Verchromung von Fahrzeugteilen

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von octavius, 09.05.2002.

  1. #1 octavius, 09.05.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    wer verchromt eigentlich Rammschutzleisten?
    Müssen selbige vorbehandelt werden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marccom, 10.05.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Also...

    es gibt zwei Möglichkeiten

    1. Bedampfung

    2. Galvanisierung

    Die bessere Variante ist angeblich die Bedampfung. Hierfür muss der Kunststoff aber mit Kupfer und Zinn vorbedampft werden, bevor die eigentliche Chromschicht draufgedampft wird. Allerdings findet man kaum jemanden, der eine Bedampfung für Einzelteile zu einem vernünftigen Preis durchführen will, da dafür bestimmte Formteile und Einrichtungen individuell für entsprechende Teile notwendig sind. Es werden hierfür Mindeststückzahlen von mehreren Hundert gefordert, bevor man sich überhaupt auf Verhandlungen einlässt.

    Mit weit über 30 Firmen habe ich Kontakt aufgenommen und mehr als 2 Wochen gebraucht, bis ich eine Firma gefunden habe, die bereit war, die Sache überhaupt durchzuführen. Als dann der Preis zur Sprache kam, war das nur das Tüpfelchen auf dem I: 'Wenn jetzt einer mit 1-2 Teilchen kommt, dann lassen wir die halt mit durchlaufen...für Ihre 10-12 Teile machen wir halt einen Pauschalpreis von sagen wir ...(zensiert) €. Einverstanden?' ...Was für eine Frage, natürlich war ich einverstanden. Nach 2 Wochen Telefoniererei, Absagen, Preisen von mehreren 1000 €, war ich einfach nur glücklich.

    Der qualitative Nachteil der Galvanisierung ist für diesen Zweck eigentlich nicht erwähnenswert...viel entscheidender ist die Tatsache, dass nur bestimmte Kunststoffe galvanisch behandelt werden können...nämlich ABS und Polyamid-Mischungen. Aber wir haben Glück, denn angeblich sind beim Fabia sämtliche Kunsstoffe aus ABS. Gut ist auch, dass fals der Kunsstoff doch nicht hierfür geeignet sein sollte, die Teile bei einem vergeblichen Versuch nicht beschädigt werden, sondern der Chrom schlicht und ergreifend nicht haftet. Sogar das Verchromen einzelner Sektoren eines Bauteils ist möglich...nicht zu verchromende Abschnitte werden einfach mit einer unsichtbaren Lackschicht behandelt, an der der Chrom nicht haften kann. Also eine gute Sache...

    Die Firma nennt sich...

    DGM Werdohl Telefon (02392) 808024 Herr Goldau

    bestellt einen schönen Gruß von mir...

    Marc
     
  4. #3 Andre H., 13.05.2002
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    @ Marccom

    willst Du bei DGM Werdohl den unteren Kühlergrill verchromen lassen?
    Was haben die Dir für einen Preis genannt? Ich hätte da auf jeden Fall auch Interesse!



    Grüße
    André
     
  5. #4 Marccom, 13.05.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Also...

    folgende Teile lasse ich bei DGM Werdohl verchromen:

    Rammschutzleisten vorne/hinten/Seite = 6 Teile
    Unteren Lufteinlass = 3 Teile
    Behälter Mittelarmlehne = 1 Teil
    Handygehäuse = 2 Teile
    Aussenspiegelhalterungen = 4 Teile (evtl.;je nach Ausbauaufwand)

    Evtl. kommt noch ne Kleinigkeit dazu...

    Jedenfalls hat mir DGM einen sehr günstigen 2stelligen Pauschal-€-Preis für alle Teile gemacht. (Ich will das hier im Detail nicht breit treten, weil ich es mir mit der Firma nicht durch ungerechtfertigte Preiszusagen verderben will)

    Ruft doch einfach mal an und fragt nach! Beschreibt was IHr verchromt haben wollt und lasst Euch einen Preisvorschlag unterbreiten.

    Marc
     
  6. #5 octavius, 20.02.2003
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    @Marccom,

    hat die Verchromerei eigentlich geklappt?
    Gibts Fotos?
     
  7. #6 Marccom, 20.02.2003
    Marccom

    Marccom Guest

    Das ist alles im Sande verlaufen, weil sich hinterher herausgestellt hat, dass die das Material, aus dem die Kunsstoffteile beim Fabia sind, doch nicht behandeln können.

    Ich hab meine Teile allesamt zum Lackierer geschickt und in Wagenfarbe lackieren lassen...und im Nachhinein ist das auch gut so. Mit dem vielen Chrom hätte mein Fabia wohl etwas überfrachtet ausgesehen...so wirkt er eher hochwertig dezent...bin zufrieden.

    Gruß

    Marc
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verchromung von Fahrzeugteilen

Die Seite wird geladen...

Verchromung von Fahrzeugteilen - Ähnliche Themen

  1. Vertriebsverbot für Fahrzeugteile ohne Bauartgenehmigung

    Vertriebsverbot für Fahrzeugteile ohne Bauartgenehmigung: Ich bin über etwas ganz interessantes gestoßen, das dürfte für etwas Ordnung in den großen Marktplätzen sorgen... Klick
  2. Fensterrahmen verchromen

    Fensterrahmen verchromen: Hallo! Ich würde gerne die Fensterrahmen vom O2 verchromen. Was kostet das ca und wo bekommst man die chromleisten? Gibts gute Werkstätten die...
  3. Teile verchromen

    Teile verchromen: Hallo Leute könnt Ihr mir bitte weiter helfen ich brauche jemanden der mir ein paar Teile verchromen kann komme selber aus 49525 Lengerich und...
  4. Verchromen von Kunststoffteilen

    Verchromen von Kunststoffteilen: Kann jemand hier oder hat zumindest die Möglichkeit, Kunststoffteile zu verchromen? Ich möchte gerne meine Tachoringe von meinem Maxi Dot...
  5. Modellübergreifend Vergolden/Verchromen --> Galvanisieren

    Vergolden/Verchromen --> Galvanisieren: Guten Abend Gemeinde! ich bin gerade im internet auf der suche, nach einem.. "Shop" nenn ich es mal, zu dem ich blech und metallteile schicken...