Verbrauch im Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von ChrisM, 19.09.2006.

  1. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    normalerweise habe ich im Leerlauf (1.4l 16V 55kW) als Verbrauch so 0,6l/h, was wohl normal zu sein scheint, wenn die Klimaanlage aus ist.

    Ab und zu, bisher zwei mal, hatte ich aber Tage, an denen ich im Leerlauf Verbrauche runter bis 0,3l/h angezeigt bekommen habe.

    Gibt es dafür einen bestimmten Grund (Wetter?) oder wie kann man das sonst erklären? Oder ist vielleicht die Anzeige einfach zu ungenau bei geringeren Mengen, d.h. solange man nicht fährt?

    Motor war bei allen Kontrollen natürlich über mindestens 10km warmgefahren.

    ChrisM
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrBlack19, 19.09.2006
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Meiner zeigt Standartmäßig 0,6 l/h an. Zeitweise wenn es sonniges Wetter ist zeigt er 0,4 oder 0,5 l/h an.
     
  4. #3 interceptor_01, 19.09.2006
    interceptor_01

    interceptor_01

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.9TDI
    Kilometerstand:
    220000
    mein 1,9tdi zeigt immer 0,8 (ohne klima) und 0,9 (mit klima) an, da ändert sich nie etwas, kommt mir relativ hoch vor
     
  5. #4 pelmenipeter, 19.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ne ne ich habe bei meinem 1,9 TDI
    auch 0,8 Liter, egal ob kalt oder warm,
    machmal auch 1 Liter ;-(
     
  6. #5 cybergod, 19.09.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Mein Tdi zeigt im Sommer 0,5-0,6 und nur im Winter 0,8-1,0 an...
     
  7. #6 pelmenipeter, 19.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    mh vieleicht liegts auch daran, dass meiner erst 2200km runna hat ?
     
  8. #7 tdi-power, 19.09.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    ich hab dieselben Werte wie cybergod :freuhuepf:
     
  9. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eure Werte für den TDI sehen für mich eigentlich ganz normal aus. Immerhin hat der TDI ja auch kräftig Hubraum (0,5l mehr als meiner), da erscheinen die Werte schon realistisch, wenn man auch bedenkt, dass es Diesel ist bei euch.

    Aber interessant ist doch, woher die Schwankungen kommen.

    Also warum verbraucht meiner an manchen Tagen 0,3-0,4 und an anderen 0,5-0,6 (springt hin und her) und der von cybergod im Sommer nur halb so viel wie im Winter? Soviel kann allein die Temperatur ja wohl nicht ausmachen.

    ChrisM
     
  10. #9 pelmenipeter, 19.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ähm warum net ?
    mal sehen was bei meinem ersten winter raus kommt :nikolaus:
    also das kann schon mal -20°C kalt werden :rolleyes:
     
  11. #10 cybergod, 19.09.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    HI!
    Also nur um das klar zu stellen. Im Sommer egal ob Motor kalt, oder warm zwischen 0,5 und 0,6L. Die 0,8 - 1,0 L sind bei kaltem Motor im Winter, wenn man ne viertel Stunde damit gefahren ist, und dann an ner Ampel steht, dann ist der Wert auch wieder bei 0,6L... Hab mich vielleicht ein bissl falsch ausgedrückt...

    Gruß,
    Cybergod
     
  12. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @cybergod: wenn das so ist, dann stimmt bei mir was nicht. Denn ich habe morgens nach dem Starten des Motors Verbrauchswerte von 1,5l/h oder noch mehr (der Leerlauf ist dann auch erhöht auf etwa 1000 Umdrehungen).

    Irgendwie kann ich aber nicht glauben, dass dein kalter Motor im Sommer (hat also nur Umgebungstemperatur) schon nur so wenig Sprit schluckt wie der warme.

    @pelmenipeter: Na, weil der warme Motor doch in beiden Fällen genau gleich warm ist...

    ChrisM
     
  13. #12 pelmenipeter, 19.09.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    und die Lufttemp macht da nix ?
    Dann irre ich mich aba gewaltig :bigeyes:
     
  14. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo zusammen.

    Meiner hat wenn er warm ist ohne Klima zwischen 0,6l/h und 0,7l/h und mit Klima 0,8 bis 0,9.

    Über Winterwerte kann ich noch nichts sagen, so alt ist er noch nicht.

    Achso noch dazu ich hab nen 2,0er.

