Verkehrszeichenerkennung z. Zt. eingeschränkt...?!?

Diskutiere Verkehrszeichenerkennung z. Zt. eingeschränkt...?!? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, ich bin noch nicht allzu lange hier im Forum unterwegs, von daher verzeiht mir bitte, falls es das Thema hier schon einmal gab und...

  1. GTler

    GTler

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jütersloh
    Fahrzeug:
    Skoda O3 1,6l TDI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft bei Max Moritz (Soest) - Werkstatt z.Zt. Autoforum Wiegers - ob es dabei bleibt, wer weiss?
    Kilometerstand:
    30000
    Moin zusammen,

    ich bin noch nicht allzu lange hier im Forum unterwegs, von daher verzeiht mir bitte, falls es das Thema hier schon einmal gab und ich es vielleicht einfach nicht gefunden habe...
    Dann bitte seitens der Regie oder so ein Hinweis auf den passenden Thread, danke!


    Ich habe mir den O3 mit LaneAssist und Columbus-Navi und all den anderen netten Spielereien gekauft. :thumbsup:
    Nun hatte ich im Forum hier gelesen, dass sich, wenn man die Kamera vom LaneAssist und das Navi verbaut hat
    auch die Verkehrszeichenerkennung aktivieren läßt und laufen sollte...

    ...soweit so gut!
    Habe mittels VCDS die VZE aktiviert bekommen und sie funktioniert auch (meines Erachtens) ganz ordentlich.


    ABER:
    Kurz nach Fahrtantritt bekomme ich auf den Display immer die Fehlermeldung:
    Verkehrszeichenerkennung z.Zt. eingeschränkt! ;(


    Ich gebe zu, anfangs hat es mich nicht wirklich gestört, mittlerweile nervt mich aber das ständige "PING" und die anschließende Meldung dann aber doch etwas.


    Hat jemand eine Idee, wie das weggeht oder was ich möglicherweise vielleicht falsch gemacht oder nicht beachtet habe?
    Falls jemand aus OWL kommt und/oder für Abhilfe sorgen kann, es wäre mir durchaus eine Kiste hochwertiges PremiumPilsener wert! 8)

    Liebe Grüße aus Gütersloh,
    Paule
     
  2. #2 Trust2k, 29.11.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    462
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
  3. #3 Vielfahrer OIII, 30.11.2014
    Vielfahrer OIII

    Vielfahrer OIII

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Ich hatte auch diese Meldung. Bei mir war der GPS-Empfang gestört. Wenn man die Navi-Taste erneut drückt nachdem die Karte bereits aktiv ist wird die Anzeige der GPS-Koordinaten eingeblendet. Weiter unten in diesem Fenster sieht man die Anzahl der auswertbaren Signale und, durch einen Schrägstrich getrennt, die Anzahl der erkannten Satelliten. Im Fehlerfall wurde dort kein einziges auswertbares Signal aber bis zu 13 Satelliten angezeigt. Daraufhin versucht das Navi vermutlich mit den Beschleunigungssensoren und der Geschwindigkeitsinformation des Tachos weiter zu arbeiten. Einige Zeit lang fällt das kaum auf, denn die errechnete Position auf der Karte weicht nur geringfügig von der GPS-Position ab. Sobald wieder ein auswertbares GPS-Signal kommt wird die Position auf der Karte korrigiert. Davon bekommt man normalerweise gar nichts mit. Das ist ja auch gut so wenn man z.B. durch einen Tunnel oder eine Häuserschlucht fährt. In meinem Fall gab es aber ein Problem mit der Antenne und das GPS-Signal konnte längere Zeit nicht erfasst werden. Nach einiger Zeit wird die Abweichung der errechneten Position von der tatsächlichen immer größer. Schliesslich kann die Navi-Software irgendwann die errechnete Position keiner Straße auf der Karte mehr zuordnen. Da die Verkehrszeichenerkennung ihre Informationen vor allem aus der Karte und nur zusätzlich noch von der Kamera bezieht kommt diese Fehlermeldung. Nach Austausch der defekten Antenne kam diese Meldung bei mir nicht mehr.
     
