VANDALISMUS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Tomekk333, 09.07.2004.

  1. #1 Tomekk333, 09.07.2004
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Soo, jetzt muss ich mal Dampf ablassen...
    Da stell ich mein Auto, so wie schon immer, in unsere ruhige Sackgasse in der Wohngegend am Rande der Stadt ab und heute Morgen seh ich einen ca. 50cm langen Kratzer entlang der hinteren linken Tür. Offenstichtlich mit einem Schlüssel drübergegangen, und das bis in die Tieferen schichten. Der Lack stand noch so richtig weggekratzt ab ... :fluch:

    Was kann ich tun?
    Teilkassko mit 150€ SB bringt mir da wohl nix.
    Selbst mit einem Lackstift drübergehn sieht bestimmt besch*** aus.
    Lackieren lassen, da müsst die ganze Tür gemacht werden.

    Bringt eine "Anzeige gegen Unbekannt" bei der Polizei was?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pillefuss, 09.07.2004
    Pillefuss

    Pillefuss Guest

    hi,



    das mit der anzeige bringt nur was , wenn es einer beobachtet hat, und der täter ermittelt werden kann. ansonsten machst halt ne anzeige gegen unbekannt, und wenn sie nichts rausfinden können wirst du post bekommen wo drinn steht, verfahren gegen unbekannt wurde eingestellt, da täter nicht ermittelt werden konnte.

    hilft dir zwar net viel weiter, aber ich wollte es halt mal gesagt haben .



    trotzdem ein schönes wochenende, ................lg andreas
     
  4. #3 Don Claus, 09.07.2004
    Don Claus

    Don Claus Guest

    mein Mitgefühl hast du...

    und die Faust in der Tasche auch..
     
  5. MiniMe

    MiniMe Guest

    Hallo,

    mein ausdrückliches Mitgefühl hast Du.

    Ich hatte sowas bei meinem vorigen Auto, insgesamt 4 (!) mal. Ich hab mich auf die Lauer gelegt, und so einen SUPERCOOLEN 15-jährigen Idioten erwischt. Nach einer ordentlichen Tracht Prügel durfte er seinen Eltern noch in meinem Beisein eine kommende Lackiererrechnung (die GANZE Beifahrerseite) erklären. Irgendwie hab ich mich dann doch sehr wohl gefühlt.

    :troesten:

    MfG Karsten
     
  6. popans

    popans Guest

    Ich denke mal, daß die Kosten für eine Komplett-Lackierung über 150,- € liegen würden. Allerdings fürchte ich auch, daß die TK für Vandalismus-Schäden gar nicht aufkommt (müßte aber in Deinen Versicherungsbedingungen nachzulesen sein).

    Eine Anzeige könnte insofern hilfreich sein, als daß für den Fall, daß es sich um "Serientäter" handelt, die ermittelt werden, diese auch mit "Deiner" Tat in Verbindung gebracht werden könnten. Ist aber wohl eher unwahrscheinlich.

    Gruß
     
  7. #6 BadHunter, 13.07.2004
    BadHunter

    BadHunter

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sereetz b. Lübeck
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDi Combi bis 2010, jettz Hyundai i30 CRDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Eggers, Bad Segeberg
    Kilometerstand:
    142000
    Mein vollstes Mitleid hast Du auch, Du Leidensgenosse....

    War letzten Freitag einkaufen, bei diversen Supermärkten, und zuhause beim Auspacken hab ich dann den Kratzer bemerkt: Vorderer Kotflügel Beifahrerseite von der Lampe bis zur Tür, und an der Heckklappe auch noch einer... Da muß auch jemand mit´m Schlüssel oder so dran langgegangen sein... Und das Auto ist noch keine 3 Monate alt.. :-(

    Vielleicht krieg ichs mit Polieren noch einigermaßen hin, ist nur stellenweise bis zu Grundierung runter...

    Gruß, Jens
     
  8. #7 turbo-bastl, 13.07.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Schon unglaublich, wie respektlos einige Leute mit dem erarbeiteten Eigentum anderer umgehen. In einer Neid-Gesellschaft wie der deutschen wohl kein Wunder. Schlimm, wenn es einen Skoda trifft, noch schlimmer, wenns der eigene ist.
    Wenn du den Täter hast, komme ich mal vorbei und schlag ihm auch mal in die Fresse. Sorry, aber so Typen hams nicht anders verdient, wirklich!

    Aber das hilft dir ja nix.

    Zur Frage:
    Vandalismus ist keine TK-Sache, erst ab VK drin.

    Ich würde es mal mit dem Lackstift probieren, wenn du gut arbeitest, kommst du mit einem Bruchteil der Lackierungskosten hin. Und wenn nicht kannst du es immer noch Lackieren lassen.

    Oder du lässt einen Lackdoktor kommen (schau mal in der Suche oder bei der Autoblöd), ist wahrscheinlich auch billiger, als eine komplette Lackierung.
     
  9. #8 StefanS, 13.07.2004
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    normalerweise ist Gewalt ja keine Lösung aber im Vandalismusfall wohl leider die einzige Möglichkeit halbwegs zu seinem "Recht" zu kommen.

    :achtungironie:Also immer feste druff und dann die Geldbörse abgenommen um den Schaden zu bezahlen. :achtungironie:

    Ich möchte jetzt hier niemanden zu illegalen Handlungen oder gar Straftaten auffordern. Das ist meine Sicht der Dinge und gründet aus folgender, leider selbst erlebter Geschichte:

    Ich saß hinter unserem Haus im Garten und führte mir einen Zigarillo zu Gemüte als plötzlich die Clifford-Alarmanlage meines Golfs einen Voralarm ertönen ließ. Nichts ungewöhnliches, war die Anlage doch recht scharf eingestellt.
    Kurz darauf noch mal ein Voralarm, das war schon etwas ungewöhnliches. Also bin ich vor zur Straße und sah noch eine Familie mit Kinderwagen weggehen. Mein rechter Außenspiegel lag neben dem Auto auf der Straße. Fuß abgebrochen, Gehäuse in zwei Teilen und das Glas zerbrochen...

    Ich habe die Leute darauf angesprochen und wurde sofort vom Mann (Italiener, ca. 100kg) angeschrien das mein Auto zu dicht auf dem Gehweg stehen würde (komisch, der Zwillingskinderwagen! kam durch, er wohl nicht...) und das er sich meinen Spiegel in den Bauch gerammt hätte.

    *Da mein Auto zweimal Alarm gegeben hat gehe ich davon aus das er beim ersten Mal den Spiegel abbekam und der zweite Alarm durch das Abschlagen des Spiegels ausgelöst wurde.*

    Er würde mich anzeigen wegen Behinderung und Körperverletzung! OK, hab ich gleich die Polizei geholt und die hat den Vorfall aufgenommen... von einer Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde mir übrigens von der Polizei abgeraten (wegen der Kombination Italiener(Polizeibekannt)/Messer/Autoreifen, was mich mit meinem heutigen Wissen aber nicht mehr davon abhalten würde...

    Fazit:

    Spiegel kaputt (waren Sportspiegel, Kosten ca. 250 DM)
    Lackierung der neuen Spiegel (kosten ca. 80 - 120 DM
    und...
    völlig unverständlich - ein Strafzettel wegen Verkehrsbehinderung!
    50 DM obwohl wirklich genug Platz war! Der Strafzettel kam übrigens knapp 4 Wochen nach dem Vorfall per Post obwohl mir von der Polizei versichert wurde das ich korrekt geparkt hätte. Leider hatte ich den Namen vom "freundlichen" in Grün nicht...

    Und jetzt ratet mal wieviel ich für den Schaden bekommen habe:

    Genau!

    Nix, nada, gar nix, keine Puse Ratze...

    Egal ob mit Einschreiben/Rückschein oder persönlich in den Briefkasten gesteckt, einen Tag später hatte ich die Rechnung zurück im Briefkasten (Empfang abgelehnt bzw. einfach zurückgebracht...) Geklingelt hab ich auch aber das haben die bestimmt überhört...

    Hätt ich den Kerl angezeigt wären wahrscheinlich noch neue Reifen fällig gewesen, wer weiß wie oft...

    Im Nachhinein ärgere ich mich jedesmal wenn ich dran denken muß (auch jetzt) und hätte ihm liebend gerne eine reingehauen... :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: aber wer weiß was dann noch passiert wäre...

    Folgendes hab ich daraus gelernt:

    Wenn ich jmd. erwische, festhalten, nix antun und gleich die Polizei holen.
    Anzeige wegen Sachbeschädigung
    Notieren des Namens der Polizisten und Einholung der Tagebuchnummer der Polizei.
    ZEUGEN!!!! suchen

    Hoffe das hilft irgendwie weiter und hält einige von Euch ab was dummes zu tun...

    Gruß

    StefanS
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Tomekk333, 13.07.2004
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Hab mich heut erkundigt... Eine Lakiererei würde es mir für 200€ machen. Hab ihm meine Leidensgeschichte erzählt, und da hat er mal von den eigentlichen 270€ abgesehn.

    Allerdings werde ich es eh mit einem Lackstift versuchen, da ich als Student nich soviel Geld für meinen kleinen ausgeben kann :schnueff:

    Leider bin ich jetzt das erste mal froh, dass ich kein Metallic Lack habe...
     
  12. #10 mc clain, 14.07.2004
    mc clain

    mc clain Guest

    Hallo

    Mein Mitgefühl hast Du.Ich glaube wenn ich mal jemanden dabei erwischen würde.....

    Also die Teilkasko kommt nicht für Vandalismus Schäden auf. In den Fällen greift nur die Vollkasko. Das lohnt sich aber auch nur selten, denn neben der vereinbarten SB (meißt 300 €) kommt noch die Hochstufung der Schadensfreiheitsklasse (wie in Haftpflicht) dazu.

    Die meißten Versicherer verlangen vorher eine Anzeige gegen unbekannt.
    Denn sollte der Täter erwischt werden, holt sich die Gesellschaft das Geld von dem Typen wieder.

    Gruß und schönen Abend noch
     
Thema:

VANDALISMUS

Die Seite wird geladen...

VANDALISMUS - Ähnliche Themen

  1. Vandalismus Schaden am Fabia, brauche rat

    Vandalismus Schaden am Fabia, brauche rat: Hallo zusammen, Ich habe mir ende januar meinen Fabia neu gekauft und heute wurde er mit 8 Kratzern an 8 Verschiedenen Fahrzeugelementen...
  2. elekt. rechter Außenspiegel überdreht - Vandalismus

    elekt. rechter Außenspiegel überdreht - Vandalismus: Mein Auto parkt in einer engen Anliegerstraße. Somit habe ich immer die elektrischen Außenspiegel angeklappt. Heute früh durft ich dann mit...
  3. nur noch Vandalismus??

    nur noch Vandalismus??: ich lasse mal die Bilder sprechen: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Ich kam von Meiner tour wieder nach Hamburg, und musste das sehen. Geklaut...
  4. Ein richtig fetter Kratzer!! Vandalismus / Versicherung ???

    Ein richtig fetter Kratzer!! Vandalismus / Versicherung ???: Ich hab mir bis jetzt ja immer Mühe gegeben, meinen Fabi gut zu behandeln und so. Gut, irgendwie hab ich es trotzdem geschafft, 2 kleinere Kratzer...