Verbrauchsanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von feiter, 16.11.2013.

  1. feiter

    feiter Guest

    Jetzt fängt die Zeit wieder an, wo automatisch die Außentemperatur im Display angezeigt wird (ab +3 Grad und kälter). Ich habe normalerweise immer die Spritverbrauchsanzeige eingestellt und in der Bedienungsanleitung steht, dass nach Anzeigen der Temperatur wieder automatisch auf den davor angezeigten Wert zurückgesprungen wird. Macht er aber bei mir nicht. Mach ich irgendwas verkehrt? Kann man das einstellen? Oder muss ich jetzt jedesmal mit dem fummeligen Stellknöpfchen die Spritverbrauchsanzeige einstellen? Irgendwie nervt mich das.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    128800
    Hallo feiter,
    den Eindruck hatte ich in den letzten Tagen bei meinem Fabia auch, aber irgendwann stand dann doch wieder der vorher eingestellte Verbrauch da. Und vorher, als ich aus Ungeduld immer wieder "zurück"gestellt habe, war die vorherige Einstellung um einen Platz verschoben, woraus ich schließe, dass die Voreinstellung wohl doch im Hintergrund wartete, um sich nach einer gewissen Zeit wieder nach vorne zu schieben. Werde in den nächsten Tagen mal versuchen, zu beobachten, wie lange das dauert. Ich schätze mal, 30 oder 60 Sekunden. Wenn deine Verbrauchsanzeige auch nach zwei oder drei Minuten nicht zurückkommt, dann würde ich allerdings davon ausgehen, dass etwas nicht stimmt.

    ein wenig Geduld wünscht dir wie auch sich selbst
    Herwyn


    HY#365
     
  4. feiter

    feiter Guest

    Hallo Herwyn,
    danke für den Tipp. Ich übe mich in Geduld und probiere es mal aus.
     
  5. feiter

    feiter Guest

    Also, da kann ich warten, bis ich grün werde. Habe es mit Speicher 1 und 2 probiert. Was er macht ist, er aktualisiert immer die Außentemperatur. Aber ich möchte die Verbrauchsanzeige sehen, ohne immer wieder dieses fummelige Knöpfchen 3 mal unten drücken zu müssen. Also nochmals das Handbuch intensiv zu Gemüte führen.
     
  6. #5 Roomstergirl, 05.12.2013
    Roomstergirl

    Roomstergirl Guest

    wenn es kälter als + 4,0 Grad ist, dann zeigt er mir 3,0 Grad anstatt Verbrauchsanzeige an (Speicher1), mit Piep...das nervt.
    Während der Fahrt (kann aber dauern) hat er mir dann wieder den Verbrauch angezeigt.
     
  7. Herwyn

    Herwyn

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    45326 Essen NRW
    Fahrzeug:
    Fabia² 1,4 TDI DPF Ambiente
    Kilometerstand:
    128800
    Also bei mir ist es so, wie Roomstergirl beschreibt, allerdings nicht erst unter, sondern ab 4,0°. Und es dauert gar nicht so lange, wie ich dachte; konnte jetzt nicht mit Sekundenzeiger abgleichen, aber geschätzt springt es nach 15 bis 20, maximal 30 Sekunden auf das vorher Eingestellte zurück. Außer wenn man in der Reserve ist; die kommt dann anschließend, abermals mit Ping (meine ich), und die geht von selbst nicht wieder weg. Da muss man sich dann das, was man vorher hatte, manuell wieder holen.
    Also, feiter, da würde ich mal den :) fragen bei der nächsten Gelegenheit, oder (bei nem Treffen) jemanden mit VCDS, ich vermute, damit müsste man sowas doch ändern können - oder?

