Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch

Diskutiere Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, wollte mal wissen wie euere Verbräuche so sind. Ich habe den 1.8 TSI 180 PS Bj. 2017 und komme mit normaler Fahrweise auf 540km im Schnitt....

  1. #1 babylon05, 29.12.2017
    babylon05

    babylon05

    Dabei seit:
    18.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    wollte mal wissen wie euere Verbräuche so sind. Ich habe den 1.8 TSI 180 PS Bj. 2017 und komme mit normaler Fahrweise
    auf 540km im Schnitt. Dann ist die Tanknadel Mitte roter Anzeige. Beim Tanken mache ich ihn aber richtig voll, d.h. die Zapfpistole stecke ich zuerst ganz hinein und auf Automatik, nach dem die Automatik abschaltet lasse ich ihn knapp hinein beim Einfüllstutzen weiter manuell langsam fühlen, so kommen noch mal gute 5-7 Liter mehr hinein.
    Ich finde er verbraucht recht viel. Zum Vergleich bei meinem Golf 7 TSI 150 PS bin ich auf 650km gekommen.
    Dieser hatte auf der Autobahn bei längeren Strecken mit max. 130 km/h auch mal 850km mit einer Tankfüllung geschafft.
     
  2. #2 SuperBee_LE, 29.12.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    1.491
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    So ein langer Text und nicht eine einzige Verbrauchsangabe! Respekt!
     
    Uwer, verdichter, ABF und 4 anderen gefällt das.
  3. #3 TinOctavia, 29.12.2017
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Mein 1.8 TSI Combi Handschalter BJ 11/2013. 50.000 km. Verbrauch schon immer 7,2 - 7,5 Liter.

    Bis Vorgestern neuen persönlichen Rekord aufgestellt:

    WP_20171227_19_14_43_Rich.jpg
     
  4. #4 triumph61, 29.12.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    1.381
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Doch, 540km im Schnitt Reichweite. Das ist sinnvoller als die gefakten Anzeigen aus der MFA
     
  5. #5 Padde76, 29.12.2017
    Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    540 km fahre ich mit meinem 1.8 TSI auch pro tankfüllung... allerdings baujahr 2011, 160 PS.
    Daher sollte Deine Reichweite deutlich größer bzw. der Verbrauch geringer sein.
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    1.537
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    146000
    Wie Fahrt ihr dann eigentlich. Fahrspaß oder sparsam? Wieviel Volumen fast der Tank? Da Lob ich mir weiterhin den tdi... Sportliche Fahrweise und trotzdem bei 55l Tank min. 1000km drin...
     
    Chuggie793 gefällt das.
  7. #7 DanielBI, 29.12.2017
    DanielBI

    DanielBI

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    37
    Die Antwort hat man sich doch selbst gegeben. Ein 1.4 Tsi und ein 1.8 Tsi können doch nicht gleich viel Verbrauchen. Deshalb ist der 1.8 Tsi auch ganz klar ein Auslaufmodell. Der 2.0 Tsi nimmt sich ähnlich viel/ wenig. Zum zweiten ist der Golf auch ne ganze Ecke leichter.
     
  8. #8 4tz3nainer, 30.12.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    2.396
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Ohne die Nachtankmenge zu wissen wird es aber schwierig den Durchschnitt zu errechnen.

    BTW: Bei den Benzinern ist der BC relativ genau. Mein angezeigter Verbrauch passt immer bis auf ein Zehntel. Beim vorherigen TDI lag er immer 0,7l drunter.
     
  9. #9 Handymeister, 30.12.2017
    Handymeister

    Handymeister

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Aerzen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III (FL) RS TSI mit DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rindt und Gaida Hameln
    Naja, das kommt eben drauf an, was man von einer kleineren Maschine erwartet. Oftmals wird dann eben auch etwas beherzter draufgetreten, um den erwarteten Vortrieb zu erreichen. Ein Handschalter tut häufig sein ubriges dazu, da eigentlich immer in einem zu kleinen Gang gefahren wird. Mit meinem 2.0 TSI mit DSG gondele ich häufig mit 1.100 UPM durch die Stadt, wer macht das mit einer manuellen Schaltung?
     
  10. #10 fredolf, 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    980
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Dass selbst ein 1,8TSI Octavia gegenüber einem 1,4TSI-Octavia deutlich mehr Sprit braucht, sollte aber durch spritmonitor bekannt sein.
    Der EA888-Motor ist nun mal kein Sparwunder.

    Eine Ausführung mit 6-Gang-Nasskupplungs-DSG plus Allrad ist wohl eher unwahrscheinlich, aber letztendlich nicht ganz ausgeschlossen....
     
  11. FrankA

    FrankA

    Dabei seit:
    03.03.2017
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Bruchsal
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.5 Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Graf / Autoflex
    Kilometerstand:
    26.500
    Ich :D - 1.5 TSI handgerissen:thumbsup:
     
    Handymeister gefällt das.
  12. #12 TinOctavia, 30.12.2017
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Und ich. Deshalb komme ich ja auf die o.g. Werte.

    Ich fahre mit Sicherheit sparsamer als viele viele 1.4er.

    Bei mir steht Fahrspaß nicht mehr im Vordergrund.
    Aber wenn ich mal will (und muss), dann kann ich auch.
     
  13. #13 4tz3nainer, 30.12.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    2.396
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Der EA888 ist deutlich sparsamer wie sein Vorgänger. Ich habe auf meinem Arbeitsweg regelmäßig 6l im Schnitt auf der für stehen. Für einen fast 5m Combi mit gut 200PS und Automatik finde ich das nicht schlecht.
     
    TinOctavia gefällt das.
  14. #14 TinOctavia, 30.12.2017
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Ganz genau. Auf meinem Arbeitsweg habe ich auch IMMER deutlich unter 7 Liter.

