Verbrauch 1.8 TFSI immer wieder überrascht

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Octavia1.8T, 18.04.2009.

  1. #1 Octavia1.8T, 18.04.2009
    Octavia1.8T

    Octavia1.8T

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Prüm 54597
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8T Amiente Anthrazit-Grau Metallic, Dynamik, Plus, Stream, Sun Set, Climatronic, Sitzheizung vorn, Dachreling, LM 17" Pegasus, TPM
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo zusammen

    bin gestern Abend zurück von einem Kurztrip in SüdDeutschland und Schweiz gekommen,
    ca. 700km BAB und 500km Landstraße.

    Mein Verbrauch auf die 1200km 7,5l/100km
    Dann noch kurz vorm Ziel zu Hause hab ich die 22222km noch voll gemacht :thumbsup:

    Auf der BAB bin ich im Durchschnitt 140 bis 150 gefahren, viel mehr ist heutzutage eh nicht mehr drin bei dem Verkehrsaufkommen.

    Den Verbrauch finde ich persönlich spitze, mein alter Golf 3 mit 90PS hat immer 10 l gebraucht.
    Natürlich weiß ich das man den Octi auch mit 10 l fahren kann :D .

    Gruß Daniel
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EAGLE

    EAGLE Guest

    Also ganz ehrlich: der Verbrauch überrascht mich auch, aber in der Hinsicht, dass ich bisher vom 1.8 TFSI eher schlechtere Werte mitbekommen habe, von Leuten, die ich kenne.
    Grundsätzlich aber ist das keine besondere Glanzleistung für einen Motor, der noch relativ neu ist. Man darf ja heute erwarten, dass neue Motoren weniger verbrauchen.
    Selbst mit meinem 1.8T von Baujahr 2001 (wobei der 1.8-Motor vom Typ ja deutlich älter ist), der von Haus aus 20 PS mehr hatte und noch eine Leistungssteigerung auf 210 PS bekam, würde ich bei 500 km Landstraße und 700 km Autobahn mit Geschwindigkeiten bis 150 und einer sparsamen Fahrweise keinen höheren Verbrauch haben.
    Wenn du natürlich voll beladen gefahren bist und keine bewusst sparsame Fahrweise an den Tag legst, dann ist es ja trotzdem ein Wert, der in Ordnung ist.

    Nachtrag: Die Frage ist natürlich: Inwieweit deckt sich die Angabe im Bordcomputer mit der Realität. Bei mir liegt der Bordcomputer gerne mal ca. 0,3 bis 0,5 l unter dem eigentlich gefahrenen Ergebnis. Wenn der BC im Octavia II da genauer ist, ist das natürlich schon besser.
     
  4. #3 Noerstroem, 18.04.2009
    Noerstroem

    Noerstroem

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift Limo 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    165000
    Servus,

    habe jetzt auch einen 1.8 TSI mit 2100 km und mein Gesamtdurchschnittsverbrauch liegt bei 7,7l (lt. BC). Vom Gefühl her stimmen die BC-Angaben; genau gerechnet hab ich aber nicht.

    Meine Fahrweise ist bedingt sparsam - manchmal lass ich das Auto auch mal fliegen. Wenn man wollte ging schon auch noch erheblich weniger - ich mag den Motor!

    Viele Grüße
     
  5. #4 Octavia1.8T, 18.04.2009
    Octavia1.8T

    Octavia1.8T

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Prüm 54597
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8T Amiente Anthrazit-Grau Metallic, Dynamik, Plus, Stream, Sun Set, Climatronic, Sitzheizung vorn, Dachreling, LM 17" Pegasus, TPM
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo,

    dachte schon ich wäre alleine, ich finde den Motor auch super,
    würde ihn immer wieder nehmen, auch wenn es jetzt den 1.4TSI gibt, der ist
    für mich keine Alternative und kein Vergleich in Sachen "Spaßfaktor"
    Der Verbrauch mag geringer sein aber steht meiner Meinung nach nicht im gleichen Verhältnis zur doch wesentlich geringeren Leistung.

    Gruß Daniel
     
  6. #5 Mr. Magicpaint, 18.04.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    War über Ostern im Erzgebirge, habe auf der Rücktur immer bei 140 den Tempomat aktiviert, Klimatronic an, Durchschnnitt auf 500km 7L... :thumbsup:
     
  7. #6 Kruemel_m73, 20.04.2009
    Kruemel_m73

    Kruemel_m73

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavi 1,8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hahn, Hungen-Villingen
    Kilometerstand:
    22000
    Wir fahren unseren Octi 1,8 TFSI seit Oktober 2007. Kombi-Version.

    Ich muß sagen, ich bin vom Verbrauch auch positiv überrascht. Wir sind letztes Jahr im Sommer an die Nordsee in Urlaub gefahren. Meine Frau, ich, großeltern und unsere 2 jährige Tochter. Kofferraum voll mit Gepäck, und Dachbox drauf. Also voll beladen. Überwiegend Autobahn mit Tempomat ca. 140. Verbrauch im Schnitt 8,8 ltr.

    Ich war absolut überrascht, bei dieser Beladung.