  4. beru

    beru

    Dabei seit:
    07.11.2014
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Vogtland
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style TDI 2.0, DCC, ACC, Area-View, Standheizung, Parklenkassi, elektrische Heckklappe, Fernlichtassi, Ambientebeleuchtung, 3-Zonen-Klima, Columbus Bussines, 7-Sitzer, Stoff
    Werkstatt/Händler:
    bin treu, seit 1998
    Kilometerstand:
    ?
    ... ich meine, die Nachrüstung funzt nicht zu 100%. Das habe ich irgendwo gelesen ...
     
  5. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    beim amundsen. beim columbus geht es wie ab werk. wird nix anderes gemacht ;)
     
  6. GTler

    GTler

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jütersloh
    Fahrzeug:
    Skoda O3 1,6l TDI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft bei Max Moritz (Soest) - Werkstatt z.Zt. Autoforum Wiegers - ob es dabei bleibt, wer weiss?
    Kilometerstand:
    30000
    Danke Vielfahrer.
    Das schaue ich mir mal an...

    Bzgl. der Software-Version habe ich mich auch eingelesen, danke Trust, aber ich habe die aktuelle SW drauf, das hatte ich bereits zur Sicherheit mittels Update getestet.

    Ich teste weiter und wenn jemand noch Ideen hat, immer raus damit! :)
     
  7. GTler

    GTler

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jütersloh
    Fahrzeug:
    Skoda O3 1,6l TDI
    Werkstatt/Händler:
    gekauft bei Max Moritz (Soest) - Werkstatt z.Zt. Autoforum Wiegers - ob es dabei bleibt, wer weiss?
    Kilometerstand:
    30000
    @vielfahrer,

    je nachdem wie man es sieht, ist mein GPS Antenne wohl (leider) in Ordnung. Er hat immer mindestens 9 -13 /13 Satelliten...


    @trust2k,

    eingelesen habe ich mich dort ebenfalls. Die Codierung müsste passen...auch dem Link von motortalk zufolge.
    Die Soft und Hardwareversion bekomme ich doch über das Setupmenü angezeigt, nicht wahr? Gibt es denn ein SW-Update, welches ich da aufspielen kann und geht das auch über das updatemenü des Columbus selbst?


    Gruß GTler
     
  8. #8 Rotfuchs, 12.12.2014
    Rotfuchs

    Rotfuchs

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia RS 5E 2.0 TSI 162 kW (CHHB)
    @ GTler:

    Hallo GTler. Für mich hört es sich so an, als wenn wir beide genau dasselbe Problem hätten. Insbesondere gehe ich auch davon aus, dass bei dir die beiden Komponenten nicht richtig miteinander kommunizieren.

    Schau mal hier meinen letzten Beitrag dazu aus diesem Forum...

    "Ich bekomme die Meldung, dass die Verkehrszeichenerkennung zur Zeit nur eingeschränkt zur Verfügung stehe, obwohl ich das Columbus und die große Kamera habe. Die Erkennung funktioniert zwar, die Meldung nervt aber. Außerdem kommunizieren Navi und Kamera dabei nicht richtig miteinander. Das Navi hat beispielsweise keinen Einfluss auf die Anzeige der Verkehrszeichen. Ich habe alle Codierungen mehrmals überprüft. In einem anderen Forum hat mir ein User den Tipp gegeben, dass es an zu alten Versionen der Steuergeräte-Hardware/Software liegen könnte. Oder auch, dass es notwendig sein kann, bestimmte zusätzliche Daten über ein ZDC-File einzuspielen.

    Ich habe ein Modelljahr 2014, produziert KW 25/13. Die Hardware-Version, die ich verbaut habe ist die H41, die Software-Version die 0181. Die Teilenummer ist 5E0035043A. Ich habe allerdings auch hier im Forum H41-Geräte gesehen, die die Teilenummer 5E0035020A haben. Wobei meines ja dann aktueller sein dürfte. Ist ein Software-Update sinnvoll ? Falls ja, wo bekomme ich denn die passende Datei her ? Ich habe mir zwar die Update-Dateien über erWin besorgt, aber für diese Teilenummer nichts Passendes finden können."

    Was mich jetzt natürlich brennend interessieren würde, wären deine Hard- und Softwareversionen von Navi und Kamera (5F und A5 meine ich), die zugehörigen Teilenummern und dein Modelljahr. Vielleicht bekommen wir das ja zusammen in Griff oder finden zumindest heraus, warum es nicht funktioniert kann.
     
  9. #9 Österreicher, 13.12.2014
    Österreicher

    Österreicher

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    hallo hatte das problem jetzt nur 2 mal

    habe meinen ende jänner bekommen und jetzt habe ich 75 000 km auf der nadel ggg
     
  10. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Ich habe bei meinem RS die VZE auch nachcodiert hatte jedoch keine Fehlermeldungen. Jedoch wurden manchmal Schilder nicht richtig erkannt, so dass der Wechsel vom Tempolimit nicht übernommen wurde. Seit ich jedoch die Navikarten-Update vom November geladen habe, funktioniert es fehlerfrei. Weiss nicht wieso aber ich kann's definitiv bestätigen, da bei der Autobahneinfahrt bei mir Zuhause der Wechsel vor dem Karten-Update stets übersehen wurde und nun schön brav es immer erkannt wird.
     
  11. #11 caffrey, 23.12.2014
    caffrey

    caffrey

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weinheim
    Fahrzeug:
    RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann Wiesloch
    Ich hatte diese Meldung letztens auch, da war ich auf einem nagelneuen Abschnitt der A4 vor Aachen unterwegs, der dem Navi noch nicht bekannt war. Ich habe mich darüber gewundert, weil die Erkennung ja auch so funktionieren müsste, oder?
     
Thema: Verkehrszeichenerkennung z. Zt. eingeschränkt...?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verkehrszeichenerkennung eingeschränkt

    ,
  2. vze erkennung meldung

    ,
  3. verkehrszeichenerkennung eingeschränkt octavia rs ??

    ,
  4. verkehrszeichenerkennung zur zeit,
  5. verkehrszeichenerkennung zur zeit eingeschränkt,
  6. verkehrszeichenerkennung golf 7 zur Zeit eingeschränkt,
  7. fehlermeldung audi tt verkehrszeichenerkennung eingeschränkt ,
  8. verkehrszeichenerkennung vw fehler,
  9. verkehrszeichenerkennung momentan eingeschränkt,
  10. verkehrszeichen erkennung momentan eingeschränkt seat,
  11. verkehrszeichenerkennung fehler
Die Seite wird geladen...

Verkehrszeichenerkennung z. Zt. eingeschränkt...?!? - Ähnliche Themen

  1. Verkehrszeichenerkennung

    Verkehrszeichenerkennung: Hallo. Ich besitze die Verkehrszeichenerkennung. Kann diese so Programmiert werden wie beim neuen VW Arteon der automatisch mit dem ACC...
  2. Verkehrszeichenerkennung

    Verkehrszeichenerkennung: Bei meiner Probefahrt mit dem Kodiaq funktionierte die Verkehrszeichenerkennung wirklich einwandfrei, auch in den Baustellenbereichen. ABER: hat...
  3. Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?

    Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?: Hallo zusammen, ich hoffe, die Frage wurde bisher noch nicht gestellt - bin über die Suchfunktion jedenfalls nicht fündig geworden. Ich bin vor...
  4. Lane Assist und Verkehrszeichenerkennung Nachrüsten

    Lane Assist und Verkehrszeichenerkennung Nachrüsten: Hallo zusammen, habe im Januar meinen nagelneuen Superb mit 190ps DSG 4x4 bekommen in Ausstattung Style mit Paketen und vielen Extras . Bei...
  5. Verkehrszeichenerkennung wieder anzeigen

    Verkehrszeichenerkennung wieder anzeigen: Hallo zusammen, ich vermisse im Display seit kurzem die Verkehrszeichenanzeige. Und zwar die, die neben der Gangempfehlung angezeigt wird (über...