Verbrauch 1.6 TDI (55kw) M.C.

Diskutiere Verbrauch 1.6 TDI (55kw) M.C. im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Morgen! Wie in meinem früheren Beitrag von letzter Woche haben sich meine Freundin und ich einen Monte Carlo für sie angeschaut. Nachdem der...

  1. #1 Evolution 6, 20.08.2015
    Evolution 6

    Evolution 6

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Vöslau (Ö) 2540 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 1Z TDI CR DSG
    Werkstatt/Händler:
    Gramsel Baden
    Morgen!


    Wie in meinem früheren Beitrag von letzter Woche haben sich meine Freundin und ich einen Monte Carlo für sie angeschaut. Nachdem der Ankaufstest einen mangelfreien und Top in Schuss gehaltenen Fabia offenbarten haben wir zugeschlagen.

    Sie ist jetzt seit Montag unterwegs (noch nicht wirklich weite Strecken, eher Stadt und Landstrasse) und ist im großen und ganzen Begeistert. Zieht gut, die Sitze ein Traum. Nur ein Punkt stört sie ein wenig.

    Der Verbrauch. Mir ist klar man kann noch nicht viel sagen nach so einer kurzen Zeit, eine Sache irritiert mich aber.

    Wir haben ein relativ langes Landstrassenstück zu meinen Eltern heim was sogut wie nur eben ist. Mit meinem Octavia RS fahr ich da beim Verbrauch so um die 6-6,5 Liter. Als sie gestern das Stück mit dem Fabia gefahren ist standen da auch 6l!!! Ihr Fabia I SDI hatte da 4,3 (Nicht mom. Verbrauch sondern die Tagesanzeige, gemessen von Haustür zu Haustür)

    Jetzt hab ich mal gehört dass sich ein Auto bei einem Fahrerwechsel erst an die Fahrweise gewöhnen muss und sich irgendwie einstellt...stimmt das wirklich? Oder gibt's da irgendein Problem. Wir beobachten dass jetzt mal und schauen uns ein paar Tankfüllungen an. Die 4,6 des SDI werden wir durch das höhere Gewicht und den 16" nicht schaffen, aber so mit 5l wären wir schon froh.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 niklasMA, 20.08.2015
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    Rapid TDI
    Das glaube ich gerne, dass Ihr da erstaunt auf den BC geschaut habt. Landstraße, nicht gerast und dann eine 6 vor dem Komma - ?(. Es wäre sicher gut, zunächst mal bei einigen Tankfüllungen nachzurechnen, wie hoch der Verbrauch wirklich ist, denn der BC- Wert ist nicht immer korrekt (lässt sich aber einstellen beim :)).

    Natürlich ist von Weitem immer schwer zu sagen, wie die individuellen Faktoren (Strecke, Fahrstil etc.) sich jeweils auswirken, insofern sind Vergleichswerte etwas problematisch. Allerdings erscheint mir 6 l/100 km oder mehr für den 1,6 TDI sehr hoch. Auch die 16"-Felgen dürften sooo viel nicht ausmachen (korrekter Luftdruck vorausgesetzt). Auf meinem Rapid habe ich 215/45 R 16 und mein Verbrauch liegt weit entfernt von den 6 l/100 km! Zwar habe ich die 105-PS-Version des 1,6-L-TDI, aber auch das sollte nicht dermaßen viel ausmachen, schon gar nicht auf Landstraße.

    Wie alt ist das Auto? Wieviele km hat der Motor gelaufen? Habt Ihr schon eine Information darüber, ob und ggf. wie viel Öl er verbraucht? Daraus ergeben sich ja auch Hinweise auf den Zustand des Motors
     
  4. #3 dirkwehr, 20.08.2015
    dirkwehr

    dirkwehr

    Dabei seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Petersberg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ufer
    Ich fahre meinen Rapid 1,6 TDI und DSG mit 4,3L Verbrauch.
     
  5. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.048
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Welcher Verbrauchswert wird denn angezeigt? 1. oder 2. Ebene?
    Bei meinem mit 77KW ist es auf Kurzstrecke und Stadt schwer den Verbrauch zu drücken :whistling: auf längeren Abschnitten klappt das prima :thumbup:
     
  6. #5 Evolution 6, 21.08.2015
    Evolution 6

    Evolution 6

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Vöslau (Ö) 2540 Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia RS Combi 1Z TDI CR DSG
    Werkstatt/Händler:
    Gramsel Baden
    Also das Auto wird im Okt. 4 Jahre und hat 60Tkm abgespult. Soviel wir wissen braucht das Auto sogut wie kein Öl, es ging sich immer von Service zu Service ohne etwas nachzufüllen müssen.

    BC war auf Ebene 1, auf Ebene 2 steht er glaub ich bei 5,5, muss ich aber nochmal schauen. Mir gings hauptsächlich ob das Auto sich an einen Fahrstil einstellt? Beim DSG weiß ich dass es so ist....

    @ Sparti: Was braucht der bei Kurzstrecke?

    Nach dem Urlaub meiner Freundin wird man es sehr gut sehen, dann fährt sie wieder jeden Tag einige km (Jahresleistung knapp 17T) und das Kurzstrecke geht aufs Minimum zurück. Am WE hab ich das Auto in den Händen, dann schau ich mal wo ich da so hinkomm beim fahren :D
     
  7. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.048
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Beim DSG mag das wohl so sein, aber nicht beim Handschalter ^^
    Bei Kurzstrecke und Stadt <20km komme ich gerade so unter 6-5,5l. Je nach Fahrweise fällt der Verbrauch dann schneller ab.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verbrauch 1.6 TDI (55kw) M.C.

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.6 TDI (55kw) M.C. - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS

    Erfahrung mit RaceChip Ultimate 2.0 TDI DSG 150 PS: Hallo, ich habe jetzt nicht geschaut, ob es bereits einen Thread dazu gibt, also bitte verzeiht, falls dem so ist. Hier wollte ich einmal kurz...
  2. Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast

    Nachteile des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4 >>>> weniger Stützlast an AHK; weniger Anhängerlast: Hier mal ein Auszug der aktuellen Bedienungsanleitung mit leichten Überraschungen für Käufer des 7-Sitzers 2.0 TDI DSG 4x4: 80 Kg Stützlast an der...
  3. Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG

    Verbrauch Yeti 1.4, 150PS, DSG: Hallo Ich fahre einen Yeti, 1.4, 150PS mit DSG, 4x4, 2016er Model, hat erst etwa 2000 km runter. Der Verbrauch liegt zwischen 9,5 - 11,06 Liter,...
  4. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  5. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...