Verkehrsgefährdung kann ich was tun??

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von alex84, 26.03.2007.

  1. alex84

    alex84 Guest

    hallo

    ich habe grad wieder was ganz tolles erlebt.
    Fahre so grade gemütlich landstrasse, und dann sehe ich vor mir mehrere Motorräder.

    Die sind dann zu 5 nebeneinander gefahren.

    Auf der Gegenfahrbahn sind sie auch gefahren so bis kurz bevor ein Auto kam,haben sich auf ihre motorrader gestellt usw.

    und natürlich keinen überholen lassen.

    Als dann auf der gegenfahrbahn ein auto kam und so ein idiot so spät in seine Spur wieder rein ist,das die frau fast von der Strasse abgekommen währe.

    Dachte ich mir schreibst mal aulles auf,und filmst es...

    Also hat meine Freundin neben mir sich dann die ganzen Kennzeichen aufgeschrieben, und hat das ganze auch per Handy cam gefilmt. (sieht man ganz gut)

    ja und ein Motorrad hab ich auch erkannt, da es mein Nachbar war...(Dorf halt kennt man sich)

    Kann ich da irgendwas bei der Polizei machen, wie anzeige oder so??????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wickedweasel, 26.03.2007
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Klar kannst es bei der polizei melden die müssen der sache auch nachgehen ob was dabei herauskommt ist natürlich eine andere sache.
     
  4. alex84

    alex84 Guest

    ja wede ich auch versuchen...



    Hättet ich die mal gleiche gerufen... X(
     
  5. #4 Wickedweasel, 26.03.2007
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    na du hast es ja auf Video von daher werden die sich freuen. Ich finds gut wenn da mal jemand einschreitet denn das sind keine kleinigkeiten mehr da hört der Spaß auf. Viel Glück dabei und halt uns wenn geht auf dem laufenden wirst ja sehen wenn dein Nachbar im Sommer ohne Mopped unterwegs ist :-)
     
  6. alex84

    alex84 Guest

    ja da ich morgen eh frei hab werde ich morgen mal zur Polizei fahren.

    Mal sehen was die sagen.


    Werde dann morgen mal berichten... :teletubby:
     
  7. #6 dieter0986, 26.03.2007
    dieter0986

    dieter0986 Guest

    @ alex84

    Diese Geschichte nennt sich "Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr", da sind unsere Freunde in Grün/Blau garantiert sehr interessiert dran, da ist gleich mal schnell der Lappen weg und es punktet in Flensburg :oops:.

    Wegen solcher hirnrissiger Aktionen gerät die Spezies Motorradfahrer immer mehr in Verruf, obwohl Mopped fahren auch schön sein kann ohne Raserei.. :sonne:

    Bin gespannt was dabei rauskommt..

    Bis dahin viele Grüße

    Martin
     
  8. alex84

    alex84 Guest

    Das würde mich super Freuen wenn die ihre Lappen verlieren...

    dann heißt es :fahrrad: fahren!!



    Wenn ich Morgen wieder da bin, kann ich ja das Video mal uppen,dann konnt ihr auch mal die Idioten sehen..
     
  9. #8 gruenerpfeil, 26.03.2007
    gruenerpfeil

    gruenerpfeil

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Elegance 75 PS
    Das würde ich an Deiner Stelle sein lassen. Ist ja schließlich Beweismaterial.
     
  10. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    In der Sache sehe ich das auch so, will aber trotzdem ein paar Dinge zu bedenken geben:

    1. Ist die Beweislage (Video) wirklich eindeutig?
    2. Bitte bedenken, dass die Zeugenaussage von zwei Zeugen (einem Paar) gegen 5 formal nicht verwandte Motorradfahrer ein Problem werden kann.
    3. Auch überlegen, auf welchen Krieg man sich ggf. gerade im dörflichen Umfeld einlässt.

    Um nicht falsch verstanden zu werden: Ich denke auch, dass Rücksichtslosigkeit im Straßenverkehr geahndet werden sollte. Aber bitte mit Augenmaß und dabei bedenken, was es für einen Rattenschwanz an Konsequenzen nach sich ziehen kann.

    Grüße
    Andreas


    P.S. Heute abend auf der B6, Tempo 70-Zone mit langgezogenen Kurven: Ein Motorrad mit sehr hoher Geschwindigkeit (schwer zu schätzen, aber vermutlich erheblich mehr als 100 km/h) überholt erst mich (nein ich parkte nicht am Straßenrand), dann das Auto 100 m vor mir und schließlich (mehr durch Zufall schon gegen Ende des Überholverbotes) noch drei PKW.
     
