Vergleich O3 vs. VW Passat

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von DieselJörg, 18.01.2013.

  1. #1 DieselJörg, 18.01.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Laut Autobild gewinnt mit 16 Punkten Vorsprung der O3.

    Motor 1,6 TDI

    Der Motor hat im Passat einen Gang und 20 Nm mehr.

    bei 130 km/h ist der O3 1 DB leiser !

    Testverbrauch des O3 ist 0,5l unter dem Passat (o3 4,5l)

    Kofferaum des Passat ist 25l kleiner. (O3 590l)

    Im Fond hat der Passat mehr Platz.50-70mm

    Sitze

    die O3 Vordersitz Lehne ist 1 cm kürzer.

    Sitzfläche hinten ist im O3 6 cm kürzer, die Lehne 2 cm länger.

    Das O3 Fahrwerk ist härter.


    Dannn gibt es da noch einen Preisunterschied von rund 5000 €.

    Wer den Platz im Fond nicht braucht ist mit dem O3 gut versorgt!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 18.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Interessant, aber wenn der neue Passat kommt wird das wieder anders aussehen. Dieser wird auch wieder wachsen.
    Interessanter ist daher ein Vergleich mit dem kommenden Golf Variant.
     
  4. #3 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Naja,

    O³ Combi vs. Golf 7 Variant
    O³ Limo vs. Jetta/Passat

    Ich denke, das meinstest Du
     
  5. #4 Richter86, 18.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Stimmt, ich denke immer nur an die Kombis.

    Wobei dann eher Limo vs. Jetta.
    Wenn der auch neu kommen sollte.
     
  6. #5 DieselJörg, 18.01.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Ja Passat und Superb sollen nochmal länger werden. Ich frage mich aber ob ich ein 5 Meter Auto will ...
     
  7. #6 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Wenn es denn einen S³ geben wird.
     
  8. #7 Richter86, 18.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Wird es ;)
     
  9. #8 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Quelle?
    Bislang liest man ja überall nur vom S² Facelift.
    Und das der Suberb in Wolfsburg nicht nur Freunde hat, ist ja nichts Neues.
     
  10. #9 Richter86, 18.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Meine Augen ;)

    Hab ich aber auch schon im anderen Thread geschrieben. Skoda bestellt schon eifrig Prototypen. Es ist sehr unwahrscheinlich das sie den S3 doch noch absagen wenn man schon so weit in der Entwicklung ist.
     
  11. #10 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Genau das ist im VW-Konzern gar nicht sooo selten! ;-)
     
  12. #11 160TFSI, 18.01.2013
    160TFSI

    160TFSI

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2,0 TSI DSG
    Andererseits glaube ich, das immer zu viel auf dem Gerücht "der Superb stösst VW sauer auf" herumgeritten wird. Man muss sich ja nur mal die Zulassungszahlen Passat vs. Superb ansehen...
    Daher glaube ich an einen Superb 3
     
  13. #12 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Wenn ein Superb 3 noch zur künftigen Positionierung der Marke Skoda im VW-Konzern passt.
    Das ist die Frage, die über das Schicksal des S³ entscheidet.
     
  14. #13 DieselJörg, 18.01.2013
    DieselJörg

    DieselJörg

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb Combi FL 2,0 TDI 125 kw MJ 2014 und einen der letzen OII Family Combi 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    10000
    Ich denke schon, dass es den S3 geben wird.

    Der Mondeo verschenkt gerade ein Jahr und auch Opel ist nicht richtig gut aufgestellt, die kann man in den nächsten Jahren plattmachen ....
     
  15. #14 Richter86, 18.01.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Mir ist bisher kein Fall bekannt.
     
  16. #15 superb-fan, 18.01.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    doch gibt genug Fälle, Autos die kommen sollten, fast fertig waren und dann doch nicht gebaut wurden.
     
  17. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Nunja, maßgeblich wird wohl der Vergleich der Kombis werden, da finden ja doch eher 90% der Verkäufe beider Modelle statt. Und dann ist immer die Frage, worauf man mehr Wert legt, welche Ausstattung man nimmt, welchen Motor...

    Welche Autos waren das denn?
     
  18. #17 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das trifft für den deutschen Markt zu. Weltweit gesehen ist das aber völlig uninteressant!
     
  19. #18 medvedev, 18.01.2013
    medvedev

    medvedev

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 140PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger
    Kilometerstand:
    22000
    Sicher kann man da und dort die cm zählen. Der Passat ist (zumindest) eine Klasse über dem Octavia.
    Wenn Du Geld hast nimmt den Passat - der macht mehr Freude weil die Qualität einfach stimmt. Das sage ich als Superb Fahrer
    und vormaliger Passat-Fahrer.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    42
    Ja, natürlich. Wenn hierzulande zu geschätzt 90 Prozent Kombis verkauft werden, ist der Vergleich der Limousinen ebenso völlig nebensächlich.
     
  22. #20 schmdan, 18.01.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Da sagt die aktuelle Auto-Bild aber was Anderes. Wobei man fairerweise sagen muss, dass man neuen Octavia gegen alten Passat testete. Hier hat der Octavia in fast allen Disziplinen souverän gewonnen.
    Mit dem neuen (MQB)Passat wird dann wieder alles anders.
     
Thema: Vergleich O3 vs. VW Passat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat b7 oder skoda octavia 3

    ,
  2. octavia gegen c 180

    ,
  3. vw passat b7 vs skoda octavia

Die Seite wird geladen...

Vergleich O3 vs. VW Passat - Ähnliche Themen

  1. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  4. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  5. VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein

    VW RCD210 im Fabia - Schaltet sich nicht mit Zündung ein: Hallo Zusammen, das originale Dance-Radio in unserem Fabia 2, EZ 08/2008 war leider defekt und musste getauscht werden. Ich bin günstig an ein...