Verbrauchsproblem TDI

Diskutiere Verbrauchsproblem TDI im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Ich dachte, ich schreibe es nochmal in einen neuen Thread, denn das ist auch eine Frage an andere TDI-Fahrer: 1 Jahr ist der Fabia alt,...

  1. Foxboy

    Foxboy Guest

    Hi! Ich dachte, ich schreibe es nochmal in einen neuen Thread, denn das ist auch eine Frage an andere TDI-Fahrer:

    1 Jahr ist der Fabia alt, 20.000 hat er drauf.

    Nun ist etwas Seltsames passiert: Seit dem 15.000 Service scheint der Wagen 0,5 - 1 Liter pro 100 km mehr Sprit zu verbrauchen.

    Vorher kam ich locker auf 4,5l / 100 oder auch mal im Supersparbetrieb auf 3,9l
    In der Stadt waren es maximal 6,5

    Nun scheint der Wagen etwas durstiger zu werden. Ich komme selbst bei sehr sparsamer Fahrweise nicht mehr unter 4,8l, und in der Stadt schluckt er gerne schon mal 7-8 Liter.

    Wohlgemerkt: Das war schon vor dem Reifenwechsel und dem Wintereinbruch. Der Winter macht es natürlich nicht besser, aber als ich den Wagen letzten Winter neu gekauft hatte, war der Verbraucht in etwa gleich hoch.

    Dazu sei zu sagen, dass der Wagen unter sehr viel kurzer Kurzstrecke leidet (jeden Morgen fährt meine Frau damit ca. 5 km und tagsüber öfter mal ein paar Kilometer in die Stadt). Aber das war eigentlich seit Anfang an so.

    Woran kann es liegen?

    Fox
     
  2. Reiner

    Reiner

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer/Pfalz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
    Kilometerstand:
    200000
    Wahrscheinlich liegt es einfach an den Umweltbedingungen, d.h. am eingeschalteten Licht, den eingeschalteten "Arschbrätern", den Winterreifen,......

    Bei normaler Fahrweise (zügig, aber drehzahlschonend) komme ich derzeit auch auf mindestens 5,5 l/100 km.
    Bei Tacho 140 km/h zeigt der Momentanverbrauch etwa 6,0 l an.
    Mir kommt es auch etwas hoch vor, aber ich denke, es liegt an den Einsatzbedingungen.

    Gruß Reiner
     
  3. #3 olbetec, 16.12.2003
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Hast Du denn sonst eine Leistungseinbuße bemerkt?
    Evtl. ist das Öl ein anderes (siehe Rechnung)... Der Luftfilter ist evtl. dicht (der wird erst bei der 60.000er gewechselt!!!), Handbremse schleift... (merkt man nach einer Fahrt, daß sie hinten schön warm sind...). Evtl. sitzt der Ladeluftschlauch nicht richtig (undicht), sodaß der Turbo mehr arbeiten muß (Achtung!!!)... Und, und und... Nur eine Meßfahrt kann solche Mängel aufdecken...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  4. #4 Joker1976, 16.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Vielleicht liegt es ja auch an den Kurzstrecken. Könnte mir vorstellen, daß dein Auto dann "zurusst" - sprich sich mehrere Russablagerungen bilden und somit der Motor bzw die Leistung beeinträchtigt wird. Mein Auto läuft auch immer wieder nach einer längeren Autobahnfahrt besser. Denke, daß bei einer längeren Autobahnfahrt unter Last (hohe Geschwindigkeit) einfach viele Rückstände verbrannt und somit ausgestossen werden und der Motor danach wieder "frei" ist.

    ...nur ne Vermutung...
     
Thema:

Verbrauchsproblem TDI

Die Seite wird geladen...

Verbrauchsproblem TDI - Ähnliche Themen

  1. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  2. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  3. Privatverkauf Octavia Elegance DSG 2.0 TDI

    Octavia Elegance DSG 2.0 TDI: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe meinen Octavia wegen Fahrzeugwechsel... Letzte Chance bevor das Autohaus ihn zurück...
  4. Yeti 170 PS TDI - Kennfeldoptimierung?

    170 PS TDI - Kennfeldoptimierung?: Hallo zusammen, ich hätte drei Fragen die ihr mir sicherlich beantworten könnt :) Ich überlege dem "Kleinen" etwas mehr Druck zu verleihen - Vmax...
  5. 2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N

    2.0 TDI 170 PS DSG, Auto ruckelt auf P und N: Moin zusammen, Ich bin ganz frisch hier und habe eine Frage. Evtl gibt es die Frage schon, aber bei über 9000 Themen dauert mir das suchen zu...