Ventilstössel defekt ?

Diskutiere Ventilstössel defekt ? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; an meinem Skoda Roomster 1,4 Liter. / 63kw version / Motorkennzahl : CCG Nach 25000km kaltlauf Geräusche festgestellt.Ich tippe auf einen oder...

  1. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    an meinem Skoda Roomster
    1,4 Liter. / 63kw version / Motorkennzahl : CCG
    Nach 25000km kaltlauf Geräusche festgestellt.Ich tippe auf einen oder mehrere defekte Ventilstössel.
    Dieses Motorengeräusch aus dem Kopfbereich war im vorigen Jahr in der Kaltlaufphase nicht zuhören , das ist sicher.!!!
    Ich hatte bei meinem vorhergehenden SEAT INCA nach 120.000 die Hydrostössel selbst instandgesetzt und danach war alles wie zuvor.... schnurr :-)
    Nun meine Frage : ​
    Sind den diese neuartigen Ventilstössel nicht so langlebig ?
    Hat einer von Euch auch diese Problematik ?​

    Man kann bei dem 16 V Motor leider nicht mehr die Zylinderkopfhaube demontieren, da mit dieser die 2 obenliegenden Nockenwellen arretiert werden !!!
    Dies ist im Vergleich zum 8 Ventil-Motor ( AKV ) vom Seat Inca in meinen Augen ein Konstruktionsfehler....
    DIe Abfrage des Fehlerspeichers ergab 0 Fehler :-)

    Hier noch ein Symbolfoto von Hydrostösseln ( Becherartig ) und Ventilstössel ( STiftartig)
    http://www.daparto.de/Ventilstoessel/Skoda/1-590-151
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 04.05.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Dein Roomster ist doch noch nicht so alt, warum fährste Du nicht zur Werkstatt?
     
  4. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2

    mann , du hast recht ... ich denk immer noch SELBST IST DER MANN... ?(
    DU hast Recht, denn schliesslich hab ich noch Garantie.
    Da sollte ich das KFZ in der Nacht bei denen parken , dann haben sie gleich das Geräusch im Ohr.
    Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl...Ich werde langsam alt,glaub ich :thumbup:
     
  5. #4 dathobi, 04.05.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.635
    Zustimmungen:
    890
    Kilometerstand:
    118830
    Selbst machen kannst Du nach der Garantie...
     
  6. #5 Bushidomathias, 05.05.2012
    Bushidomathias

    Bushidomathias

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schiersfeld
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rech Meisenheim /Glan
    Kilometerstand:
    2100
    Hallo Zusammen,

    ich wollte auch den Vorschlag der Garantie Inanpruchnahme machen.

    Aber nach 25 000 km Laufleistung, da war der Roomie ja noch nicht einmal zur Erstinspektion. Da dürfte doch noch kein Motorschaden auftreten.
     
  7. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Nicht unter normalen Bedingungen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Was ich übersehen habe bei meiner Fragestellung ....
    Wenn die Hydrostössel defekt wären,dann müssten diese auch nach der Kaltlaufphase weiterhin klackern.
    In defekten Hydros wird der aufgebaute Öldruck ja nicht gehalten.
    Oder liege ich da falsch ?
     
  10. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    10800
    Also ich habe ja auch den 1.4. Und dieses Geräusch ist Normal. Je Kälter umso deutlicher.
    Auch meine Werkstatt wies mich ohne Nachfrage darauf hin. Da hätten schon einige Gefragt. Klingt irgendwie wie ein Diesel.
     
Thema: Ventilstössel defekt ?
Die Seite wird geladen...

Ventilstössel defekt ? - Ähnliche Themen

  1. Ausrücklager defekt

    Ausrücklager defekt: Hallo, seit gestern macht die Kupplung bein treten surrende Geräusche. Die KFZ Werkstatt meint, dass ist das Ausrücklager. Muss nun die ganze...
  2. Kabelbaum Fahrertür defekt

    Kabelbaum Fahrertür defekt: In den zwei Winter hat der FH vorn seinen Dienst versagt. Wurde es wärmer, funktionierten sie auch wieder. Leider so nicht dieses Jahr. In der...
  3. Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?

    Columbus gibt keinen Ton mehr ab, Steuergerät defekt, Reparatur?: Hallo zusammen, ich brauch Hilfe, seit einiger Zeit gibt mein Columbus nur noch sehr sporadisch Töne über die normalen Boxen wieder. Nur die...
  4. Heckklappenschloss defekt

    Heckklappenschloss defekt: Hallo zusammen, beim Roomster meiner Frau lässt sich die Heckklappe nicht mehr schließen. Der Deckel liegt nur lose auf. Ich hab das Schloss...
  5. Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen

    Fensterheber defekt - Bowdenzug vom Fensterheber ist gerissen: Hallo, bei mir ist der Bowdenzug vom Beifahrerfensterheber gerissen, somit geht da gar nichts mehr. Wie kann ich das reparieren, ich kann ja...