Verkauf eines Gebrauchtwagens

Diskutiere Verkauf eines Gebrauchtwagens im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Wie sieht es eigentlich aus, wenn man seinen Octi, der schon fast 200tds auf der Uhr hat, beim Händler in Zahlung geben will? Letztens...

  1. Bertus

    Bertus Guest

    Hallo!
    Wie sieht es eigentlich aus, wenn man seinen Octi, der schon fast 200tds auf der Uhr hat, beim Händler in Zahlung geben will? Letztens sagte mir ein Honda-Verkäufer, abkaufen würde er ihn mir, aber er ginge dann sofort in den Export. Eigentlich zu schade für meinen Octi, irgendwo in Lettland zu versauern. Würde ihn dann doch lieber privat verkaufen. Hat jemand Erfahrung mit dem Verkauf und hohen km-Leistungen?
    Danke im voraus.

    MfG
    Bertus
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Tja, leider ist es so. Für Kilometerleichen kriegt man nur "n Appel und n Ei", da die Händler die Teile in den Export geben. Is ja auch logisch, beim Verkauf kommen wieder Stichworte wie Garantie und Gewährleistung auf. Und das bei einem Auto, wo de Motor u.U. jeden Tag hoch gehen kann (bitte keine Diskussionen über Laufleistungen).
    Das Hemd ziehen sich die Händler selbstverständlich sicherheitshalber nicht an.
    Mehr Geld wirst du Privat bekommen, erwarte aber dennoch keine zu hohen Summen...

    Je nachdem was dir geboten wird ist es zu überlegen (je nach Erhaltungszustand, anstehende Reparaturen etc.) den Wagen eventuell zu fahren bis es nicht mehr geht, um hohe Verluste zu vermeiden.
     
  3. #3 [Phantom], 12.10.2006
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Ein Verkauf an Privat wäre sicher sinvoller als an den Händler. (Ausser vielleicht bei prämien wie 2000t€ mehr für ihren Gebrauchten oder so) Es gibt kaum Händler die sich solche autos auf dem Hof stellen, die würde "Kaum" jemand kaufen.Ich werde mein Auto wenn ich mir ein neues Auto kaufen auch meine Eltern geben wiel lieber so als nur nen appel und ei dafür zu bekommen. Ich wünsche dir aber trotzdem das du genügend dafür bekommst. Du kannst ja mal auf www.dat.de oder www.autobudget.de schauen um dein Auto mal zu bewerten wieviel es bringen würde.


    MFG

    [Phantom]
     
Thema:

Verkauf eines Gebrauchtwagens

Die Seite wird geladen...

Verkauf eines Gebrauchtwagens - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €

    Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €: Verkaufe meinen Superb-II Limousine Ambition Schwarz 1,4 TSI 125 PS, ca. 138.000 km. ACHTUNG - neuer Motor seit 07/2015 bzw. 27.000 Kilometern....
  2. Verkaufen oder weiter fahren???

    Verkaufen oder weiter fahren???: Hallo liebe Community! Ich habe einen Scoda Octavia RS, 2.0 Diesel mit 170 PS // EZ 01/2009. Aktueller km-Stand: 200.000. Ich habe das Auto mit...
  3. Motorschaden Reparatur oder Verkauf

    Motorschaden Reparatur oder Verkauf: Hallo liebes Skoda Forum, ich benötige mal eure Hilfe / Meinung. Mein SuperB (Bj 2010, 1,4 TSI mit 163PS SKN Chiptuning (normal 125PS) Ambitions...
  4. Privatverkauf Škoda Š100 zu verkaufen.

    Škoda Š100 zu verkaufen.: Hallo, ich werde mich wegen Neuzugang eines Projektes von meinem Škoda Š100 trennen. Er ist Baujahr 1975, in gutem Zustand, unrestauriert und...
  5. Verkauft Fabia 3 Style zum Verkauf

    Fabia 3 Style zum Verkauf: verkauft