VAG Can Pro interface

Diskutiere VAG Can Pro interface im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Diese Woche wird meiner gebaut. VAG Can Pro interface habe ich mir auch zugelegt. Da ich noch nie was codiert habe wollte ich mal...

  1. ADLER1

    ADLER1

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Cappuccino-beige metallic
    Werkstatt/Händler:
    Opel Brass
    Hallo zusammen,
    Diese Woche wird meiner gebaut.
    VAG Can Pro interface habe ich mir auch zugelegt.

    Da ich noch nie was codiert habe wollte ich mal vorher Fragen ob es möglich ist im VAG Can Pro interface ein Backup von den gesamten Einstellungen machen kann.
    Nicht dass ich da alles verhaue und nichts mehr geht!


    mfg
     
  2. #2 triumph61, 24.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Ein komplettes Backup geht so nicht, zumindest nicht das man es auf Knopfdruck zurückspielen kann. Aber man kann ein Autoscan von allen Stg machen und man hat dann zu jeden STG die Ursprungscodierung.
    Dazu kommt das im Filesystem von VCP zu jeder Codireung ein File erzeugt wird was man gemacht hat.
    CU scanning finished
    ****************************************************

    Adressword : 09
    VAG no. :5Q0937086Q
    Name :Central Electrics
    Description :J519 BCM PQ37BOSCH

    Comm.mode :UDS, EV_BodyContrModul1UDSBosc 012003
    SW version :0095
    Coding :0C501B46424322FB47E04000001C07080400000000000000000000000000

    No erros found

    ECU scanning finished
    ****************************************************

    Adressword : 19
    VAG no. :5Q0907530Q
    Name :Gateway
    Description :J533 GW MQB High

    Comm.mode :UDS, EV_GatewLear 010015
    SW version :1164
    Coding :030100042F085700EF00064A1C0F00010001050000000000000000000000
     
  3. #3 Trust2k, 24.06.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    463
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    So werd ich es bei mir auch machen, am besten einmal ausdrucken. So kann man falls wirklich was falsch sein sollte es durch die Longcoding Funktion zurücksetzen :thumbup:
     
  4. ADLER1

    ADLER1

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Cappuccino-beige metallic
    Werkstatt/Händler:
    Opel Brass
    Besten Dank! :thumbup:
    Dachte schon da geht nix.
    Da kann ich ja dann üben ohne Angst!

    mfg
     
  5. #5 triumph61, 24.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Aber bitte mit Bedacht.
     
  6. ADLER1

    ADLER1

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Kombi 1.4 TSI Cappuccino-beige metallic
    Werkstatt/Händler:
    Opel Brass
    Logo!
     
  7. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    1.212
    Dazu habe ich auch eine Frage: wie das Codieren über VCDS aussieht, weiß man durch einige Screenshots inzwischen ja schon. Wer des Englischen ein wenig mächtig ist, kann damit auch relativ gut umgehen, denke ich. Wie jedoch verhält sich das bei VCP? Gibt es da auch die geführte Codierung - also die Einstellungen in Schrift als DropDown-Feld? Oder sind das nur Zahlen und Codes?


    Vielen Dank für die Beantwortung der hoffentlich nicht ganz so doofen Fragen.
     
  8. #8 triumph61, 26.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    1.212
    Vielen Dank!
     
  10. #10 triumph61, 27.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Ich hoffe man konnte erkennen das hier mit PullDown gearbeitet wird.
     
  11. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Meinst du mit Pull-Down, dass die entsprechenden Optionen im VCP einfach aus einer Liste ausgewählt werden können? Wie ist es dann bei VCDS?
     
  12. #12 triumph61, 27.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Im Prinzip ja, allerdings hat man meistens nur die Option von "nicht aktiv" auf "aktiv" zu schalten. Ausser man setzt sich mit die Lichtfunktionen auseinander. Das sind es dann schon ~30 Auswahlmöglichkeiten.
     

    Anhänge:

  13. i_b_o_

    i_b_o_

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Embrach ZH
    Und bei VCDS muss man selber den Hexadezimalen Wert abändern?
    Wenn dem so ist, ist ja VCP viel benutzerfreundlicher, oder?! Wieso heisst es denn, dass VCDS für Anfänger besser geeignet sei?
     
  14. #14 roadghost, 27.06.2014
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Nein,

    bei VCDS wird dir, wenn du den HEX-Wert anklickst, unterhalb der HEX-Zeile für jedes Bit des jeweilgen HEX eine Beschreibung angezeigt welche Funktion durch welches Bit gesetzt wird.

    VCP scheint umfangreicher zu sein, jedoch ist die Dokumentation vll. nicht so umfänglich wie bei VCDS. Ich kanns nichtz vergleichen, ich kenn nur VCDS.

