Vergleich zwischen 1.9Tdi und 1.4l mit 100PS

Diskutiere Vergleich zwischen 1.9Tdi und 1.4l mit 100PS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich bin im Moment nur mit dem Auto von meinem Vater unterwegs (Was mich allerdings dank der 230 PS nicht stört ) Ich brauche jetzt aber für...

  1. Grazer

    Grazer Guest

    Hi,
    ich bin im Moment nur mit dem Auto von meinem Vater unterwegs (Was mich allerdings dank der 230 PS nicht stört )
    Ich brauche jetzt aber für den Zivildienst ein eigenes und hab mich für den Fabia entschieden.

    Für mich bleibt jetzt nur eine Frage: 1.9TDi oder 1.4l mit 100 PS

    Kann mir jemand seine Erfahrung mit den beiden Motoren schildern?
    Ich weiß das die Leistung sowie das Datenblatt auf Skoda.de identisch ist aber ich bin dennoch skeptisch.

    Vielen Dank für eure Infos
     
  2. Micha

    Micha Guest

    Also mein Bruder hat einen 1.4 16V 100 PS und ich einen 1.9 TDI-PD (serie 100PS) 130 PS

    kommt drauf an ob du weite strecken fährst oder nicht.
    bei weiten strecken würde ich dir sowieso den Diesel empfehlen, bei kürzen den Benziner.

    Diesel kostet eben auch mehr Steuer, Versicherung und ist auch beim Kundendienst ist er teurer.

    Vom Fahrspaß her gefällt mir der Turbodiesel um weiten mehr, wenn ich immer mit meinem Bruder seinem Fabia gefahren bin und aufs Gas getreten bin, fragte ich mich dann immer, ob heute auch noch was geht.
    Ich meine, der 1.4L läuft so echt super, fährt auch ordentlich auf der Autobahn und wenn man mit genügend Drehzahl fährt ist er auch sehr spritzig, aber nichts im Verglauch zu dem TDI, der durch den Turbolader noch besser zieht. Man merkt auch das Drehmoment, was beim Diesel mehr ist wie bei einem Benziner.

    Wenn du nur was zum Fahren auf kurze Strecken brauchst, nimm den Benziner (Anschaffung auch günstiger).

    Wenn du viel fährst oder du power unter dem "arsch" haben willst, nimm den Diesel :zwinker:


    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
     
  3. Grazer

    Grazer Guest

    Vielen Dank für deine Infos,

    ich will auf jeden Fall mehr Power unter dem Arsch haben, zur Zeit sieht es auch so aus das ich für den TDI und mein Vater für den Benziner ist.

    Ich muss halt zumindest die nächsten 3 Monate jeden Tag so um die 60-70 Km fahren.

    Naja, ich versuch meinen Vater vom Diesel zu überzeugen.
     
  4. Micha

    Micha Guest

    bei der Strecke würde sie ein Diesel auf jeden fall lohnen, die Frage ist halt ob du dann auch weiterhin so eine Strecke fährst.

    Habt ihr denn zwei in Aussicht und wenn ja, was wäre denn der Preisunterschied?
    Warum ist dein Vater für den Diesel?
     
  5. #5 shorty2006, 14.09.2006
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    was willst du?

    fahrspass ? dann tdi (egal welcher)
    wenig kosten (bei max. 20.000km/jahr) ? dann den 1.4 benziner
    wenig kosten (bei über 20.000km/jahr) ? dann tdi
     
  6. Ecs

    Ecs

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Willst du einen Gebrauchten oder Neuwagen? Es wird sicherlich schwierig werden einen gebrauchten Diesel mit weniger als 100000km zu finden. Und dann ist halt die Frage, wielange willst du das Auto behalten-nur für die 3-4Moante? Jaja ist alles sehr schwierig...
    Ich fahre selber den 1.4 mit 100PS und der macht Spass (so ab 4500 u/min) :LOL: und langsamer als der 1.9 TDI ist er auch nicht.
     
