Verkehrsminister verbietet Soundgeneratoren

Diskutiere Verkehrsminister verbietet Soundgeneratoren im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Da wird ja, für solche Aktionen, schon mal schnell der Colt gezogen. Deswegen ist Reden schlechter. Da weiß der Geschädigte ja dann, wer es war....

  1. #181 SuperBee_LE, 28.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.153
    Zustimmungen:
    2.163
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Deswegen ist Reden schlechter. Da weiß der Geschädigte ja dann, wer es war. So war es doch hoffentlich eine Nacht und Nebelaktion?
     
  2. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    687
    dann hätte ich mir aber auch den Brief verkniffen :D Außerdem meine ich auch das Reden vor der Aktion. Danach brauch man nicht mehr :D
     
  3. corona

    corona

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS245
    Kilometerstand:
    41xxx
    Ja, wenn der V8 den Nachbar stört, gibt´s nur eine Lösung um das Problem aus der Welt zu schaffen und den Weltfrieden wiederherzustellen.
    Es muss eindeutig ein V12 her mit noch mehr Leistung und Klang :D

    Optional könnte er ja auch über einen umweltfreundlichen Diesel nachdenken.
     
    chris193 gefällt das.
  4. #184 boerni666, 28.05.2020
    boerni666

    boerni666

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    314
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
    Werkstatt/Händler:
    Fleetari Repair Shop Alivieska, Finnland
    Kilometerstand:
    Siehe Spritmonitor-Profil in der Signatur
    Eskalation bringt ja auch immer was. Und seine Einspritzung so zu manipulieren, dass man einen coal-roller hat, ist übrigens in den USA genauso illegal wie hier.
     
    Longo, Tuba und Duffy gefällt das.
  5. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.126
    Zustimmungen:
    13.696
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    43300
    Tust Du nur so oder ...?

    Im Rahmen der Typgenehmigung ist der Einsatz von Soundmodulen zulässig (leider). Als Nachrüstlösung nicht. Das sollte aber nun wirklich jedem, vor allem den Regulars hierzuforum (!!), hinlänglich bekannt sein und nicht mehr in Frage gestellt werden.
     
    bbfh gefällt das.
  6. #186 SuperBee_LE, 28.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.153
    Zustimmungen:
    2.163
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Zum Glück! Aber ja, wusste ich schon. Ändert aber nichts an seiner Aussage.
     
  7. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.126
    Zustimmungen:
    13.696
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    43300
    Seine Aussage ist nicht falsch. Das, was Du draus machst, ist mal wieder überflüssiges Gebashe.
     
    bbfh gefällt das.
  8. #188 SuperBee_LE, 28.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.153
    Zustimmungen:
    2.163
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Hat niemand behauptet?! Auf was soll ich denn hier bitte "bashen"?
     
  9. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    669
    Aber nur wenn der Auspuff direkt in den Innenraum geleitet wird. :cursing:

    Longo
     
  10. #190 CaptainGreybeard, 28.05.2020
    CaptainGreybeard

    CaptainGreybeard

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeug:
    Skoda Kamiq 1.0 TGI
    @SuperBee_LE: Das trifft nur auf nachträglich verbaute Module zu, richtig. Serienmäßig dürfen Autohersteller solche Teile wohl verbauen, solange die zulässigen Grenzwerte für Lärm dabei eingehalten werden.


    Das war früher einmal. Inzwischen ist die wohl am meisten verwendete Kurzwaffe in den USA die halbautomatische Glock in allen möglichen Variationen. ;)
     
  11. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.126
    Zustimmungen:
    13.696
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    43300
  12. #192 SuperBee_LE, 28.05.2020
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    10.153
    Zustimmungen:
    2.163
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Verstehe deine Zitate trotzdem nicht.
     
