Verhalten des Skoda-Navi-DX änderbar?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Joscha, 15.11.2005.

  1. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Superb habe ich ein Skoda Navigationssystem DX. Als ehemaliger TomTom 5 Nutzer, kann ich mit dem neuen System auch ganz gut leben, eine Sache treibt mich aber immer wieder in den Wahnsinn:

    Wenn ich durch die Stadt fahre und es mehrere Streifen pro Spur gibt, sagt das Navi viel zu spät, in welche Richtung man abbiegen muss. TT5 hat in Städten immer frühzeitig gesagt, dass man bald mal rechts / links abbiegen muss und so konnte man sich früh genug auf den richtigen Streifen einordnen. Ausserdem wurde immer schon der Pfeil für die nächste Aktion (geradeausfahren, rechts oder links abbiegen) angezeigt. Das Navi im Skoda zeigt aber ziemlich lange an, was man momentan machen soll und man weiss nur, dass in X km was neues passieren wird, aber nicht was passieren wird.

    Kann man das Verhalten des Navis ändern, so dass es früher die neue Aktion ankündigt? Gibt es dafür irgendwelche Einstellmöglichkeiten?

    Gruss
    // Joscha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheSmurf, 18.11.2005
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Hallo!

    Hab da noch Probleme mit gehabt...
    Was für eine CD verwedest du?

    Eistellmöglichkeiten wüsste ich dafür nicht!
     
  4. #3 Master-S, 18.11.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hmm... hört sich nicht gut an, aber vielleicht verwendest du mal die Kartenansicht und nicht die Pfeilansicht, dann kannst du auch mal auf die Karte schauen und ungefähr sehen wann du wo abbiegen musst!

    So mach ich das zumindest aber meins sagt mir eigentlich immer recht früh an wo ich lang muss!
     
  5. oliano

    oliano

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gröbenzell / FFB
    Abzweigungen werden bei mir 300m vorher angesagt und schon vorher mit "demnächst" angekündigt. Das sollte also für einen bequemen Spurwechsel in der Stadt dicke reichen... :fahren:

    Also ich zumindest hatte noch nie Probleme damit, selbst in der Pfeildarstellung ist der Balken auf der rechten Seite immer früh genug zu sehen.

    Oli
     
  6. #5 olbetec, 18.11.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Evtl. ist die Impulszahl und der Reifendurchmesser nicht korrekt eingestellt. Dann wird die Navigation unpräzise und er hinkt immer etwas mit der aktuellen Position hinterher, da er ständig über die GPS-Daten die falschen ABS-Drehzahldaten nachkorrigieren muß...
    Mein DX navigiert immer mindestens 300...2000m vor der Aktion mit "demnächst..." dann je nach Straßenart 30 bis 300m vor der Aktion mit "Jetzt ...".
    Siehe Navi-Forum für das Reifenmenu...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  7. Joscha

    Joscha

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Die aktuelle Position bestimmt mein Navi ziemlich genau. Um es abkürzend zu sagen: Die 300 Meter, die das Navi vorher warnt, sind in manchen größeren Städten schon oftmals nicht so viel.

    Es ist auch einfach ein bisschen nervig, dass die Pfeilanzeige (die Karte läuft parallel mit aber man kann ja nicht immer auf diese schauen) sehr lange anzeigt, was man momentan machen soll (also z.B. geradeaus fahren) aber dann erst recht spät die nächste Aktion anzeigt.

    Aber ich werde mich wohl einfach dran gewöhnen müssen.

    Gruss
    // Joscha
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verhalten des Skoda-Navi-DX änderbar?

Die Seite wird geladen...

Verhalten des Skoda-Navi-DX änderbar? - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...