Verbrauch im Leerlauf Fabia 1.9TDI AXR zu hoch?

Diskutiere Verbrauch im Leerlauf Fabia 1.9TDI AXR zu hoch? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich habe bemerkt das mein fabia im leerlauf 0.8l/h verbraucht ist das nicht zu viel? wie ist das bei eurem axr motor ?? kann man...

  1. abdu90

    abdu90

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1
    Kilometerstand:
    157000
    Hallo Leute,

    ich habe bemerkt das mein fabia im leerlauf 0.8l/h verbraucht ist das nicht zu viel? wie ist das bei eurem axr motor ??

    kann man das einstellen?

    danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pelmenipeter, 17.08.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    als neuwagen 1,1-1,2l/h
    bei 50.000km 0,9l/h
    jetzt bei 112.000 0,7l/h
    anzeige immer wenn motor warm ist
     
  4. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    wie jetzzz???

    als DIESEL ?!?


    mein Benziner braucht warm im Leerlauf nur 0,5 !

    (WENN er mal zu Testzwecken oder zufällig technisch bedingt IM Leerlauf leer läuft! Natürlich hat die BC-Anzeige eine gewisse Ungenauigkeit)
     
  5. #4 pelmenipeter, 17.08.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
  6. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    Formel "groß = viel" ??

    Und DAS beim Diesel?? Klar hat der etwas mehr Widerstand, aber Diesel hat nen höheren Heizwert, somit müsste doch auch hier rechnerisch eine kleinere Einspritzmenge genügen.

    Da würde mir mit nem 3 Liter 6-Zylinder Diesel ja Angst werden....
     
  7. #6 tschack, 17.08.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.997
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ist der Verbrauch so hoch mit oder ohne Klima?
     
  8. #7 pelmenipeter, 17.08.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ohne klima
    mit klima sind es glaub ich um die 1,0 oder 1,1
     
  9. #8 selangh, 17.08.2014
    selangh

    selangh

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9TDi (6Y5264 - MJ07)
    Ist bei mir auch immer so zw. 0,8..1,0 L/h. Sollte man nicht überbewerten.

    Grüße Sebastian
     
  10. #9 kaffeeruler, 17.08.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Oldenburg(oldb)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdebusch
    Kilometerstand:
    270000
    :D Dann nimm nur den 2,5TDI
    Da sind es dann nur 0,8 mit Klima

    Mfg
     
  11. #10 stephanbrenner, 17.08.2014
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Bei uns waren es im warmen Zustand immer max. 0,5 l/h.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
  12. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Mein 1.9 TDI nimmt sich ebenfalls 0,5l/h. Es ist allerdings ein ATD.
     
  13. abdu90

    abdu90

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1
    Kilometerstand:
    157000
    Erstmal Danke für die antworten
    Also der verbrauch von 0,8l/h ist wenn der motor warm ist ohne klima...mit klima dann auch mal gerne bis zu1.2l/h
    Mein aktueller km stand 164.500km
    Komisch das dieser wert so stark streut daraus schliesse ich das es von bestimmten faktoren abhängt
    Aber von welchen??/
     
  14. #13 pelmenipeter, 17.08.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Öl- sorte,stand
    DPF verbaut?
    Kilometerleistung
     
  15. abdu90

    abdu90

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1
    Kilometerstand:
    157000
    Ölsorte 5w-40 wechsel vor 9000km
    Dpf ab werk verbaut
    Und kmstand ca165.000
     
  16. #15 pelmenipeter, 18.08.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Ich habe z.B. keinen Korken verbaut :P
    aber mich wundert das du den AXR mit DPF ab Werk hast, dachte den gab es nur ohne DPF (maximal nachgerüsteter DPF)
     
  17. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    164,5tkm hat dich das nicht gestört. Und jetzt hier so 'ne Riesenwelle! Wenn's dich stört, fahr halt zum :) . Wenn das zu teuer ist könnte man sinvollerweise einfach bei längeren Standzeiten den Motor abstellen. Und schon ist das Problem gelöst und obendrein noch was für den Umweltschutz getan :thumbup:
     
  18. abdu90

    abdu90

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1
    Kilometerstand:
    157000
    Und wer sagt das ich den als neuwagen geholt habe...und wenn es so einfach wäre wie du behauptest würde ich es nicht posten mein bester :-)
    So eine community ist da un erfahrungen auszutauschen schon mal daran gedacht
     
  19. #18 superb-fan, 18.08.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.296
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    sogar unser Superb 1 damals 130ps 1,9 tdi ist imme rnur zwischen 0,5 und 0,6 her gesprungen :thumbup:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tschack, 18.08.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.997
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich bin etwas über den hohen Momentanverbrauch überrascht.
    Der 1.9er (PD-TDI + DPF) in meinem Octavia zeigt ohne AC so 0,5 - 0,6l/h an, mit AC meist 0,6l/h. Werte von 0,8l/h bekomme ich vielleicht bei 35°C zu sehen...
     
  22. #20 selangh, 18.08.2014
    selangh

    selangh

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dettenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9TDi (6Y5264 - MJ07)
    Jetzt hängt euch doch nicht so an diesem Wert auf. Der hat nicht viel zu sagen. Wenn der Verbrauch des Autos insgesamt hinreichend niedrig ist, ist die Welt doch in Ordnung. Falls dann zusätzlich der Bordcomputer (Verbrauchszähler 2) im Mittel mit der realen Verbrauch (also der mit Betankung ermittelt) übereinstimmt, würde ich die letzten Sorgen fallen lassen.

    Grüße Sebastian
     
Thema: Verbrauch im Leerlauf Fabia 1.9TDI AXR zu hoch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.9 tdi verbrauch zu hoch

    ,
  2. axr verbrauch zu hoch

    ,
  3. verbrauch im stand 0.8l/h

    ,
  4. fabia axr
Die Seite wird geladen...

Verbrauch im Leerlauf Fabia 1.9TDI AXR zu hoch? - Ähnliche Themen

  1. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  2. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  3. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  4. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...
  5. Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi

    Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi: vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass aufgrund zu...