  11. #10 THEFREAK87, 26.03.2007
    THEFREAK87

    THEFREAK87

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Polch
    Kilometerstand:
    11300
    Ich finde es auch teilweise unverantwortlich was da auf die Straße gelassen wird. Ich selbst wohne in einer Spielstraße und hier heizen sie mit ihren Rollen nebeneinader rum meist ohne helm. Und noch welche hintendrauf. Ich selbst hab ein 125er und fühle mich da je nach wetter/sicht/umgebung trotz vielfahrens unsicher.
    Es ist noch gar nicht so lange her da hätt ich mal beinah zwei von denen umgenietet. Bin normal um eine Kurve gefahren (die man nicht einsehen kann) und da kamen sie mir entgegen. War gott sei dank sehr langsam und die hatten gute Reflexe sonst hätt ich zwei dellen im auto gehabt und die verdammt böse verletzungen. Irgendwann reicht es auch mal. Ich bin teilweise echt geneigt mal die Polizei zu rufen weil ich kein bock auf die Verantwortung hab wenn da mal was passiert.
    Gruß Jan
     
  12. #11 tdi-power, 26.03.2007
    tdi-power

    tdi-power Guest

    bei so nem dreisten Verstoß gegen die STVO würde ich auch mal zur Polizei gehen.

    @THEFREAK87: ja, besonders in der Eifel gibt es jede Menge kurvenreicher und unübersichtlicher aber reitzvoller Landstraßen.

    Besonders auf den Landstraßen die zum Nürburg-Ring führen, da diese gut ausgebaut sind. Aber auch so Nebenstrecken wie von Trimbs nach Polch (könnt ich auch mal wieder hinfahren und lecker Kekse kaufen :elk: )

    Ich habe kein Verständnis für Motorradfahrer die durch solche Manöver verunglücken. Auch legen sich Morradfahrer oft in Linkskurven zu sehr in die Fahrbahnmitte, das man als Autofahrer Probleme hat nicht in den Graben zu geraten.
     
  13. #12 Octavia SN 888, 26.03.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Ich denke mal das den gar nichts kannst. Da die Bullen die selbst direkt erwischen müssen!
     
  14. #13 Chrisman, 26.03.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Ich würde auch zur Polizei (bald ja nicht mehr "Grün-Weiße"). Ein Versuch isses wert. Wenn nix passiert, hast du auch nichts verloren. Aber sei vorsichtig, wenn das (mind. einer) aus dem Dorf ist. Schnell hast du mal nen zerstochenen Reifen oder nen Kratzer vom Schraubenzieher auf der ganzen Autoseite....

    MfG
    Christian
     
  15. #14 Chris76, 27.03.2007
    Chris76

    Chris76

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hausen am Albis, ZH Hausen am Albis Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T 4x4 Elegance, Jg. 01
    Werkstatt/Händler:
    Garage Rüegg, Hausen a. A. (CH)
    Kilometerstand:
    102000
    Ich weiss zwar nicht wie es bei euch im Deutschen geht mit dem Rechtssystem, aber in der Schweiz habe ich auch mal einen angezeigt, welcher von Strassenverkerhsgesetz keine Ahnung hatte.
    Der Rattenschwanz nahm seinen Lauf, erst mal bei der Polizei eine schriftliche Einvernahme, anschliessend beim Staatsanwalt eine schriftliche Einvernahme und zum Schluss noch eine Aussage beim Gericht...
    Und das Beste an der ganzen Sache ist, derjenige welcher ich angezeigt hatte, weiss nachher ganz genau meinen Namen und so........
     
  16. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Genau diesen Punkt sollte man durchaus bedenken, wenn man einigermaßen in Ruhe dort weiterleben möchte, wo man eben lebt (wie weiter oben unter 3. geschrieben).
     
  17. #16 M@d Max, 27.03.2007
    M@d Max

    M@d Max Guest

    Ich kann die Argumente hier echt nicht ganz fassen.

    Die Motorradfahrer haben nachweislich Ordnungswidrigkeiten, wenn nicht vielleicht sogar Straftaten begangen. Fahrlässigkeit, Gefährlicher Eingriff in den Strassenverkehr, Nötigung, etc.!

    Da es sich bei den Motorradfahrern wahrscheinlich nicht um Verwandte, sondern lediglich um Bekannte handelt, liegt hier auch deutlich nicht Aussage gegen Aussage vor. Alex und seine Freundin sind eindeutig "zwei" Zeugen. Zusätzlich besteht Beweismaterial in Form von einem Handyvideo.

    Die Polizei muss nicht selbst vor Ort sein um entsprechend eine Anzeige zu erstatten.

    Das hier eine gute Chance besteht diese Heiopeis zu verknacken ist wahrscheinlich. Auf Grund Handyvideo gestützer Beweise sind in letzter Zeit so viel Straftaten verurteilt worden, wenn man mal ein wenig die Presse verfolgt.