    Im Tagesschnitt habe ich so ca. 9-10 lt. Schnuttverbrauch, das liegt aber eher daran, daß ich die Motorisierung nutze und eher zügig unterwegs bin :-)



    Gruß

    Kruemel
     
  8. coach

    coach

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur (Schweiz) Winterthur
    Fahrzeug:
    Octavia II FL 1.8 TSI L&K 4x4 02.2009, früher Octavia I Combi 4x4 TDI, noch früher Fabia Combi TDI
    Kilometerstand:
    52000
    Unser Octi ist nun seit 2 Monaten auf der Welt und hat mittlerweile 3000km abgespult. Während dieser Zeit haben wir einen Realverbrauch von 8.25 Litern erzielt, es ist anzumerken, dass es sich um einen Allrad Kombi handelt. Wir sind super zufrieden mit dem Verbrauch :D Ok, auf der AB fahren wir nur 140 und auch sonst prügeln wir ihn nicht...aber es gibt schon Etappen, da wird erst bei 5000 Umdrehungen geschaltet 8o . Dies natürlich nur wenn er warm ist...dann geht der Verbrauch auf etwa 9 Liter, aber immer noch voll akzeptabel.
     
  9. saibot

    saibot

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14478 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TFSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Jütterburg
    Kilometerstand:
    23000
    sag mal wie hast du denn das gemacht???? oder ging die autobahn nur berg ab???? meiner nimmt egal was ich mache bei 120-130km/h schon seine 7,9l wie schafft man es denn bei 140km/h nur 7l zu verbrauchen???
     
  10. #9 Mr. Magicpaint, 21.04.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
     
  11. #10 eddie irvine, 21.04.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Hast du das auch schon mal an der Tankstelle nachgemessen? Vielleicht funktioniert dein BC nach dem Chippen nicht mehr richtig...
    7l finde ich schon ziemlich unrealistisch. Mit einem 200 PS Benzin-Motor ist das meiner Meinung nicht machbar...

    Ich frage mich sowieso, wieso sich manche Leute einen 1.8 TSI holen und dann das Gaspedal nur streicheln, um niedrige Verbraeuche zu erzielen...
    Dann haette es der 1.4 TSI auch getan. Mit dem verbraucht man bei gleicher Geschwindigkeit (zumindest < 140; nur eine Schaetzung) weniger Sprit, und bei der/den Anschaffung/Steuern zahlt man auch weniger!
     
  12. #11 Mr. Magicpaint, 21.04.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Habe beim Tanken nachgerechnet weil ich's mir auch nicht so richtig vorstellen konnte, aber mein BC stimmt auch nach dem Chippen geanuso wie vorher, es gibt rein rechenerrisch schonmal ne Abweichung von 0,2 Liter, aber wer sagt mir denn das man den Tank auch immer gleich voll macht ?(

    Und streicheln tue ich meinen wirklich nicht, beschleunige immer mir 3/4 Gas kräftig durch und schalte dann aber schnell in den nächst höheren Gang.

    Und das ein Auto mit nem kleineren Motor auch zwangsläufig weniger Sprit verbraucht kann man so nicht sagen, da ein kleinerer Motor um die gleichen Fahrleistungen zu erzielen nämlich höher beansrucht werden muß und dann ist es nämlioch mit der Spriterspanis ganz schnell dahin.
     
  13. #12 eddie irvine, 22.04.2009
    eddie irvine

    eddie irvine

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant 2.0 TDI DSG
    Und du bist sicher, dass du nicht doch den Diesel hast??? ^^
     
  14. #13 Mr. Magicpaint, 22.04.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Oh da bin ich mir ganz sicher... :!:
     
  15. #14 Heartland, 29.05.2009
    Heartland

    Heartland

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ich topp dich mal ;)

    Fairerweise muss ich allerdings zugeben, dass die Strecke überwiegend flache Landstraße bei Tempo 70-100 war. Natürlich mit den obligatorischen Ortsdurchfahrten.

    [​IMG]

    Was mir gerade auffällt: Warum fängt bei dir der rote Bereich erst bei 6500 rpm an? Haben die das im Zuge des FL geändert?
     
  16. #15 digidoctor, 30.05.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Facelift TSI ist im Prinzip leistungsfähiger wie es scheint. Nominal ist der 0-100 Wert mit dem FL auf 7,9 s gefallen.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Heartland, 30.05.2009
    Heartland

    Heartland

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Liegt das vielleicht an der Getriebeübersetzung? Die kam mir recht kurz vor. Ist eine ganz schöne Rührerei bis 60, finde den fünften Gang eigentlich ziemlich überflüssig.
     
  19. #17 digidoctor, 30.05.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    das 6-gang getriebe ist überflüssig. nur was für die Diesel mit dem schmalen drehmomentband. der 1,8 TSI ist einfach der überlegende Motor und bräuchte die feinere Abstufung nicht. den Diesel RS schlägt er selbst als 1,8er .
     
Thema: Verbrauch 1.8 TFSI immer wieder überrascht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1.8 tsi verbrauch bj e00x

    ,
  2. Skoda octavia 2 1.8 tfsi

    ,
  3. skoda octavia 1.8 tfsi verbrauch

    ,
  4. octavia 1.8 tfsi,
  5. Skoda Octavia bj 2008 1 8 fsi Erfahrung
Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.8 TFSI immer wieder überrascht - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  5. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...