Vergleich Typenschilder von vor dem Mauerfall

Diskutiere Vergleich Typenschilder von vor dem Mauerfall im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich beziehe mich für folgende Frage auf Kleine Kampfsaus historischer "Rennwagen" - Welcome home Namelose :) und halte sie für im...

  1. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
  2. #2 4 doors only, 17.05.2013
    4 doors only

    4 doors only

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda 120 LS Bj. 1980
    Kilometerstand:
    170
    In Kassel habe ich vor ca. 7 Jahren mal ein M-Modell mit dem Typenschild "105 LS" gesehen! Nicht 105 GL sondern tatsächlich 105 LS. ich hab damals extra noch angehalten, um es mir genauer anzusehen. Die Bezeichnung habe ich seither noch nirgendwo gelesen.
     
  3. #3 dirk w., 23.05.2013
    dirk w.

    dirk w.

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4X4 "Alldrive", S100 Bj. 76, S120 L Bj. 88
    Unterschiedliche Modellbezeichnungen soweit ich weiß nicht, wohl aber technische Unterschiede.

    Ab ca. 1988 sind außer dem 105 S die Heckmotormodelle mit Fünfganggetriebe in die BRD ausgeliefert worden - trotzdem unter der regulären Modellbezeichnung.
    So lief der 120er mit Fünfggangetriebe in der CSSR als Skoda 125 L, hieß in der BRD aber weiter wie vorher einfach 120 L.

    Gruß
     
  4. #4 dirk w., 23.05.2013
    dirk w.

    dirk w.

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4X4 "Alldrive", S100 Bj. 76, S120 L Bj. 88
    Fällt mir jetzt erst auf: Was meinst Du genau? Das Typenschild, das bei den Heckschleudern im Kofferraum angebracht war (mit Fahrgestellnr. etc) oder den Schriftzug am Heck?

    Ist aber auch wurscht - das Typenschild im Kofferraum dürfte grundsätzlich einheitlich gewesen sein...
     
  5. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Ich habe keine Ahnung, ob für das nichtsozialistische Ausland auch bei Autos (hier von Skoda) erste Wahl geliefert wurde und in das sozialistische zweite Wahl. Vorstellen kann ich mir das. Kennt man ja von anderen Warengruppen wie Mode.
     
  6. #6 hyper31, 17.06.2013
    hyper31

    hyper31

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38446 Wolfsburg
    Fahrzeug:
    S120L '86, S130L '90, Octavia Combi '66, Felicia '62, Fabia '13
    Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube die 125er hatten das 5G-Getriebe mit der Schräglenkerachse vom Rapid, aber nur den 120er Motor drin. Es gab aber auch 120er mit 5G und der alten Pendelachse, die hießen dann auch nur 120L. Ich habe irgendwo mal gelesen, dass 1990 zwei 120er mit 5G nach Deutschland exportiert wurden. Einer davon soll in Berlin stehen, der andere in meiner Garage.
     
Thema: Vergleich Typenschilder von vor dem Mauerfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 120 typenschild

Die Seite wird geladen...

Vergleich Typenschilder von vor dem Mauerfall - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Vergleich der Navigationssysteme

    Vergleich der Navigationssysteme: Guten Morgen! Ich weiß, das Thema wurde schon ein paar Mal andiskutiert, natürlich auch kontrovers, aber da sich die Systeme immer weiter...
  2. Vergleich S95,SP, 100 und 102

    Vergleich S95,SP, 100 und 102: Hallo, da es ja weiterhin einige Spezialisten ihre Aufgeladenen TSI mit super Fahren im Schlechtenfall noch von der billig Tanke. Der vergleich...
  3. Mein Vergleich Original Xenon vs Osram NBL

    Mein Vergleich Original Xenon vs Osram NBL: Hier paar Bilder, eigentlich für mich selbst zum vergleichen. Originale Philips XenStart und Osram Night Breaker Laser in D3S Fassung. Ok,...
  4. Kleiner Vergleich: Fabia II - Golf VI

    Kleiner Vergleich: Fabia II - Golf VI: Liebe Skoda Community, nachdem ich jetzt 170.000 KM meinen Fabia II gefahren bin und das auch ohne nur einen einzigen Defekt, habe mich jetzt...
  5. Vergleich Sonniboy - "Original" und Superskoda

    Vergleich Sonniboy - "Original" und Superskoda: Ich weiß, es gibt schon gefühlt tausend Threads mit der Frage "Folierung oder Sonniboy?" und auch mit der Frage nach Alternativen zum relativ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden