Verbrauch Scout 205/40/17 vs 195/55/15

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von jackson, 29.10.2013.

  1. #1 jackson, 29.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo zusammen :)
    Habe seit Sommer einen Roomi Scout, 77Km 1.6 Diesel > alles super, sehr zufrieden!

    Der Verbrauch war dann aber doch nicht ganz so niedrig wie erhofft (mit original 205/40/17). Nun sind seit einigen Tagen die Winterreifen drauf (195/55/15) und der Verbrauch ist um ca 0.7 Liter runtergegangen...nur wegen der 1cm schmaleren Reifen? Kann jemand bestätigen, dass die original Scout-Bereifung den Verbrauch derart nach oben treibt?

    Würde mich über Erfahrungswerte sehr freuen :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goose_0815, 30.10.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Ich bin mal gespannt, mein Scout bekommt heute 185/60er Winterschuhe (war die Hauptbereifung im Schein) - bei mir sind im Sommer Dunlops drauf und bei denen schreibt schon der Hersteller, dass sie nicht sehr verbrauchsoptimiert sind.
    Und breiter bedeutet ja angeblich immer mehr Sprit. Wobei ich bisher auch nicht meckern kann, da ich den Mehrverbrauch gegenüber den Werksangaben auch aufs Streckenprofil und Fahrweise (viele Steigungen, Strecken unter 20km oder mit viel Beschleunigung und höherer Geschwindigkeit) zurückführen könnte.
     
  4. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Eine wesentliche Rolle spielt auch der Reifendruck! Den sollte man in kürzeren Abständen überprüfen. Bei 195/55/15 und 0,2bar Differenz ist das Ergebnis schon deutlich messbar.
     
  5. #4 pelmenipeter, 30.10.2013
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    und denkt an die bewegte masse
    wenn ich meine sommeralus in 16 zoll auf den dachboden stemme zeigt sich doch das ein oder andere tröpfchen auf der stirn
    mit den 14 zoll stahlfelgen kann ich frisbee spielen :D
     
  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    also: ich kann zwischen den 205-45/16er Bridgstone Sommerreifen und meinen 185-55/15 Pirelli Winterreifen (alles auf Alu) keinen spürbaren Unterschied feststellen, wobei ich allerdings mit erhöhtem Reifendruck fahre (so 2,5-2,7 bar - 0,5 über Soll)
     
  7. #6 jackson, 30.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    Ja, danke erstmal :)

    Würde mich aber über ERFAHRUNGEN von SCOUT-FAHRERN freuen! Kann jemand den Mehrverbrauch bei 205/40/17 bestätigen? Kann man beim Umstieg auf 195/55/15 wirklich 0.7 Liter einsparen? (bei gleichem Luftdruck, Gegenwind ...etc)

    @danke mexxin!
     
  8. #7 flitzpiepe, 30.10.2013
    flitzpiepe

    flitzpiepe

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4l Style Plus Edition & Caddy Team Trendline
    Nein, da geht es mir wie Mexxin! Ich fahre genau die Rad-/Reifenkombination und kann das nicht bestätigen.
     
  9. #8 jackson, 30.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    Danke flitzpiepe!!
    Hast Du meine Reifenkombi (mit den original-Roomster 17"-Alus) oder die von Mexxin?
     
  10. #9 flitzpiepe, 30.10.2013
    flitzpiepe

    flitzpiepe

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4l Style Plus Edition & Caddy Team Trendline
    Genau die gleiche wie Du. ;)
     
  11. #10 jackson, 30.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    okay, danke :) ...wie auch immer dann der Verbrauchsunterschied zustande kommt!?

    Hat noch jemand Erfahrungswerte, Verbrauch bei 205/40/17 vs 195/55/15?
     
  12. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    nicht unwesentlich am Verbrauch kann die Reifenmarke beteiligt sein.
    Bei meinem Vorwagen war das immer unauffällig, bis ich einmal Goodyear Hydragrip draufgetan habe. Da hatte ich bei gleicher Dimension plötzlich um ca 8% (im 2 Jahresmittel) mehr. Nach 2 Jahren hatten die dann einen derartigen Sägezahn auf den Stollen (1,5mm Höhenunterschied vorne/hinten), daß sie unerträglich laut und miserabel in der Haftung waren und weggeschmissen wurden.
    Seither weiß ich, einzelne Reifenmarken können echt fürchterlich sein :wacko: . Ein bißl was, das war immer klar, aber das war nicht genau zuordenbarer Bereich - bis dieser Goodyear Müll kam....
     
  13. emptee

    emptee

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition, 1.2 TSI, 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    36000
    Mein Verbrauch (ebenfalls Scout, allerdings 77kW TSI) sinkt im Vergleich zur 205er Serienbereifung mit den 185er Winterreifen bei gleichen Wetter- und Fahrbedingungen um ca. 0,5l. Leider wird das bei Spritmonitor nicht wirklich sichtbar, da dort im Winter immer die im Vergleich zum Sommer noch viel längeren Staus auf der A40 im Ruhrgebiet mit reinspielen. :-(

    Und, wie Mexxin schon sagt: Die Reifenmarke spielt bei den Unterschieden ebenfalls eine nicht zu vernachlässigende Rolle...
     
  14. #13 mrbabble2004, 31.10.2013
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Ich nehme mal an, dass die Winterreifen auf Stahlfelgen sind oder?!

    Daher würde ich den Unterschied auch auf das Gewicht zurückführen, wie pelmenipeter schon geschrieben hat... Die Scout Felgen sind nicht gerade Leichtgewichte... Die Reifenmarke kann natürlich auch noch mit eine Rolle spielen...


    MfG
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    wenn du viel bremst/beschleunigst oder Berge hoch jagst, kommt die Differenz schon hin aufgrund des erhöhten Massenträgheitsmoments der Felge
     
  16. #15 jackson, 31.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    (1) ja richtig: 205/40/17 sind Alus; die 195/55/15 für den Winter auf Stahl...
    (2) viel bremsen, Berge hoch ist allerdings gar nicht der Fall. Fahre sehr behutsam.

    Zwischenergebnis: Es könnte am Gewicht (17" vs 15") sowie an der Reifenmarke liegen, weniger an der Breite (195 vs 205)

    Danke :) Gibt's weitere Erfahrungen?
     
  17. #16 Goose_0815, 31.10.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Also ich hatte heute mal zum Vergleich die Sommerreifen und das 195er Reserverad in der Hand... Die 17"-Alus sind schon einiges schwerer. In Kombination mit dem, was Dunlop über ihre Reifen schreibt, kann das schon einen Mehrverbrauch ausmachen. Meine Winterreifen sind als 185er richtige Leichtgewichte, ich bin mal gespannt, wo sich der Verbrauch damit einpendelt.
    Nur leider: das Reifenformat der Sommerreifen gibt's nicht bei jedem Modell und auch nicht von jedem Hersteller... Würden die nicht so genial aussehen, würd ich nach passenden 16er oder sogar 15er Alus schauen. Mal sehen wenn der erste Reifenersatz ansteht... Sind halt Sportreifen, die sind nicht zum Spritsparen gedacht.
     
  18. #17 jackson, 31.10.2013
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    okeee...hat jemand Interesse an meinen 17" KomplettRädern? :)
     
  19. #18 Berndtson, 09.11.2013
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Ich fahre seid diesem Jahr auch 17 Zoll im Sommer und kann nichts im Vergleich zu den 16 Zoll vorher feststellen. Seit letzter Woche hatt sich mein Fahrprofil geändert, was zu einem aktuellem Minderverbrauch von ca 1 l führt.
    WR sind auch 195, allerdings auf Alu.

    gruß Berndtson
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 cyphex86, 11.11.2013
    cyphex86

    cyphex86

    Dabei seit:
    31.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Seid 2 Wochen hab ich die 195 Winterreifen auf 15" Alu drauf. Im Vergleich zu 17" 205 Sommer hab ich jetzt mit den Winterreifen etwa 0,5l weniger auf 100km, das Streckenprofil ist gleich geblieben (Etwa 80 km mit 70% Autobahn pro Tag)

    Grüße

    Daniel
     
  22. #20 Allgaydriver, 11.11.2013
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    Fahre zwar keinen Scout, aber einen RS. Im Sommer 205er auf 17er Alus und im Winter 185er auf 15er Alus. Ich habe einen Verbrauchsunterschied von fast 1.5liter.bei selben Fahrprofil und Strecke. Breitere Reifen haben einen höheren Rollwiederstand. Der wird wohl gebraucht um die guten Bremsergebnisse zu erzielen
     
Thema:

Verbrauch Scout 205/40/17 vs 195/55/15

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Scout 205/40/17 vs 195/55/15 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  2. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  3. Eibach Spurverbreitung 30 40?

    Eibach Spurverbreitung 30 40?: Weiß jemand ob ich am Superb 1 Spurverbreiterungen von Eibach an der VA 30mm und HA 40mm verbauen kann? Bei mir ist ein Eibach 30mm Fahrwerk...
  4. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  5. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...