  7. #7 pelmenipeter, 14.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.083
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    jo also ich fahre derzeit täglich um die 50km
    und 13 wochen im jahr umd die 80km täglich
    ich habe auch ein bissl gerechnet aba selsbt wenn mir der benziner bissl günstiger gekommen wäre, hätte ich den Diesel genommen.
    Der Fahrpsass ist mir schon ein bischen wichtig.
    Und wenn ich den Verbrauch sehe, lache ich über die 293€ Steuern im Jahr.
     
  8. Micha

    Micha Guest

    hast vergessen, dass du auch mehr versicherung zahlst :zwinker:

    aber ich würde meinen diesel auch nicht mehr hergeben :freuhuepf:
     
  9. Grazer

    Grazer Guest

    Ähm Micha,

    Du hast in deinem Account stehn das du in Pfedelbach wohnst? In Pfedelbach in Baden-Württemberg? Sag welche Straße, denn ich wohn auch in Pfedelbach :freuhuepf:
     
  10. Micha

    Micha Guest

    Cranachweg 7
     
  11. Grazer

    Grazer Guest

    Ich glaub ich werd bekloppt, das ist neben meiner Straße glaub ich, Creutzfelder 13
     
  12. Micha

    Micha Guest

    :bigeyes:

    ja!! das ist ja mal cool :LOL:
     
  13. #13 pelmenipeter, 15.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.083
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ja wie klein die welt doch ist :tanzen:
     
  14. #14 bogserreiter, 13.11.2006
    bogserreiter

    bogserreiter

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering Tristanstr. 10 82110 Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9tdi 142 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Berner
    Kilometerstand:
    224820
    Servus,

    vor dem Problem stand meine Frau auch vor kurzem. Sie hat sich dann für einen 1,4 tdi entschieden und diesen dann mit einem Chip geimpft.

    Der Kleine hat nun 105 Pferdchen und macht mordsmäßig viel Spaß bei deutlich weniger Kosten als mit dem 1,9 tdi!
     
  15. #15 alex2005, 13.11.2006
    alex2005

    alex2005 Guest

    Ups ... ich hätt mal besser genau gelesen: 1,4TDI ... damit erübrigt sich meine Frage.
     
Thema:

Vergleich zwischen 1.9Tdi und 1.4l mit 100PS

Die Seite wird geladen...

Vergleich zwischen 1.9Tdi und 1.4l mit 100PS - Ähnliche Themen

  1. Diskusionsthread zu Tests, Vergleichen und Fahrberichten.

    Diskusionsthread zu Tests, Vergleichen und Fahrberichten.: Wie das Thema schon sagt, kann hier diskutiert werden. Was angesichts des Preisvergleich Test von Seat Ateca und Skoda Karoq evtl. nötig...
  2. Vergleich RS / Scout / L&K

    Vergleich RS / Scout / L&K: Es gibt noch Alternativen zum RS - teilweise. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit hier mal die Unterschiede. 2.0 TSI 230 : wer den 2.0 Benziner...
  3. Vergleich mit 2 x 55 kW: 1,6 TDi vs Greenline 1,2 TDi

    Vergleich mit 2 x 55 kW: 1,6 TDi vs Greenline 1,2 TDi: Mal nen Bericht von mir zum Thema Sprittverbrauch und lohnt der Fabia Greenline. Durch den Kauf des Fabia Combi 1,6 TDi vom IFA sind wir aktuell...
  4. Karoq - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten

    Karoq - Linksammlung von Tests, Vergleichen und Fahrberichten: An dieser Stelle sollen Links zu Tests, Vergleichstests oder Fahrberichten des neuen Skoda Karoq gesammelt werden. Diskussionen bitte in eigenen...
  5. Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS

    Kaufberatung Skoda Fabia 1,4 16V Comfort mit 100PS: Hallo ihr lieben, ich fahre nun schon einige Jahre einen Vw Lupo mit 50PS. Leider hat mir der Lupo einfach zu viele Macken (Motor kann im Winter...