  13. #193 chris193, 28.05.2020
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    1.735
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    25425
    In Frage stellen kann man alles. Jetzt vom Peinlichkeits-Faktor mal abgesehen.
    Ob nativ vom Hersteller eingebaut oder nachgerüstet dürfte bei der subjektiven Empfindung ja wohl kein Unterschied darstellen. Entweder der Klang nervt oder eben nicht. Die Ohren registrieren ja schließlich nicht, dass das Modul original vorhanden oder nachgerüstet ist.
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.126
    Zustimmungen:
    13.696
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    43300
    Nein. nativ: Bei der Typgenehmigung zusammen mit der Abgasanlage als innerhalb der Grenzen festgestellt. Nachrüstung: Brüllwürfel in bestehende, für sich genehmigte Abgasanlage gebastelt. Das verbietet der Gesetzgeber.
     
    CaptainGreybeard gefällt das.
  15. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    669
    Wenn schon so etwas unsinniges, dann richtig! :thumbsup:



    longo
     
  16. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    687
    ich liebe diese wahnsinnigen Russen :D
     
  17. #197 Longo, 22.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2020
    Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    669
    Die Amis können das auch. 6fache Leistung, die Hälfte der Räder und locker zigfache Kosten. Aber das Anlassgeräusch unschlagbar :D



    Longo
     
    Duffy gefällt das.
  18. sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    @Longo - Sehr Cool, weil street legal. Die große Show in Hockenheim oder Santa Pod auf 4 Rädern macht dann aber immer noch Gerd Habermann :thumbsup:
     
  19. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    669
    Wobei die Russen und die Amis die Leistung der Turbine auf die Räder bringen und nicht nur durch pure Schubkraft vorwärts kommen. Ist technisch etwas anspruchsvoller und finde ich besser...

    Longo
     
  20. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    430
    Wie fährt man so ein Teil? Eine Turbine dreht meiner Erfahrung nach mit ca. 100.000 Umdrehungen und man kann die auch nicht einfach so per Gasdrehgriff hoch und runter regeln. Wie regelt man da das Fahren? Bis auf den Klang finde ich gerade nichts beeindruckendes daran. Man sieht ja nicht das der damit mal richtig fährt bzw. raketenmässig los schiesst.
     
Thema: Verkehrsminister verbietet Soundgeneratoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verkehrsblatt 5/2018

    ,
  2. soundgenerator idiotie

    ,
  3. soundgenerator innenraum

    ,
  4. erlöschen der betriebserlaubnis sound generator,
  5. auto soundgenerator innenraum verboten ?,
  6. erlischt betriebserlaubnis bei soundgenerator,
  7. bmvi Verkehrsblatt 5/2018,
  8. fahrgeräusch individualisieren,
  9. sound von harley wird verboten
Die Seite wird geladen...

Verkehrsminister verbietet Soundgeneratoren - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Amundsen und zum Soundgenerator

    Fragen zum Amundsen und zum Soundgenerator: Hallo zusammen, ich habe bisher still mitgelesen, nachdem ich heute meinen neuen Karoq Sportline in Empfang nehmen durfte melde ich mich dann...
  2. Soundgenerator im Karoq Sportline

    Soundgenerator im Karoq Sportline: Moins zusammen, irgendwie finde ich nix aussagekräftiges im Netz / Forum. Kommt der Karoq Sportline 1.5TSI auch mit nem Soundgenerator daher oder...
  3. soundgenerator bei Reimport Fahrzeugen

    soundgenerator bei Reimport Fahrzeugen: Hallo, vielleicht ist das Thema auch schon diskutiert worden, möchte aber dennoch nachfragen. An meinem Diesel RS Octavia von Nov. 2017 ist ein...
  4. EU verbietet Klappenauspuff/ Für und Wider Klappenauspuff

    EU verbietet Klappenauspuff/ Für und Wider Klappenauspuff: Neue Verordnung der EU soll den Klappenauspuff den gar aus machen. Mal sehen was da noch so alles kommt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden