"Vergessliche" Festplatte am MDI

Diskutiere "Vergessliche" Festplatte am MDI im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe eine neue externe Festplatte (2,5"/500GB/FAT32) im Handschuhfach am MDI über Columbus und damit das folgende Problem:...

  1. ErSss

    ErSss

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2.0 TDI DPF RS
    Werkstatt/Händler:
    Stahl & Gras Mülheim an der Ruhr
    Hallo zusammen,

    ich habe eine neue externe Festplatte (2,5"/500GB/FAT32) im Handschuhfach am MDI über Columbus und damit das folgende Problem:

    Nach jedem Neustart des Fahrzeuges (Octavia 1Z, BJ 2010) "vergisst" das System, an welcher Stelle / bei welchem Titel die Wiedergabe beendet wurde und beginnt jedes mal auf's Neue beim ersten in der Ordnerstruktur abgelegten Titel. Das nervt mächtig, wenn man immer wieder lange durchklicken muss, um an die gewünschte Stelle zurück zu kommen.


    Bei der alten Platte funktionierte das problemlos. Ist ja bei der internen Platte des Columbus, SD oder CD auch kein Thema.


    Solange das Fahrzeug nicht neu gestartet wird klappt der Medienwechsel an die richtige Stelle einwandfrei.



    Jemand 'ne Idee?
    Wäre wirklich sehr dankbar...

    mfg
     
  2. #2 rabbit1969, 06.05.2011
    rabbit1969

    rabbit1969

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal nen Firmwareupdate aufs MDI. Das gibt es unter www.volkswagen-zubehoer.de unter DOWNLOADS. Die Datei kopiert man einfach auf einen FAT32 USB Stick und startet den Wagen mit eingestecktem USB Stick!

    Die neueste Version ist kw22/2011 und hier auch der Link MDI FILE.

    Gruß
    Rabbit1969
     
  3. ErSss

    ErSss

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2.0 TDI DPF RS
    Werkstatt/Händler:
    Stahl & Gras Mülheim an der Ruhr
    Habe Update auf aktuellste Version eingespielt. Funktioniert. Super!

    Wobei mich das eigentlich wundert und ich keine große Hoffnung hatte, das das das Problem löst. Weil es hat ja mit der anderen Platte vorher schon funktioniert.
    Wahrscheinlich ist die unterstützte Plattenvielfalt mit dem Update erweitert worden?

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     
Thema:

"Vergessliche" Festplatte am MDI

Die Seite wird geladen...

"Vergessliche" Festplatte am MDI - Ähnliche Themen

  1. Bluetooth und MDI 5N0035729A

    Bluetooth und MDI 5N0035729A: Hallo zusammen, derzeit habe ich keine FSE in meinem Superb II BJ 2008. Da ich neben dem Telefonieren im Auto gerne auch noch Musik über...
  2. Tüte in Seitenteil vergessen?

    Tüte in Seitenteil vergessen?: auf der rechten Seite im Motorraum, in der nähe des Stoßfängers war in einem Loch irgend ein Plastk-Teil... Hab dann angezogen, heraus kam dann...
  3. Superb II Bedienung des Telefons bzw. der Musikwiedergabe über MDI

    Bedienung des Telefons bzw. der Musikwiedergabe über MDI: Hi liebe Community. Ich stehe im Moment vor folgendem Problem: Ich habe in meinem Superb das Bolero mit der normalen FSE und AUX Schnittstelle...
  4. Fabia II MDI nachrüsten möglich oder nicht

    MDI nachrüsten möglich oder nicht: Hey Leutz. SuFu benutzt aber da ich nicht wirklich zuordnen kann welches "Swing" ich in meinem Fabia RS (BJ2010) habe hier die Frage: Kann ich...
  5. Schnelle Hilfe zum MDI bitte

    Schnelle Hilfe zum MDI bitte: Bin gerade dabei das MDI einzubauen. Es ist alles angeschlossen aber ich kann es nicht im Swing auswählen. Defekt oder muss was codiert werden?...