Verbrauch senken!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Gowron, 18.09.2013.

  1. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Hallo liebe Leute, bei meinem Fabia II 1,6 TDI 66kw möchte ich gern die 4 vor dem Komma stehen haben. Mein Streckenprofil besteht aus 80% BAB und 15% Landstraße. Mein bester Verbrauch war bisher 5.005l/100km. Den möchte ich weiter senken. Als Investition kommt am Freitag ein Tempomat rein. Meine Fragen an die Sparrekordhalter sind:

    1. Welche Reifen (Dimension und Marke)?
    2. Welchen Luftdruck habt Ihr?
    3. Welche Geschwindigkeiten fahrt Ihr?
    4. Habt Ihr was ausgebaut um Gewicht zu sparen? ;)

    Und ich könnte mir vorstellen, ich schaltet so früh wie möglich in den höchsten Gang .

    Danke schon mal für die zahlreichen Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Zäumen wir das Pferd doch besser von hinten auf...

    Was für Reifen hast du drauf, mit welchen Luftdruck fährst du und vor allem wie?

    Bei 80 % Autobahn wird die Geschwindigkeit der Hauptfaktor für den Verbrauch sein, das Gewicht wird kaum eine wirkliche Rolle spielen.
     
  4. #3 MontesCarlo, 18.09.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Das Gewicht spielt nur eine Rolle wenn man oft beschleunigen oder anfahren muss.
     
  5. #4 selangh, 18.09.2013
    selangh

    selangh

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9TDi (6Y5264 - MJ07)
    Eigentlich ganz einfach: jede Fahrt auf der Autobahn stets nur hinter einem LKW mit dessen Tempo und nicht überholen. Auf der Landstraße ebenso und ohne LKW voraus nicht mehr als 100km/h eher 80km/h, zumindest solange keiner hinter Dir ist, dem Du zu langsam fährst. Dann ist die 4 vorm Komma garantiert auch ohne Zusatzinvestitionen, Gewichtsersparnisse oder Luftdruckanpassung. Wenn Du das mal verinnerlicht hast und deine Hausstrecke über einige Tankfüllungen im Verbrauch konstant fährst, dann lohnt sich´s am Reifenluftdruck, Reifentyp oder Gewicht zu drehen. Und dann wirst Du sehen, wie klein der Einfluss dieser Veränderungen im Vergleich zum Einfluss der Fahrweise eigentlich ist.

    Das Ganze kann man dann noch weiter ausbauen, um je nach Fahrstrecke nochmals ca. 5%..15% runter zu kommen aber das verlässt dann den Rahmen der uneingeschränkt empfehlenswerten Hinweise deutlich :-)

    Grüße Sebastian
     
  6. #5 Richter86, 18.09.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    1. Welche Reifen (Dimension und Marke)? - 205/45 R16 Bridgestone
    2. Welchen Luftdruck habt Ihr? - Der der im Tankdeckel steht +0.2
    3. Welche Geschwindigkeiten fahrt Ihr? - BAB 130 km/h
    4. Habt Ihr was ausgebaut um Gewicht zu sparen? - Nö
     
  7. #6 MontesCarlo, 18.09.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Bei den Reifen so schmal es geht
     
  8. #7 Jungspund, 18.09.2013
    Jungspund

    Jungspund

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Mainz
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.9 TDI (BLS)
    Werkstatt/Händler:
    Vergölst Mainz
    Kilometerstand:
    44200
    Jap!,

    ich habe im Winter schmale 15" (Stahl mit 185ern) drauf: 1l weniger als mit den 17er Sommerrädern (Alu 205er).

    Siehe Spritmonitor (Signatur).

    Ansonsten Tempo 110 auf der BAB. Und vorrausschauend fahren.
    Klima aus wenn nicht nötig.
    Licht aus wenn nicht nötig.
    Luftdruck 2.5bar

    Max
     
  9. #8 MontesCarlo, 18.09.2013
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Die Felgengröße macht ja sehr das Gewicht das wieder zu den rotierenden Massen gehört was der Beschleunigung zu gute kommt oder nicht.

    Wichtiger ist da mehr die Reifenbreite und somit der Rollwiederstand ist.
     
  10. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    genauso schaut es aus ;) :whistling:
     
  11. #10 Richter86, 18.09.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Dann ist eher die 3, drin ;)
     
  12. #11 Stollentroll, 18.09.2013
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Und: Antenne ab, Ersatzrad raus, Radzierkappen wech, Haare und Nägel kurz.
    Niemals Beifahrer mitnehmen. Radio aus, Licht und Lüftung aus.
    Das wichtigste aber: Der Fahrer muss seinen BMI optimieren
    (Joggen, Radfahren) und hat vor jedem Fahrtantritt die Blase zu leeren. ;)
     
  13. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Da bin ich bei, der Fuß ist schon mal nicht aus Blei :thumbsup:
     
  14. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    205er und 2,5 bar! Man man, ich dachte schon ich hätte mit meinen 195ern und 2,8 bar viel! Die 5,005l habe ich mit 2,2 bar erreicht, ich hatte länger nicht kontrolliert.
     
  15. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    ICH fahr immer ohne Stollentroll und HATTE MAL ne 5 vor dem Komma :(
     
  16. TDI

    TDI

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia II1.9 TDI Ambiente
    Wie weit ist eine Strecke? - Wenn es nur 20 km sind kommt der Motor nicht auf optimale Betriebstemperatur - in der Kaltlaufphase ist der Verbrauch am höchsten.
    Ansonsten schmale Reifen!, nicht mehr als max. 100 km/h - bei möglichst gleichmäßiger Fahrweise (gaaanz wichtig), vorrausschauend fahren, Motorbremse nutzen wo möglich, zügig (aber nicht wie beim Sprinttest) beschleunigen und zeitig Schalten (nicht zu früh aber auch nicht bei zu höher Drehzahl - musst seh'n wie elastisch der 1,6er ist). Habe auch Tempomat - aber mit dem Fuß ist man etwas sparsamer unterwegs - meine Erfahrung.
    Motor wird schneller warm, wenn der untere Lufteinlass in der kalten Jahreszeit (außer Bereich für LLK) zugedeckt wird. Die Kühlung reicht völlig aus - habe ScanGauge und die Temp. steigt NIE (außer bei DPF-Freibrennphase) über 90 Grad.

    Übertreib nicht mit dem Luftdruck - 0,3 - 0,4 über Vorgabe geht noch - zu viel erhöht den Reifenverschleiß, der Fahrkomfort sinkt, das Fahrwerk wird mehr beansprucht bei Unebenheiten - kostet also im Endeffekt.

    Good Luck - TDI
     
  17. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Eine Strecke sind ca. 40km, sollte also lang genug sein. Sprints mach ich nur auf der Landstrasse, hab keine Lust mit 60 hinter 'nem LKW her zu zuckeln. Lad' doch mal bitte ein Foto von deiner Abdeckung hoch. Ich hatte auch subjektiv das gefühl, daß die Heizung erst so ab 15km richtig warm bläst, wen ich den Regler auf volle Pulle drehe (letzten Winter getestet).
     
  18. #17 MaddinRS, 19.09.2013
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Bei Aller Liebe, aber wenn die eigene Spritsparerei auf Kosten der anderen Verkehrsteilnehmer geht dann ist Schluss mit lustig. Ich mag diese Schleicher nicht
     
  19. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Kennst du den Unterschied zwischen einer Autoschlange und einer richtigen Schlange?
    Bei einer Autoschlange ist das A****loch vorn.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 holger-76, 20.09.2013
    holger-76

    holger-76

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Wölfersheim/Berstadt
    Fahrzeug:
    Citigo (60PS) Ambition/Urban & Fabia 2 HTP (70PS) Family Combi
    Werkstatt/Händler:
    Müller Zwickau / MTS Friedberg
    Wie bekommt man das denn in die Signatur?
     
  22. #20 octavia-rs.com, 20.09.2013
    octavia-rs.com

    octavia-rs.com

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brevens Bruk, Schwarzenbek
    Fahrzeug:
    Passat 3C B7 (Dienstwagen) und privat Octavia RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Walter Sömmerda
    Kilometerstand:
    29400
    Also mit meinem Passat hab ich fast immer ne 5 vor´m Komma...ne 4,x hatte ich auch schon öfter...liegt aber auch am Streckenprofil hier...schwedische Pampa, nur 70 oder 90 und in den Ortschaften max. 50.

    Ich lasse mich an jeden Kreisverkehr, jede Ortschaft und Reduzierung der Geschwindigkeit rechtzeitig ausrollen und schalte so früh wie nur möglich in den nächsten Gang.
    Aber ganz ehrlich...??? Sbass macht diese Fahrweise nicht wirklich...
     
Thema: Verbrauch senken!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benzinverbrauch senken lufteinlass

Die Seite wird geladen...

Verbrauch senken! - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...
  3. niedrigster Verbrauch laut BC??

    niedrigster Verbrauch laut BC??: welchen niedrigsten Verbrauch im Boardcomputer erreicht Ihr denn z.B. auf einer Strecke von 24km? Bei mir sind es 3.4L/100km. Das Streckengefälle...
  4. Rapid Swing (2016): Aktueller Verbrauch?

    Swing (2016): Aktueller Verbrauch?: Guten Morgen, wir haben seit Februar 2016 einen Rapid mit der aktuellen Version des Radios/Bordcomputers Swing. Meine Frage: Gibt es eine...
  5. Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7

    Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7: Inzwischen ist mein RS bestellt, doch ein Rätsel habe ich trotz intensiver Recherche nie lösen können. Normalerweise wird der Verbrauch für den...