    Letztens trotz warmen Motor und ausgeschalteter Klima hatte ich mal 1,1l/h was das sollte weis ich aber nicht.

    Mfg
     
  15. #14 cybergod, 19.09.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    @ChrisM

    Ich teile Dir nur meine Erfahrung mit. Ob Du es glaubst ist Dir überlassen... Du hast ja auch einen anderen Motor... Ich denke nich, dass man einen Benziner und einen Diesel vergleichen sollte...

    Der Leerlauf ist bei mir immer auf 800 U/min. Nur im Winter bei Frost steigt er kurzzeitig auf 1000. Jetzt im Sommer nie...
     
  16. #15 Andre H., 19.09.2006
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Mein TDI braucht wenn er warm ist 0,5 l/h im Stand. Wenn die Klima auf Höchstlast ist, oder der Zuheizer arbeitet dann auch mal 0,8 l/h.

    Hatte übrigens auch mal das Problem das er im Stand so viel verbraucht hat - die Lösung des Problems war ein defekter Temperatursensor, der dem Motorsteuergerät niedrige Wintertemperaturen vorgegaugelt hat.

    Lasst das ggf. mal prüfen.

    André
     
  17. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    natürlich glaube ich dir. Ich wundere mich halt nur, wenn die Temperatur überhaupt einen großen Einfluss hat, ändert sich doch eigentlich theoretisch trotzdem nicht die Menge an Kraftstoff, die eingespritzt wird.

    Naja, egal. Da meiner ja manchmal weniger verbraucht und nicht mehr, denke ich, ich kann wohl damit leben. ;)

    Mein erster Gedanke in dem Moment war halt nur: "Häh, warum läuft der jetzt plötzlich mit 0,3l/h?!"

    ChrisM
     
  18. #17 cybergod, 20.09.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    @ChrisM
    Solange Du keinen Stress mit dem Auto hast, warte einfach bis zur nächsten Inspektion damit. Dann kannst Du den Freundlichen mal fragen...
    Sackt denn bei dem niedrigen Verbrauch auch die Drehzahl ein?
     
  19. ChrisM

    ChrisM

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nein, eben nicht, das ist ja das Merkwürdige. Der Motor läuft ganz normal und dreht auch wie normal hoch, nur, dass er eben nur die Hälfte verbraucht.

    Mein erster Gedanke war, dass vielleicht Öl oder sowas aus Versehen verbrannt wird, aber dann hätte ich inzwischen ja schon längst Probleme.

    Im Moment steht er übrigens wieder bei konstant 0,6l/h.

    ChrisM
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 cybergod, 20.09.2006
    cybergod

    cybergod

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limo 1.4 TSI (150 PS)
    Werkstatt/Händler:
    Hier und da...
    Die Frage ist natürlich wie weit man sich auf den Boardcomputer verlassen kann, und wie genau er die Werte errechnet. Hab leider keine Ahnung davon, aber wenn die Drehzahl nicht einsackt, würde ich mir keine Sorgen machen...
     
  22. #20 eric_draven_10, 20.09.2006
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    Also ich habe meinen Kleinen heute auch mal getestet...

    Es war ja nun heute nacht bei uns ja auch ein bissl kälter...

    Beim Starten: 1,1l
    nach 5 km: 0,9 - 0,8
    nach 10 km: 0,7 - 0,6

    Weiter runter wollte er nicht gehen.Bin aber auch nur 20 km gefahren :umfall:
     
Thema: Verbrauch im Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 3 verbrauch im leerlauf

Die Seite wird geladen...

Verbrauch im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...
  3. niedrigster Verbrauch laut BC??

    niedrigster Verbrauch laut BC??: welchen niedrigsten Verbrauch im Boardcomputer erreicht Ihr denn z.B. auf einer Strecke von 24km? Bei mir sind es 3.4L/100km. Das Streckengefälle...
  4. Rapid Swing (2016): Aktueller Verbrauch?

    Swing (2016): Aktueller Verbrauch?: Guten Morgen, wir haben seit Februar 2016 einen Rapid mit der aktuellen Version des Radios/Bordcomputers Swing. Meine Frage: Gibt es eine...
  5. Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7

    Unterschiedlicher Verbrauch - 5,2 vs. 5,7: Inzwischen ist mein RS bestellt, doch ein Rätsel habe ich trotz intensiver Recherche nie lösen können. Normalerweise wird der Verbrauch für den...