    Deswegen finde ich diese Aussage:

    einfach nicht passend :!:
     
  15. #15 agent_andy33, 30.12.2017
    agent_andy33

    agent_andy33

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Mit meinem 1.8 TSI komme ich auch nicht weiter als deine 540km. Ist normal so.
    Hängt viel von deiner Fahrweise ab und wo du wohnst. Ich komme aus der Umgebung von Dresden und da fahre ich bei 7,7 im Durchschnitt.
    Gestern mal im Gebirge gewesen und auf der Heimfahrt stand dann ne 5.2l seit Abfahrt im BC.

    Gruß, Andy.
     
  16. #16 TinOctavia, 30.12.2017
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Normal so ?( Wenn ich über 200 km weiter komme :!: :?: Ist das dann unnormal? Ich glaube nicht, denn ich erreiche solche Werte regelmäßig.
     
  17. #17 babylon05, 30.12.2017
    babylon05

    babylon05

    Dabei seit:
    18.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich beobachte das mal. Da ich am Rande von Erfurt wohne und nur 10km eine Richtung zu meinem Arbeitgeber in die Stadt fahre, wird wohl der Verbrauch so hoch sein.
    Mal sehen was im Sommer die Urlaubsfahrt an die Küste an Verbrauch aussagen.
     
  18. #18 agent_andy33, 30.12.2017
    agent_andy33

    agent_andy33

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Für meine Umgebung hier halt nicht mehr drin. In der Stadt viel Ampelverkehr und der Spritdurchfluss geht hoch. Wenn ich geschmeidig Überlandfahrten habe, geht der Verbrauch runter, logo.
     
  19. #19 agent_andy33, 30.12.2017
    agent_andy33

    agent_andy33

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    [QUOTE="babylon05, post: 1680777, member: 116734"
    Mal sehen was im Sommer die Urlaubsfahrt an die Küste an Verbrauch aussagen.[/QUOTE]

    An der Küste ist das Fahren viel entspannten. Der Verbrauch geht runter.

    Bei mir hier auf dem Hof steht noch ein 2.0 TSI, der verbaucht ähnlich wie mein 1.8er. Also passt das in etwa so.
     
  20. #20 fredolf, 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    980
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    dass der sparsamer ist, als sein Vorgänger, mag ja sein. Hier geht es um Octavia 3....
    136 seit 2014 in spritmonitor gelistete Schalt O3 mit 1,4TSI erreichen aktuell 6,62L/100km im Schnitt.
    41 ebenso gelistete Autos mit 1,8TSI erreichen im Schnitt aktuell 7,64L/100km.

    Zumindest für mich, sind 15% durchschnittlicher Mehrverbrauch deutlich.
     
Thema: Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 1.8 tsi 179 ps

    ,
  2. test octavia 1.5tsi 6 Gang

    ,
  3. octavia 1.8 tsi verbrauch

    ,
  4. skoda octavia rs tsi verbrauch,
  5. skoda octavia 1 8 tsi 160 ps ölverbrauch ?,
  6. 9liter benzinverbrauch in der stadt mit skoda octavia 1.8 kombi,
  7. 1 8 tsi test scoda octavia,
  8. reichweite octavia 2.0 TSI DSG,
  9. Hoch verbrauch Skoda superb 2 1 8 tsi,
  10. octavia 2 1.8 tsi höchstgeschwindigkeit,
  11. reichweite skoda octavia 1.8 tsi,
  12. skoda octavia 180 ps verbrauch,
  13. 1.8 tsi 179 ps,
  14. viel ps geringer verbrauch,
  15. skoda octavia combi 1.8 tsi verbrauch,
  16. octavia kombi 1.8 Tai verbrauch,
  17. verbrauch skoda octavia 1.8 tsi,
  18. skoda 1.8 tsfi verbrauch,
  19. skoda octavia 179 ps test 2015,
  20. skoda octavia 1.8 tsi verbrauch,
  21. test skoda superb combi 1.8 tsi bj 2014 ,
  22. verbrauch octavia facelift,
  23. skoda oktavia tsi 180ps,
  24. schwitzkasten budenheim,
  25. skoda octavia 180 ps
Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.8 TSI 6-Gang sehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Digitale Geschwindkeitsanzeige oder Anzeige vom Verbrauch

    Digitale Geschwindkeitsanzeige oder Anzeige vom Verbrauch: Hallo zusammen, ich habe einen Skoda Fabia Monte Carlo BJ2014. Heute morgen habe ich festgestellt das es eine digitale Geschwindkeitsanzeige und...
  2. 2,0l TSI nur als DSG

    2,0l TSI nur als DSG: Hallo Fangemeinde, Auf der Suche nach einem neuen Kraftwagen bin ich wieder zum Octavia oder Karoq gekommen. Hab jetzt noch ein Octi II 1,4 TSI...
  3. Welches DSG im 1,5 TSI 2020

    Welches DSG im 1,5 TSI 2020: Hallo Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem neuen Gefährt. Noch hab ich einen Octavia II 1,4 TSI DSG. Natürlich einmal mit allen. Allen...
  4. Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen

    Fabia 3 combi 1,0 TSI 70KW Winterreifen: Welche Reifengröße ist zulässig? Im Kfz-Schein steht nur 215/45 R15 86H Für Winterreifen sind sicher schmalere Reifen sinnvoll?
  5. Anleitung gesucht: Wechsel Luftfilter 1.0 TSI

    Anleitung gesucht: Wechsel Luftfilter 1.0 TSI: Hallo zusammen, Habe schon die Suche im Fabia 3-Forum bemüht, aber keine eindeutige Anleitung zum Wechsel des Luftfilters gefunden (nur diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden