Verbrauch bei Standgas/Leerlauf und 130km/h

Diskutiere Verbrauch bei Standgas/Leerlauf und 130km/h im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi, ich hab mal ne Frage. Da ich letztens sparsam auf der BAB unterwegs sein musste, habe ich den Berg herunter ausgekuppelt um Schwung für die...

  1. #1 tdi-power, 19.04.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    hi,


    ich hab mal ne Frage.

    Da ich letztens sparsam auf der BAB unterwegs sein musste, habe ich den Berg herunter ausgekuppelt um Schwung für die nächste Steigung zu holen.

    Nun ist mir aufgefallen, dass der Motor normalerweise im Standgas zw. 0,5 und 0,7 L/h verbraucht.

    Aber bei 130km/h hat er zw. 0,2 und 0,4 angezeigt.

    Wird der Turbolader hier nur durch den Fahrtwind so stark angetrieben oder zeigt der Bordcomputer falsche Werte an?

    Wie kann ich den irrtümlich erstellten Beitrag im Octi-Forum löschen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VFRFahrer, 19.04.2006
    VFRFahrer

    VFRFahrer Guest

    Korrigier mich, wenn ich mich irre, aber bei meinem Fabia wurde nur im Stand der Verbrauch in l/h angezeigt - sobald das Vehikel rollt, springt die Anzeige auf l/100km. Ich denke also, daß bei Leerlauf und ~ 130km/h der Verbrauch umgerechnet bei 0,4 l/100km (entspricht 0,5 l/h) liegt. (0,4 l * 1,3 = 0,52 l)

    Im übrigen ist das bei meinem jetzigen Octavia auch so (nur daß der eher bei 0,8 - 0,9 l/h liegt).

    Gruß

    VFRFahrer
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    sorry aber ich frag mich dann doch warum man bergab auskuppelt? bleib doch im 5. gang und lass ihn da rollen, bei schubabschaltung verbraquchst nämlich 0,0
     
  5. #4 Tranberg, 19.04.2006
    Tranberg

    Tranberg

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänemark
    Wenn man kein Motorbremsen magt. (Als ehemaligen Lupo 3L Fahrer)
    Segeln ist schön.
     
  6. #5 tdi-power, 19.04.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    ganz einfach, weil der Berg von dem ich herunter gefahren bin erheblich höher war als der den ich wieder hoch fahren musste.

    Hab da also Schwung geholt ;-)
     
Thema:

Verbrauch bei Standgas/Leerlauf und 130km/h

Die Seite wird geladen...

Verbrauch bei Standgas/Leerlauf und 130km/h - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  2. Lautes Geräusch ab 130 km/h

    Lautes Geräusch ab 130 km/h: Hallo zusammen, ich hoffe ihr seid gut durch die Weihnachtszeit gekommen. Ich habe ein Problem mit meinem Superb 2.0 tdi. Vor einigen Wochen habe...
  3. Hoher Verbrauch mit Winterrädern

    Hoher Verbrauch mit Winterrädern: Hallo, Seit einigen Wochen hab ich einen erhöhten Verbrauch. Komme im Schnitt mit 6 Litern auf 100km. Und ne Reichweite von 760km. Im Sommer mit...
  4. Leistungsverlust und unruhiger Leerlauf

    Leistungsverlust und unruhiger Leerlauf: Hallo, bei meinem Superb 2,8 Automatic tritt zur zeit folgendes Phänomen auf. Wenn ich mit kalten Motor losfahre und so weiterfahre ist alles ok....
  5. Lambdawert im standgas zu hoch (zu mager)

    Lambdawert im standgas zu hoch (zu mager): Hallo liebe community , Ich habe einen skoda octavia 1z mit 1,6er mpi und 102ps. Baujahr 2005, knapp 170.000km, umgebaut auf Lpg (brc anlage)....