Woran kann ich erkennen ob mein 280er die 8 oder nur 4 Einspritzventile hat?
    Motorkennbuchstabe?Oder was anderes?
     
Thema: Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.0 FSI Verkokung Additiv

    ,
  2. Superb 3.6 verkoken

    ,
  3. fsi verkokung additiv

    ,
  4. Skoda superb 3.6 verkorkungen,
  5. Superb 3.6 fsi verkokt,
  6. direkteinspritzer verkokung vorbeugen
Die Seite wird geladen...

Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung bei Verkokungen mit dem 2.0 TSI 245 PS Motor

    Erfahrung bei Verkokungen mit dem 2.0 TSI 245 PS Motor: Hallo, hat jemand schon mit seinem Octi RS 245 eine höhere Laufleistung und evtl. Verkokungsprobleme an den Ventilen, am AGR Ventil gehabt? Es...
  2. Verkokung / Verrußung SKODA OCTAVIA I Combi (1U5) 1.6 2003 AVU, BFQ

    Verkokung / Verrußung SKODA OCTAVIA I Combi (1U5) 1.6 2003 AVU, BFQ: Hallo, letztens hat immer die Motorkontrolleuchte geleuchtet und beim starten Abgasgeruch im Innenraum. Werkstatt konnte nichts finden hat...
  3. Starke Leistungseinbußen (Verkokung???)

    Starke Leistungseinbußen (Verkokung???): Hey Leute, ich bin hier fast am Verzweifeln. Mein RS (170PS TDI, BJ 2007 Pumpe Düse) hat schon seit längerem an Leistung abgebaut. Topspeed wird...
  4. Octavia RS TDI Pumpedüse Ventil defekt oder verkokung???

    Octavia RS TDI Pumpedüse Ventil defekt oder verkokung???: Hallo, also ich bin neu hier und seit einer Woche Besitzer eines Octavia RS TDI EZ 02/2007 mit 100.000 km. Ich habe folgendes Problem, ich bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden