Verkaufszahlen

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Bogge, 07.01.2003.

  1. Bogge

    Bogge

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    zur Info:

    laut Kraftfahrt Bundesamt wurden im

    Oktober 2002 3145 Skoda Fabia's neu zugelassen
    November 2002 3534 Fabia's (einer davon ist unserer *g*)

    Steigerung von 12,4 Prozent :D

    liegt damit auf Platz 21 in 11/02 in Deutschland

    der Octavia im Vergleich auf Platz 31
    10/02 2872
    11/02 2460
    Reduzierung von 14,4 Prozent
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marccom, 07.01.2003
    Marccom

    Marccom Guest

    Gleiches steht auch in der aktuellen AutoBild-Ausgabe.

    Seit wann ist der Fabia eigentlich vorm Octavia in den Zulassungszahlen?

    Kann mich noch erinnern, dass das vor einiger Zeit noch nicht der Fall war.

    Gruß

    Marc
     
  4. ?

    ? Guest

    Wenn ich mich recht entsinne sind die Verkaufszahlen des Fabia seit ca. einem Jahr höher wie die des Octavia.

    Bei den Neuwagen-Zulassungen von Januar bis Oktober 2002 sah es so aus:
    Rang 27 -Fabia - 32.841 Einheiten - 1,19%
    Rang 32 - Octavia - 28.861 Einheiten - Marktanteil 1,04%
    Rang 96 - Superb - 3.795 Einheiten - Marktanteil 0,14%

    Die kompletten Neuwagenzulassungen der 100 meistverkauften Modelle findet ihr hier.
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    @marcom

    Anfangs brauchte der Fabia etwas Anlaufzeit um zum Octavia aufzuschließen. Ab dem 4. Quartal 2000/ 1.Quartal 2001 lag der Fabia dann eigentlich immer vor dem Octavia.
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Nach dem Peugeot 106 ist der Fabia 2002 zum Vize- Importmodell aufgestiegen. Der Octavia liegt hier auf Platz neun.
     
  7. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    August 2003
    ein bisschen offtoppic:

    Fabia 3257 Zulassungen
    Seat Ibiza 3209 Zulassungen

    Das modernere Design des Ibiza scheint ja nun endlich auch zu wirken.
     
  8. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Im September 2003 stellte Skoda einen neuen Zulassungsrekord auf.
    Es wurden 9030 Autos verkauft, davon 5395 Fabias,
    3019 Octavias und 601 Superbs.
    Damit lag der Marktanteil in Deutschland ertmals bei 3,17 %.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. heg

    heg Guest

    nur so am Rande:

    Die sechs meistgekauften Kombis in Österreich

    Jänner bis September 2003

    1. Skoda Fabia Combi 4.680
    2. VW Passat Variant 4.480
    3. Audi A4 Avant 4.368
    4. VW Golf Variant 4.093
    5. Ford Focus 3.085
    6. Skoda Octavia Combi 2.893

    lg, heg
     
  11. paddy

    paddy Guest

    Wenn ich mir das so durchlese, fühle ich mich als Mac-User gleich richtig wohl. Auto und Computer im Nischensektor :headbang:
     
Thema:

Verkaufszahlen

Die Seite wird geladen...

Verkaufszahlen - Ähnliche Themen

  1. Verkaufszahlen der einzelnen Modelle und Gesamtzahlen nach Ländern

    Verkaufszahlen der einzelnen Modelle und Gesamtzahlen nach Ländern: http://news.auto.cz/ekonomika/skoda-auto-hospodarila-v-roce-2007-s-cistym-ziskem-temer-16-miliard-kc.html Detailzahlen auf die wir schon lange...