    Schöne Grüße vonne Ruhr und so,
    vom Herby


    HY#370
     
  8. feiter

    feiter Guest

    Da wir jetzt mehrfach kältere Temperaturen hatten, habe ich alles noch mal ausprobiert. Egal, was angezeigt wird, wenn es 4 Grad oder weniger wird, wird die Außentemperatur angezeigt, ein paarmal blinkt sie, das Schneeflockensymbol leuchtet auf und dann steht sie. Und ändert sich nur, wenn die Außentemperatur sich ändert. Und springt nicht auf die vorher eingestellte Information. Auch nicht, wenn ich, wie es im Handbuch steht, einmal die Wipptaste betätige. Tzia, muss ich wohl doch in die Werkstatt. Obwohl ich da etwas Schiss habe, dass die da verschlimmbessern. Komisch, dass das nur bei meinem Roomster so ist. Ein Kumpel meinte, das sei so gewollt, da es bei niedrigen Temperaturen wichtiger ist, diese Temperaturen anzuzeigen, als den Verbrauchswert. Na, ja, und dann soll dieses permanente Bedienen dieses Wippschaltes ja die Feinmotorik trainieren ;) . Vielleicht stehe ich den Winter ja noch durch.
     
  9. #8 wiesenthaler, 30.01.2014
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Hast du normale BC-Anzeige oder Maxi-DOT? Ich hab normal und da stellt sich auch nichts von alleine zurück. Bin also auch im Feinmotorik-Training :D

    Hoffentlich ist bald Frühling :!: :!: :!: ^^
     
  10. feiter

    feiter Guest

    Hallo Wiesenthaler,
    mann, das beruhigt mich. Hab auch kein Maxi-Dot. Da scheint nur mal wieder das Handbuch zu schwächeln. Na ja, hoffen wir auf Frühling.
     
  11. #10 Roomstergirl, 01.02.2014
    Roomstergirl

    Roomstergirl Guest

    wie war das nochmal Maxi-Dot ist Facelift und BC Anzeige ist VFL.
    Also ich habe hier kein Winter irgendwie, aber einmal während der Fahrt und unerwartet kam ca. 10 sec. ein Warnton.

    Mensch, was hab ich mich erschrocken, dachte zuerst mein Tank ist wieder leer :D
    Nö, das Schneesymbol 4 Grad (Warung v. Glatteisbildung) vielen Dank.

    Was ist denn da noch anders bei FL, als der Wecker f. d. Verbrauch nach 19:99 Stunden bei Speicher2 ?
    Kann man den Warnton wegcodieren lassen, wofür brauch ich das?
     
  12. #11 Bruno P, 01.02.2014
    Bruno P

    Bruno P

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Westkamp Frechen
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo
    Also ich habe kein MaxDot bei mir springt die Außentemperatur wieder zurück in die vorher Programmierte Eistellung.
    Allerdings habe ich die Außentemperatur permanennt im Radio,ich weiß nicht ob das bei jedem Radio so ist.
     
  13. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Genauso soll es sein. Dein Roomy ist lieb und macht das so, wie es sein soll.
    Die temp.-Anzeige im Radio ist aber Suboptimal. Auch nach vier Monaten such ich immer noch, oder
    lasse es mir im BC Anzeigen (Durchscrollen).
     
  14. #13 Roomstergirl, 01.02.2014
    Roomstergirl

    Roomstergirl Guest

    Ich musste erstmal suchen, wieso einmal mit Maxi Dot oder ohne egal ob VFL oder FL ?(
    Beim Maxi-Dot hat man Geschwindigkeits-, Drehzahlanzeiger zusätzlich "analoge" Tank- und Temperaturanzeige,
    na denn.

    Also hab ich somit auch "kein Maxi Dot" und die Verbrauchsanzeige springt auch wieder zurück.
     
  15. #14 wiesenthaler, 03.02.2014
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Mit VFL hat es nichts zu tun, ob normales Kombiinstrument mit Bordcomputer oder Maxi-DOT verbaut ist. Das ist schlichtweg eine Frage, welche Extras man wählt. Ich wollte das Maxi-DOT nicht, weil ich da hinsichtlich der Haltbarkeit im A 3 schlechte Erfahrungen gemacht habe (war nach 10 Jahren fast nichts mehr zu erkennen).