    Gruß
     
  15. #15 triumph61, 27.06.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Also den einzigen (gößeren) Hex Wert den ich wüsste betrifft den RLFS und PD, den muss man bei VCP eingeben. Ob man bei VCDS einen HEX Wert beim RLFS eintragen kann.. keine Ahnung. Gut wäre es schon, denn dann kann man in den Werten "spielen", sofern möglich. Beim PD kann man einiges umstellen.

    Als Änfänger steht man sowieso ein wenig auf dem Schlauch. Alleine die einzelnen Begriffe zu verstehen dauert ein wenig. Auch die massiven Möglichkeiten bei den MQB erschlagen einen am Anfang. Wenn man die Licht/Leuchtenvarianten sieht, das ist schon heftig, aber dadurch ist viel möglich, wenn man das System was dahinter steckt verstanden hat. Ich hattte vor dem O3 auch nichts damit zu tun und bin auch erst mit dem O3 eingestiegen.
    In de meisten "Anleitungen" stehen bei VCDS die Kanalnummer mit dabei und die Anwender gehen nur danach. Stimmen die mal nicht mit dem eigenen Stg überein sind sie aufgeschmissen weil sie den APK nicht finden.
     
  16. #16 WarpZappa, 04.07.2014
    WarpZappa

    WarpZappa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    18
  17. #17 ReiniO3, 04.07.2014
    ReiniO3

    ReiniO3

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    gibts eig für VCP auch so ne liste wie bei vcds mit den möglichkeiten, was man alles einstellen kann?
     
  18. #18 triumph61, 04.07.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Du brauchst für den Fabi die Version mit K-Line. Was man beim Fabia I codieren kann muss ich allerdings passen. So viel wird das nicht sein. Beim O3 geht das Kabel natürlich auch. Da würde die Can Version reichen
    The expanded version VAG CAN PROFESSIONAL+K line Interface

    K-line ( KWP1281, TP/KWP2000):
    - VW Golf III, IV
    - VW Passat 3B
    - VW Bora
    - VW Transporter T5
    - VW New Beetle
    - VW Polo II,III,IV

    - Skoda Octavia I
    - Skoda Fabia i i II

    Man kann die Listen für VCDS nehmen. Im Prinzip ist das gleich
     
  19. #19 WarpZappa, 04.07.2014
    WarpZappa

    WarpZappa

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    18
    Danke für die schnelle Antwort, mit dem Fabi ist nur, weil mein Sohn meinen
    bekommt und dann hätte ich bei Ihm auch mal schauen können was so geht.
    Hauptsächlich will ich es für meinen O3, also richtig bestellt. Was ich auf der Seite
    nicht so verstanden habe war, dass die PayPal-Version 15€ teurer ist als Banktransfer.
    Als ich die dann ausgewählt habe, konnte ich doch per PayPal bezahlen und es kostet
    so nur 225€ an Stelle von 240€.
     
  20. #20 triumph61, 05.07.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.738
    Zustimmungen:
    601
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
Thema: VAG Can Pro interface
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vag can pro deutsch

    ,
  2. VAG CAN PRO

    ,
  3. vag can pro was kann es

    ,
  4. vag can pro anleitung deutsch,
  5. vw golf backup vom stg,
  6. Vcp Sicherung ,
  7. vcp vag backup,
  8. backup vag can pro
Die Seite wird geladen...

VAG Can Pro interface - Ähnliche Themen

  1. Türschloss HR VAG GOLF IV 52974

    Türschloss HR VAG GOLF IV 52974: Habe das Türschloss im Skoda Octavia eingebaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Hebel - an dem der innere Seilzug eingehängt wird -...
  2. Kabelfarben und Can

    Kabelfarben und Can: Kann mir jemand etwas zu den Kabelfarben rot/weiß und rot/gelb sagen. Soweit ich weis, sind das Dauerpluskabel. Das rot/gelbe ist bei mir am TV...
  3. Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag

    Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag: Hallo, da man ja oft von hohen Ölverbräuchen bei den TSI bzw TFSI Motoren hört, fand ich den Beitrag recht interessant. Vielleicht ist es für den...
  4. Kosten pro Kilometer für Skoda Octavia II

    Kosten pro Kilometer für Skoda Octavia II: Hallo liebe Skoda Gemeinschafft, ich habe mir gerade ausgerechnet wie hoch die Kosten für die Wartung für meinen Skoda Ocatavia II (BJ. 2007),...
  5. Privatverkauf Superb 3 Eibach Pro Kit

    Superb 3 Eibach Pro Kit: Hi, ich hatte das Pro Kit jetzt 8200km in meinem 2.0TSI verbaut...