    Ich würde umgehend zur Polizei gehen, Anzeige gegen alle Motorradfahrer erstatten, das Beweismaterial vorlegen und meine Aussage machen. Mir wäre es auch egal ob dann im Dorf jemand sauer ist oder nicht. Es ist nämlich ein kaputter weniger auf der Strasse unterwegs, der eventuell mal mich, meine Familie oder meine freunde auf dem Gewissen haben könnte.

    Ich seh es so, wenn du keine Anzeige erstattest, machst du dich selbst zum Täter, denn irgendwann ist es soweit das sie jemanden plattfahren.

    Also...sei guten Mutes, zeig die Spinner an, sonst fahren sie nämlich vielleicht irgendwann mal deine Freundin tot die gerade auf dem Weg nach Hause zu dir ist.
     
  18. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Niedersachsen
    Die Argumente kann ich wohl alle nachvollziehen, die Frage bleibt nur, wie hoch der "erzieherische Wert" ist.

    Und so ganz würde ich den psycho-sozialen Aspekt eben nicht außen vor lassen. Die Welle wird da sein und es stellt sich dabei durchaus die Frage, wie eine Anzeige gegen fünf Motorradfahrer ausgeht...

    Aber das möge jeder selber entscheiden wie er will. Und es behaupte bitte keiner, ihm seien beim Gasgeben nicht auch schon mal die Gäule durchgegangen.
     
  19. #18 Dr.Evil, 27.03.2007
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    :popcorn:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. alex84

    alex84 Guest

    So komme gerade von den netten Leuten von der Polizei.

    Die Herren haben erstmal gar nicht begriffen was ich von denn wollte, dann kam dann doch ein Kompetenter Mensch von der Polizei.

    Dann habe ich den die ganze Story erzählt, und er fand es äußerst erfreulich, dass ich so couragiert bin und das ganze Anzeige.

    Habe den dann auch die Kennzeichen und ein Name gegeben.

    Und natürlich auch das Video.

    Das Hauptbestandteil ist, denn nur auf aussagen von mir und meiner Freundin hätte er nichts machen können.


    Dann hat er meine Aussage aufgenommen, :buch:

    Allerdings Wuste er nicht wie man das Video von meinem Handy am besten Sichern kann.

    Also muss ich am Freitag nochmal mit meiner Freundin hin, da wird dann das Video gesichert und die Aussage von meiner Freundin aufgenommen.



    @andi

    klar fahren wir alle mal zu schnell, oder machen mal was unüberlegtes, aber wenn man dann andere gefährdet dann hört der Spaß auf.

    Denn wen der Idiot der auf seinem Motorrad rumturnt runterfällt dann habe ich den Arsch unter dem Auto und muss mein teuren Sani Kasten für 10 Euro öffnen :wow: und dem Helfen....

    Und angst habe ich vor 19 und 20 Jährigen bestimmt nicht!


    @M@d Max

    sehe das genauso wie du!


    So mal sehen was es Freitag für Neuigkeiten gibt...
     
  22. #20 Octavia SN 888, 27.03.2007
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Na dan wirst du ja viel Spaß mit deinen Nachbarn haben, und hoffentlich ein ruhiges Leben!
     
Thema: Verkehrsgefährdung kann ich was tun??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verkehrsgefährdung anzeigen

    ,
  2. verkehrsgefährdung melden

    ,
  3. muss man verkehrsgefährdung melden

    ,
  4. anzeige verkehrsgefährdung,
  5. verkehrsgefährdung
Die Seite wird geladen...

Verkehrsgefährdung kann ich was tun?? - Ähnliche Themen

  1. Playlisten aus I-Tunes exportieren ins Amundsen

    Playlisten aus I-Tunes exportieren ins Amundsen: Ich wollte die Playlisten die ich aus meinen Lieder aus den iTunes-Einkäufen erstellt habe auch auf meinem Amundsen im Auto nutzen. iTunes macht...
  2. Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?

    Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?: So es gibt Neuigkeiten, nachdem das Rasseln / Klackern nicht vom ZMS (alter Thrad) kam War ich heute beim :Dwegen dem Klackern - bei offener...
  3. Modellübergreifend Dvb-t (2) Tuner

    Dvb-t (2) Tuner: Hallo ich habe einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI (KBA 8004 AIO) Elegance. Mein erster skoda. Jetzt würde ich gerne nachträglich ein DVb-t Tuner...
  4. Fenster/Türen öffnen/schließen willkürlich. Was tun?

    Fenster/Türen öffnen/schließen willkürlich. Was tun?: Moin liebe Skoda Community. Ich bin neu hier und habe ein großes Problem. Zuerst tut es mir leid, wenn es schon einen Threat zu diesem Thema...
  5. Verkauft Columbus DAB mit TV Tuner Ampire DVB-T53

    Columbus DAB mit TV Tuner Ampire DVB-T53: Ich gebe meinen Dienstwagen ab, und habe nun mein Columbus DAB mit TV Tuner zu verkaufen. Hatte ich bei Übernahme im November 2013 gegen das...