    Nun scheint es aber so, dass die Rückstellung der Anzeige bei Glatteiswarnung tatsächlich nur beim Maxi-DOT automatisch passiert. Die normalen Displays lassen dann die Temperatur in der Anzeige stehen. Na ja, stört mich nicht sonderlich. Drück ich halt wieder zum Verbrauch zurück und gut ist.
     
  16. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    stimmt, ist bei mir auch so, kein Maxi-DOT, Anzeige springt auf Grad Außentemperatur um und bleibt da !
     
  17. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Der Vollständigkeit halber:
    Ich hab Maxi-Dot: da ist die Temperatur ja immer in der untersten Zeile sichtbar, darüber die Verbrauchsanzeige.
    bei Unterschreiten der 4° während der Fahrt gibts nen lauten (nervigen!) "bimmmm" und es blinkt 4° in der Anzeige. Nach wenigen Sekunden endet das Blinken wieder.
     
  18. #17 Roomstergirl, 04.02.2014
    Roomstergirl

    Roomstergirl Guest

    Tschulgigung die Frau versteht nur noch Bahnhof ;(
    kann man vllt mal durch Bilder zeigen was Maxi Dot und so ist? Sagt wohl mehr als 1000 Worte, den ich weiß ja nicht was bei meinem Roomy damals alles bestellt wurde, hab ihn ja gebraucht gekauft.
     
  19. gui

    gui

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Benziner 86 PS LPG Anlage Prinz
    Werkstatt/Händler:
    TeDamm
    Kilometerstand:
    134000
    Also ick hab keen Maxi Dot und die anzeige (4 Grad ) verschwindet dann nach 10 sekunden wieder
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bruno P, 04.02.2014
    Bruno P

    Bruno P

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style Plus 1,2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Westkamp Frechen
    Kilometerstand:
    24000
    Wie bei mir.
     
  22. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Oben "Normal"
    Unten "Maxi-Dot"

    http://cs.autolexicon.net/articles/maxi-dot/


    noch mehr Bilder liefert die Google-Bildersuche :thumbsup:
     
Thema: Verbrauchsanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauchsanzeige roomster

    ,
  2. skoda fabia verbrauchsanzeige setzt sich von allein zurück

    ,
  3. tdi verbauchsanzeige einstellen

Die Seite wird geladen...

Verbrauchsanzeige - Ähnliche Themen

  1. Verbrauchsanzeige im Kombi-Instrument

    Verbrauchsanzeige im Kombi-Instrument: Mir ist heute aufgefallen, dass das Display im Kombi-Instrument den Durchschnittsverbrauch "ab tanken" anzeigt. Die ganze Zeit stand dort der...
  2. Skoda Fabia 2 Verbrauchsanzeige

    Skoda Fabia 2 Verbrauchsanzeige: Hallo zusammen, ich habe kürzlicherweise bei einem Fabia auf Ebay Kleinanzeigen folgendes gefunden: [IMG] Jetzt frage ich mich, was ist hierfür...
  3. Verbrauchsanzeige im Leerlauf beim Rollen

    Verbrauchsanzeige im Leerlauf beim Rollen: Hi Freunde des Octavias, mich wundert schon seit längerer Zeit der angezeigte momentane Verbrauch. Gehe ich während der Fahrt bei eingelegtem...
  4. Langzeit Verbrauchsanzeige verlängern.

    Langzeit Verbrauchsanzeige verlängern.: Hallo, Gibt es die Möglichkeit die Langzeit Verbrauchsanzeige zu verlängern, da diese nur bis 9999km oder 99:59h geht, danach wird diese ja genullt
  5. Verbrauchsanzeige kalibrieren?

    Verbrauchsanzeige kalibrieren?: Hallo zusammen, ich habe mit meinem neuen O3 1.4TSI nun die ersten 1800km runter. Leider entspricht die Verbrauchsanzeige des Bordcomputers nicht...